1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

In Widget-Bereiche gezogene Widgets verschwinden wieder (und werden nicht angezeigt)

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von tomybyte, 31. Oktober 2012.

Schlagworte:
  1. tomybyte

    tomybyte Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    WP 3.4.2 (WAMP)
    In einem Child Theme habe ich zusätzliche Widget-Bereiche registriert mit
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Alle Widget-Bereiche, auch die des Haupt-Themes werden in der Verwaltung unter Design -> Widgets angezeigt. Wenn ich nun irgendein Widget in einen Widget-Bereich ziehe, dann fügt es sich erst dort ein. Ich kann auch soweit vorhanden das Widget konfigurieren, wenn ich jedoch den Blog anzeige ist der betreffende Widget-Bereich leer. Und wenn ich in der Verwaltung Design -> Widgets erneut anzeigen lasse, ist das zuvor eingefügte Widget wieder verschwunden und der entsprechende Widget-Bereich leer.
    Nur bei dem an erster Stelle gelisteten Widget-Bereich (dieser wird auch im Child-Theme als erstes registriert, erst kommen alle im Child Theme registrierten Widget-Bereiche, dann die des Haupt-Themes) funktioniert alles wie erwartet, d.h. ein dort hinein geschobenes Widget bleibt auch dort und wird im Blog an der betr. Stelle angezeigt.

    Hatte bislang noch keinen derartigen Effekt und auch keinen Ansatzpunkt, wo der fehler liegen könnte.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke und Gruß

    Tom
     
  2. tomybyte

    tomybyte Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe ich testhalber aus dem Child-Theme ein normales Theme gemacht und nun funktionieren die Widget-Bereiche wie sie es sollen. Dabei habe ich nichts in der functions.php geändert. Mein Code ist also korrekt.

    Meine starke Vermutung ist nun, dass mein gewähltes Haupt-Theme die Probleme verursacht. Es ist ein gekauftes Theme, dessen Widget Registrierung in einer verschlüsselten php-Datei liegt.

    In /lib/functions/theme-functions.php ist der Code verschlüsselt, da hier auch die Funktionen des Lizensierungsverfahrens enthalten sind, aber auch die erste Stufe der Widget-Registrierung.
    Nach Decodierung der theme-functions.php steht darin wie gewöhnlich:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    In der /functions.php, die nicht codiert ist dann noch eine für das Theme geschriebene Widget-Funktion enthalten, doch diese hat ja nichts mit den Widget-Bereichen zu tun.
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ist die Verschlüsselung der Definition der Widget-Bereiche des Haupthemes in theme-functions.php ein Problem für das Child-Theme.

    Kennt jemand ggf. eine Lösung für ein derartiges Problem?

    Danke und Gruß

    Tom
     
    #2 tomybyte, 1. November 2012
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2012
  3. tomybyte

    tomybyte Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also doch:

    Wenn ich nun im Haup-Theme in der functions.php den oben stehenden Code auskommentiere,
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    dann arbeiten die Widget-Bereiche auch mit dem Child-Theme wie sie sollen. Das Problem scheint also an
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    zu liegen.
    Warum ist mir nicht ganz klar.
    Außerdem reduziere ich damit eine Funtionalität des Haupt-Themes und muss in den Code dort eingreifen. Das gefällt mir nicht.
    Hat da jemand einen anderen Lösungsvorschlag
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden