1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Installation von WP auf KD Hompage

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von womobiker, 7. Januar 2009.

  1. womobiker

    womobiker New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Bin langsam am Verzweifeln.
    Ich möchte gerne WP 2.7 auf meiner Homepage die bei KD gehostet, installieren. Es kommt immer eine Fehlermeldung beim aufruf der
    http://blog.xxxxxxxxx.de/wordpress/wp-admin/install.php
    Hier die Fehlermeldung.

    " Fehler beim Aufbau der Datenbank-Verbindung
    Das bedeutet entweder, dass Benutzername oder Passwort in der Datei wp-config.php falsch sind, oder der Datenbankserver xxxx.phpmyadmin.kabelhosting.net nicht erreichbar ist.
    • Bist Du sicher, daß Benutzername und Passwort stimmt?
    • Bist Du sicher, daß der Name des Datenbankservers stimmt?
    • Bist Du sicher, daß der Datenbankserver läuft?
    Wenn Du nicht sicher bist woran es liegt, kontaktiere am besten Deinen Hoster. Wenn Du weitergehende Hilfe brauchst, kannst Du Dich jederzeit an das Support-Forum (en) wenden. """""""""
    PHP funktioniert. Die datenbank ist MySQL 5.xx, und lässt sich mit
    http://xxxx.phpmyadmin.kabelhosting.net aufrufen password +Userkennung funzen.
    Habe bei der wp-config alles eingetragen.

    lg Michi
     
  2. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    der name des datenbankservers ist falsch...

    versuchs mal mit localhost oder xxxx.kabelhosting.net
     
  3. womobiker

    womobiker New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für den Tip.
    Beides Probiert kommt immer die Fehlermeldung.
    nur mit Localhost oder datenbanknahme/kabelhosting.net
    -----------------------------------------
    Auf der Einrichtungshompage von KD steht das
    Datenbank Name: xxxxx
    Zum Zugriff auf diese Datenbank verwendet Sie bitte den Servernamen:

    Servername: xxxx.phpmyadmin.kabelhosting.net
    Hier haben Sie einen Überblick über die Gruppe der Benutzerkennungen mit Zugriff auf die Datenbank.


    ----------------------------------------------------------
    Den Server kann ich im Browser aufrufen mit den Password was in der wp-config.php steht auch einloggen.
    Muss ich in der MySQL etwas einstellen??
    Habe Wp in einer Subdomäne geladen
    //blog.xxxxxx.de/wordpress
    Dateien liegen alle im Ordner WP.
    lg Michi
     
  4. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Gibts die KabelHosting-FAQ online zum anschauen? Ich hab das auf der Seite von Kabel Deutschland jetzt auf die Schnelle nicht gefunden.

    PS: Bitte nicht irgendwelche Domainnamen mit vielen "x" drin verwenden. Da stecken häufig ungewollt rotlichtige Seiten dahinter. ;) Besser example.com/org/net verwenden, die Domains sind genau dafür eingerichtet worden. ;)
     
  5. womobiker

    womobiker New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe die FAQ auch schon gesucht gefunden habe ich noch nichts. Habe erstmal den Kundendienst angeschrieben.
    Habe mit den x nur den Namen unkenntlich gemacht werde das nächste mal etwas anderes verwenden.
    Denke
    Lg Michi
     
  6. womobiker

    womobiker New Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    KD ist mit den Support sehr hinterher, auch gibt es wenig Info's übers Webhosting, FAQ gibt es auch nicht.
    In der Konfiguration des Homepage Paketes steht als Pfad zur Datenbank-
    " datenbanknahme.phpmyadmin.kabelhosting.net "
    der ist definitiv falsch, nach langen Probieren habe ich Ihn gefunden.:D :D
    " datenbanknahme.mysql-dbhost.synserver.de"
    Warum KD das als Geheimnis macht, ist mir ein Rätsel.:evil: :?
    Danke nochmal für die Tipps.
    lg Michi
     
  7. sLavE

    sLavE New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    moin moin...

    habe das selbe problem bei kabel deutschland.
    könntest du mir bitte einmal deine wp-config zeigen?
    ich bekomme es einfach nicht gebacken. :cry:

    bei mir sieht es im prinzip genau so aus wie bei dir früher.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Bist Du sicher, daß Benutzername und Passwort stimmt?
    Bist Du sicher, daß der Name des Datenbankservers stimmt?
    Bist Du sicher, daß der Datenbankserver läuft?
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    habe schon alle möglichen einstellungen versucht. dank dir
    achso, der zugriff auf die DB per browser ist übrigenz möglich.
     
  8. sLavE

    sLavE New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    habs nun auch hinbekommen. :mrgreen:
     
  9. ferdi

    ferdi New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch das Problem, dass bei Aufruf der install.php die Wordpress>Error Seite mit der Meldung "Fehler beim Aufbau einer Datenbank Verbindung" erscheint.

    Meine Config File habe ich folgendermaßen ausgefüllt:

    define('DB_NAME', 'name.mysql5.kabelhosting.net'); // Der Name der Datenbank
    define('DB_USER', 'benutzername'); // Ihr MySQL-Benutzername
    define('DB_PASSWORD', 'passwort'); // Sowie das MySQL-Passwort
    define('DB_HOST', 'localhost'); //
    define('DB_CHARSET', 'utf8');
    define('DB_COLLATE', '');

    Die Anführungszeichen habe ich so gelassen wie abgebildet.

    Zu DB_Name: Auf meiner Kabel Deutschland Verwaltungsoberfläche steht, dass ich auf meine Datenbank über den Servernamen datenbankname.mysql5.kabelhosting.net zugreifen kann.

    Als Benutzername und Passwort benutze ich die, die ich mit der Registrierung der Homepage erhalten habe. Die funktionieren, wenn ich mich bei datenbankname.phpmyadmin.kabelhosting.net einlogge. Übrigens kann ich auf der phpMyAdmin Oberfläche keine Benutzerverwaltung machen und die Oberfläche sieht sehr abgespeckt aus im Vergleich zu den Screenshots in dem Wordpress.com Installations-Tutorial.

    Den DB_Host habe ich 'localhost' gelassen.

    Als DB_Name habe ich auch schon ausprobiert, was "Womobiker" geschrieben hat (datenbankname.mysql-dbhost.synserver.de), was aber nichts gebracht hat.

    Hat jemand einen Rat für mich?
     
  10. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Dann tu das und trage das bei "Host" ein. ;)
     
  11. ferdi

    ferdi New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es würde mir eventuell schon sehr helfen, wenn ein Kabel Deutschland Nutzer seine config Datei posten könnte, an der ich sehe, wie der host-Name lautet.

    Muss ich denn außer einer Datenbank und dem Wordpress-Ordner noch irgend etwas auf meine Domain kopieren/installieren?
     
  12. ferdi

    ferdi New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hat jetzt endlich folgendermaßen funktioniert:

    define('DB_NAME', 'datenbankname');
    define('DB_USER', 'login');
    define('DB_PASSWORD', 'passwort');
    define('DB_HOST', 'datenbankname.mysql-dbhost.synserver.de');
    define('DB_CHARSET', 'utf8');
    define('DB_COLLATE', '');

    Hatte "womobiker"'s Hinweis zunächst auf DB_NAME bezogen und nicht auf DB_HOST.
    Es ist aber zum Haare raufen, dass Kabel Deutschland mir die Host-Adresse "datenbankname.mysql5.kabelhosting.net" nennt, die nicht funktioniert :twisted:
    So wird aus der "5-Minuten-Installation" eine fünf Stunden lange Suche durchs Internet. Wollte mir natürlich auch die 0900er Nummer vom Support sparen. Per Email antwortet Kabel Deutschland nämlich nicht.
     
  13. rene19802002

    rene19802002 Active Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Raff es nicht?!

    Habe es jetzt genau so gemacht:

    // ** MySQL Einstellungen - diese Angaben bekommst du von deinem Webhoster** //
    /** Ersetze putyourdbnamehere mit dem Namen der Datenbank, die du verwenden möchtest. */
    define('DB_NAME', 'http://www.xxxxxxxx.net/');
    /** Ersetze usernamehere mit deinem MySQL-Datenbank-Benutzernamen */
    define('DB_USER', 'xxxxxxx');
    /** Ersetze yourpasswordhere mit deinem MySQL-Passwort */
    define('DB_PASSWORD', 'xxxxxxxxx');
    /** Ersetze localhost mit der MySQL-Serveradresse */
    define('DB_HOST', 'http://www.xxxxxxxxx.net.mysql-???????.synserver.de);
    /** Der Datenbankzeichensatz sollte nicht geändert werden */
    define('DB_CHARSET', 'utf8');
    /** Der collate type sollte nicht geändert werden */
    define('DB_COLLATE', '');



    was kommt bei -dbhost denn hin oder bleibt das so stehen?
    Wie ist der hHostname von KD?????
    Habe was von superkabel.de gelesen.....
    Ich sitzte seit 18.00 Uhr dran hier, bekomm es nicht zum laufen:twisted:
     
  14. hypnosebegleiter

    hypnosebegleiter Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    1
    Der DB_HOSTist dein datenbankname.mysql-dbhost.synserver.de

    Den Datenbanknamen erstellst du im Kundenportal-->Dienste & Zubehör-->Profianwendungen-->Datenbanken. Beispiel DB1. Ein Weblink wie http://www.xxxxxxxx.net ist nie eine Datenbankbezeichnung

    Wenn Du eine DB erstellst, kann es eine halbe Stunde dauern, bis du Zugriff hast. KD-Webseiten sind bei Loomes gehostet, vielleicht dauert es deshalb etwas.
    Du klickst auf Auf die Datenbank zugreifen können Sie..über die webbasierten Verwaltungsoberfläche:
    Dann siehst Du deinen DB_Host-Namen
     
    #14 hypnosebegleiter, 18. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2010
  15. rene19802002

    rene19802002 Active Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ich verzweifel bald


    ok THX....genau das hat der von der Loomes-Hotline auch gesagt:eek:
    so hab jetzt folgendes in der config.php geändert

    define('DB_NAME', 'datenbankname.');
    define('DB_USER', 'login');
    define('DB_PASSWORD', 'passwort');
    define('DB_HOST', 'datenbankname.mysql-dbhost.synserver.de');
    define('DB_CHARSET', 'utf8');
    define('DB_COLLATE', '');


    geht nicht.....im Kundenlogin von KD steht bei DB:

    Servername: datenbankname.mysql5.kabelhosting.net
    Adresse: datenbankname.phpmyadmin.kabelhosting.net<- hier kann ich mich mit meinem PW und Nutzerid einloggen und dann????:???:

    sorry, aber weiss echt nicht wo mein fehler liegt?!:(


    so habe jetzt die DB gelöscht und ne neue erstellt mit .mysql4. mal sehen ob es daran lag? Ist jetzt anderer DB Name aber wieder mySQL5

    Jetzt geht es endlich THX!!!!
     
    #15 rene19802002, 18. Februar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2010
  16. MSCWP

    MSCWP New Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Thema ist schon älter, passt aber ganz gut auf mein Problem.

    Ich habe meine Domain zu Kabel Deutschland umgezogen, schaffe es aber nicht, Wordpress wieder zum Laufen zu bekommen.

    Meine Schritte:
    1. Aktuelle Wordpress Version runtergeladen, entpackt und auf den Server geladen.
    2. MySQL5 Datenbank bei KD erstellt
    3. Config.php mit den Werten angepasst und hochgeladen
    4. meinedomain.com/wordpress/wp-admin/install.php aufgerufen, dort erscheint aber immer nur der Hinweis, dass die Seite nicht gefunden wird


    Ist meinedatenbank.mysql-dbhost.synserver.de noch der richtige Wert für den DB_HOST? So sagt es KD und so kann ich auch auf die Datenbankoptionen zugreifen.

    Bei phpMyAdmin 2.5.6 habe ich das Character Set von latin1 auf utf8 geändert, damit es zur Config passt. Mehr Optionen kann ich aber nicht finden bzw. kenne mich auch mit php zu wenig aus. Bei $table_prefix = 'wp_'; habe ich hinter den Unterstrich noch drei Ziffern gesetzt, habe aber keine Ahnung, ob und wie ich das in myphpadmin wieder mit der Datenbank verheiraten kann oder muss.

    Ich habe irgendwie den Eindruck, dass das PHP noch initiiert werden muss, aber alle Readmes, FAQs von Wordpress und Kabel Deutschland etc. schweigen sich dazu leider aus.

    Ich bin nach mehreren Stunden langsam echt frustriert und freue mich über jeden Tipp!
     
  17. MSCWP

    MSCWP New Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt. Vielen Dank.
     
    #17 MSCWP, 8. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2013
  18. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Sehr elegant die Problembeschreibung und Lösung anderen Usern unterschlagen... Vielen Dank!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden