1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Inhalt eine Flyout-Menüs wechseln mit Language-Switcher: Lsg. mit Tabbed oder Shortcode-Ultimate?

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von lin, 24. Oktober 2019.

  1. lin

    lin Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2013
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    guten Morgen Community,

    ich bin beim Aufbau einer Seite jetzt vor der Frage, welche Plugins ich (unter anderen) noch einsetze.

    - Max-Mega-Menü - um ein Flyout-Menü aufzubauen...
    - ggf. noch ein Multilang System (noch nicht entschieden).; denke aber dass ich das nicht brauche sondern viel eher auf eine ....
    - shortcodes-ultimate-lösung setzen kann: (vgl. https://de.wordpress.org/plugins/shortcodes-ultimate/ )
    - Tabbed Menü... - im Grunde dassselbe das ich auch mit dem Shortcode-Ultimate Ansatz erreichen will, versuche.

    Das Max-Mega-Menü hat ein sogenanntes Flyout-Menü: ich beziehe mich hier auf diese Anleitung (vgl. https://www.megamenu.com/documentation/flyout-menus )

    Nun die Aufgabe bzw. das zu lösende Problem: ich habe diverse Items die ich im Menü beschreibe und die im Flyout-Menü berücksichtigt werden sollen: Item 1, Item 2, Item 3, Item 4, Item 5, Item 6
    Dies tue ich in 6 Sprachen - und dazu wäre es gut, mittels eines Sprach-Schalters (language-switchers) jeweils den kompletten Inhalt des Max-Mega-Menüs zu ändern.

    Anm.: Die Textmenge sind ca. 300 bis max 400 Worte. in fünf Sprachen; Deutsch, engl. franz. und Spanisch und itaienisch. Zu diesem Text kommt eigentlich nichts mehr hinzu.
    der Ansatz: Ich denke, dass ich alles das schon ins Menü packen kann - und da dann den Text nehme den ich bereits überestzt habe. Deshalb die Frage, ob ich denn aus der Seite nun - angesichts der o.g. Textmenge - extra eine sogenannte Multilang-Seite machen muss?
    Bei der Shortcode-Ultimate-Lösung würde ich dann einfach den Inhalt des ganzen Flyout-Menüs wechseln. Also man kann diese Lösung auch eine Tabbed-Lösung nennen, bei der dann sozusagen auf jedem Tab eine extra Sprache ist. Dies ist doch meines Erachtens mit dem Shortcode-Ulitmate-Plugin moeglich, oder!?

    hier nochmals das Schema des Aufbaus:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    ... Zum Ganzen
    : Bei der Entscheidungsfindung spielt die Menge des Text eine Rolle: es geht um die Textmenge, die ich übesetzt brauche. Wie bereits oben schon erwähnt, ist die Textmenge ca. 300 bis max 400 Worte. und dies in sechs Sprachen; Deutsch, engl. franz. und Spanisch und itaienisch usw. usf. Zu diesem Text kommt eigentlich nichts mehr hinzu. Wie oben bereits erwähnt denke ich, dass ich alles das schon ins Menü packen kann - und da dann den Text nehme den ich bereits überetzt habe. Deshalb die Frage, ob ich denn aus der Seite nun - angesichts der o.g. Textmenge - extra eine sogenannte Multilang-Seite machen muss?


    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    man koennte auch das Übersetzungsplugins (polyland/wpml) einsetzen als Sprach-switcher direkt im Menü
    Es gibt eine Dokumentation für polyland/wpml, wie man das machen kann. Es gibt ja insgesamt vier populäre WordPress multilingual plugins:

    -WPML
    -Polylang
    -Weglot
    -TranslatePress

    Jeder einzelner plugin ist in der Lage, reguläre postings und den Seiteninhalt zu übersetzen. Man kann sich überlegen, ob man das tatsächlich braucht - wenn man Dinge und Text-Kategorien hat wie ....

    -Widgets
    -Taxonomien
    -Menu-Punkte
    -Custom - Text-Felder
    -Page builder content (wenn man page builders denn einsetzt)
    -etc.

    wie oben bereits beschrieben, denke ich, dass ich nicht mehr Text brauche als den, den man in dem Max-Mega-Menü unterbringen kann.Der erste Schritt wird sein, dass ich die Texte um die es geht einfach mal ins Max-Mega-Menü einpflege. Dann wird man sehen wie gut das geht - wie gut das Menü Texte aufnimmt und wie es mit den Textmengen wird.

    Frage: meint ihr denn dass ich das so umsetzen kann - also auf ein eigentliches Multilang-Sytem verzichen kann und stattdessen einfach auf die unten
    genannten Lösungsansäzte mich verlegen kann?! also etwa die beiden:

    - shortcodes-ultimate-lösung setzen kann: (vgl. https://de.wordpress.org/plugins/shortcodes-ultimate/ )
    - Tabbed Menü... - im Grunde dassselbe das ich auch mit dem Shortcode-Ultimate Ansatz erreichen will, versuche.

    reue mich von Euch zu hören. Falls ich noch mehr erläutern soll falls ich noch mehr erklären soll, damit das Gemeinte deutlich wird oder die Frage verstehbar werden soll, dann einfach schreiben. Sehr gerne kann ich mehr erläutern und erklären.


    VG lin
     
    #1 lin, 24. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden