1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Index.php Artikelvorschau Design

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von behaemmert, 13. November 2011.

  1. behaemmert

    behaemmert Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    ich könnte mal euren tatkräftigen Rat gebrauchen. Ich habe mir einige Freetemplates angeschaut und ein bisschen probiert. Leider haben sie mir keinen Aufschluss zu meiner Vorstellung geben können.

    Ich habe einen Screenshot / Skizze zur Visualisierung angehangen.

    Folgende Wunsch-Idee:
    Ich kann beim Anlegen eines Artikels einstellen, wie er auf der Startseite angezeigt wird.

    Variante 1
    Links Miniaturbild, daneben Titel, Metakram, Text-Auszug und weiterlesen link.

    (so sieht momentan meine startseite aus)

    Variante 2
    Text über dem Inhalt, Postinhalt in kompletter Breite.

    Ich möchte praktisch Post-spezifisch entscheiden, wie er auf der Startseite angezeigt wird. Mir bringt es also nichts, wenn WP weiß: Der dritte Post jeweils in folgender Darstellung.

    Habt ihr eine Idee?

    http://www7.pic-upload.de/13.11.11/tjxhorfje3l.jpg
     
  2. alchymyth

    alchymyth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    0
    evtl mit benutzerdefinierten feldern;

    im loop vom haupt-template dann abfragen:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  3. behaemmert

    behaemmert Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alchymyth,

    danke für deine rasche Antwort. Leider wird für "evtl mit benutzerdefinierten feldern;" nichts in der Suche gefunden.

    Theorie ist wahrscheinlich in den benutzerdefinierten Feldern dann: "Variante-1" einzugeben, damit die jeweilige Darstellung gewählt wird.

    Ich werde es mal probieren. Wenn ich nicht weiter komme, wäre ich bereit bei gutem Rat und guter Umsetztung auch einen Obelus zu bezahlen.

    Grüße,
     
  4. alchymyth

    alchymyth Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    3.959
    Zustimmungen:
    0
  5. behaemmert

    behaemmert Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe in den custom fields etwas rumgelesen und deinen Code mal bei mir eingebaut. Es scheint zu funktionieren!

    Super.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden