1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 Individuelle Wasserzeichen für einzelne Seite hinter Schrifft

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von brudersunface, 5. August 2018.

Schlagworte:
  1. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.151
    Zustimmungen:
    1.107
    Auf dem im CSS verlinkten Website gibt es keine Seite mit ID 15 (Ergänzung: bzw. nur die Startseite wie von @Azrael_0815 angemerkt), daher wird der erste Teil der CSS Regel auf sonstigen Seiten nicht beachtet. Weiterhin gibt es keinen Bereich mit der Klasse art-sheet der im zweiten Teil Deiner CSS-Regel angeben ist. Daher kann der Code nicht funktionieren.

    Es wird derzeit auf einen Seiten ein generelles Hintergrundbild 1.1background-1.png gesetzt, wahrscheinlich über die Theme-Einstellungen im Customizer.

    Ein Ansatz wäre, dem Theme je Seite anstelle des generellen Bildes ein jeweils anderes Bild "unterzuschieben", das setzt aber kleinere PHP-Programmierkenntnisse voraus, da man im Childtheme dann ein sog. "Custom Field" der Seite auswerten und per Filter der Hintergrundbildausgabe unterschieben müsste.

    Alternativ gäbe es ggf. auch fertige Plugins wie z.B. Custom Background Changer (ungetestet), die angeben, pro Beitrag oder Seite ein eigenes Bild setzen zu können.
     
    Azrael_0815 gefällt das.
  2. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja das habe ich verstanden das das nur auf der page 15 also der Startseite funktioniert. :)
    Aber immer hin.
    Num müsste man nur noch herausfinden wie das Bild zentiert werden kann so das es mittig von der Seite erscheint wenn sie nachher mit Text gefüllt ist.

    Ich glaube wirklich das dieser contant Kasten das Problem ist.
    Wenn er sich verschiebt von der größe aus verschwindet das Bild.

    Dieses Plug in probiere ich mal aus.
    Hatte auch schon zwei getestet die aber net dafür gedacht wahren scheinbar.

    Vielleicht ist es echt die beste Lösung selber etwas zu devinieren im Child Theme?
    Nur können tuh ich das mit PhP nicht.

    Ich hab den Background jetzt auf middel gesetzt und er wiederholt sich dennoch.. hmm.
     
  3. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also der Plan ist wirklich auf jeder seite ein eigenes Bild im Hintergrund zu haben.
    Die Größe müsste dann auch noch definiert werden weil es ja eher klein mittig sein soll und nicht die gesammte Seite einnehmen soll.

    Edit: bei Endeung: "middle no-repeat;"
    Verschwindet das bild plötzlich.
    Heisst wohl die Mitte ist irgendwo anders?
     
  4. Azrael_0815

    Azrael_0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    34
    brudersunface gefällt das.
  5. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    419
    Anstatt middle versuch mal center.
     
  6. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also das PlugIn verändert nur den Hintergrund, also den hintersten Hintergrund^^ Rosa mit Schmetterlingen.
     
  7. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ah wunderbar.

    So mal sehen was er macht wenn ich den Content entferne also die Zeilen.
    Dann werd ich wohl für jede Seite einzeln was anlegen wo das Hintergrundbild anders sein soll.
     
  8. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ah interessant, er passt die Größe an.

    Gut, dann würde ich gerne noch wissen wie ich die Contentbox einwenig mehr ausdehen kann.
    Also wo zB starseite steht da ist der Anfang der Box.
    Den noch was weiter nach Links ausdehen.

    Hab da ja schon mal was verändert, als ich die Sidebars rausgenommen habe.
    Habs aber nicht noch mehr nach Links bekommen, konnte es nur nach Rechts erweitern.
     
  9. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    419
    Versuch mal das
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    brudersunface gefällt das.
  10. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Perfect, vielen dank.
    Es wird dann wahrscheinlich so sein das ich die Größe noch devinieren muss, weil die verschiedenen Seiten ja verschieden großen und Längen Text haben werden.
    Wo kann ich mich da nach richten?
    bei "background-size:contain;" eine bestimmte feste Größe definieren geht das?
     
  11. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    419
    brudersunface gefällt das.
  12. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Was ich auch noch nicht geschafft habe ist den Titel jeder Webseite im Contentbereich auzubelden.
    Zb bei Startseite steht es ausgeschrieben im Textbereich.
    Ich kann das nur ändern in dem ich die Seiten im Wordpress umbennene und leer lasse.
    Das ist verwirrend weil man dann bei Seiten nicht mehr sieht welche Seite welche ist.

    Hat da wer nen Tipp?
     
  13. Azrael_0815

    Azrael_0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    34
    h2.title {
    display:none;
    }

    oder

    header {
    display:none;
    }
     
    brudersunface gefällt das.
  14. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Was ich auch noch nicht ganz verstanden habe ist das er mir einige Fehler im HTML anzeigt.
    Seite geht ja trotzdem, dennoch grusellig und ich würds gerne sauber haben.

    Da währen:
    https://screenshots.firefox.com/kD3oZy3csV32ZlN0/chatcall-team.eu

    https://screenshots.firefox.com/XHcR5pItBKAPe8J4/chatcall-team.eu

    https://screenshots.firefox.com/ieDgZOGVjMcFifpp/chatcall-team.eu

    https://screenshots.firefox.com/P4URz4om3S1CfyWw/chatcall-team.eu

    im Original Theme, zeigt er mir nur die Orangenen Ferler an, jedoch nicht die Roten.

    Ich hatte am anfang einiges auch im original geändert, weil es irrgentwie im child nicht ging.
    und als ich es dann ins original rein hab ging es.
    da ging es um schrifftart und größe der schrifft art bernado moda.
    welche ich über fontface eingebunden habe.

    wahr alles leicht verwirrend für mich.
     
  15. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    419
    Lösche mal Zeile 552 und 553, die sind in der Form überflüssig und führen zu einem Fehler.
     
  16. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ah, jetzt ist die Schrifft wieder größér geworden, auch die im Contentbereich/Textfeld.

    Das problem mit der Formatierung hab ich so wie so weil ich ja das kostenlose Arix Theme genommen habe.
    Das lässt wohl nur eine bestimmte Schfftart zu.
    Würde das gerne noch umschreiben so das ich selber die Schrifftart wegen mir mit fontface bestimmen kann.
    Im Editor für die Seite geht das auch nicht in Wordpress. Liegt wohl eben an dem begrenzten Zugriff des Themes.

    Ich werde das aber eh unter der GNU Lizen 2.0 weiter geben und verändern.
    Soll ich dafür noch mal einen neuen Thread aufmachen?
     
  17. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    In der CSS hab ich
    "
    }
    @font-face{font-family: 'BernardoModa'; src:
    url('http://chatcall-team.eu/wp-eeee1-content/themes/fonts/BernardoModaBold.ttf')
    }
    "
    und in der Header.php habe ich dann:
    "
    <h1 style="font-family: 'BernardoModa';"><a href="<?php echo esc_url( home_url( '/' ) ); ?>"><?php bloginfo( 'name' ); ?></a></h1>
    " gemacht.

    Hab ich für die Schrifft oben im Header gemacht Chat&Call Center Schwan.
    Aber ohne jedoch die alten Konfigurationen zu entfernen. Wir nur überschrieben, was ja auch eigentlich quatsch ist.
    Man sollte die Zeile am besten komplett löschen und es gleich als standart einbinden dort wo der Programmierer es auch gemacht hat.
    Sieht sicher besser aus.
     
  18. brudersunface

    brudersunface Active Member

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also ihr habt mir gerstern wirklich noch super geholfen und daher viele vielen dank.
    Hab noch ein bisschen aufgeräumt im html noch gestern.

    Und wäre total super wenn ich noch Hilfe bei der Schrifftart finden würde? :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden