1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Kalender-Widget zeigt Wochentage um einen Tag verschoben

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von welflion, 14. November 2019.

  1. welflion

    welflion New Member

    Registriert seit:
    14. November 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir ist heute aufgefallen, dass das Wordpress Kalender-Widget falsche Wochentage zum Datum anzeigt. Und zwar ist der Wochentag jeweils um einen Kalendertag verschoben. Siehe Anlage. Auch hat der November 30 und nicht 31 Tage.

    Mir ist das früher nie aufgefallen oder hängt das mit dem Update auf Version 5.3 zusammen, das gestern angeboten wurde und welches ich auch durchgeführt habe?

    Mein verwendetes Theme: Twentysixteen

    Grüße
    Andreas
     

    Anhänge:

    #1 welflion, 14. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2019
  2. welflion

    welflion New Member

    Registriert seit:
    14. November 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag: Ich habe es eben mit einer 2. Wordpress-Installation (5.2.3) probiert. Da zeigte das Kalender-Widget alles noch korrekt an. Dann habe ich hier ebenfalls das Update auf Wordpress 5.3 durchgeführt. Danach zeigte auch hier das Widget den gleichen Fehler mit den verschobenen Tagen.

    Wie ich in der WP-Versions-History gesehen habe, wurden wohl "Date/Time Component Fixes" vorgenommen. Offenbar hat man dabei ein anderes "Loch" aufgerissen....

    2. Nachtrag: Habe nun auf meiner Haupt-Webseite ein Downgrade meiner gestern geupdateten Wordpress 5.3 Version wieder auf 5.2.3 ausgeführt und das Kalender Widget funktioniert wieder einwandfrei. Damit steht wohl fest, dass es sich um einen Fehler in der Wordpress-Version 5.3 handelt.
     
    #2 welflion, 14. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2019
  3. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    575
  4. welflion

    welflion New Member

    Registriert seit:
    14. November 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, sehr nett! Vielen Dank für den Hinweis!
    Dann weiß ich Bescheid!
    Ich bleibe erstmal bei Version 5.2.3, bis der Fehler behoben wurde.
     
  5. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    575
    Einige Leute haben mit WordPress 5.3 die unterschiedlichsten Probleme mit den "Date/Time improvements", z.B. auch in Permalinks usw., entspr. Bugreport im trac.
     
  6. welflion

    welflion New Member

    Registriert seit:
    14. November 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Genau, vielen Dank. Deshalb habe ich bei mir das Update auf 5.3. b.a.w. zurückgestellt.
    Die 5.2.3 bzw. 5.2.4 funktioniert bei mir bestens, deshalb besteht für mich auch aktuell kein Grund auf die verbugte 5.3 zu gehen.
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.403
    Zustimmungen:
    575
    Heute wurde die Issue auf "critical" gestuft, vielleicht / hoffentlich beschleunigt das etwas den Rollout eines 5.3.1, wo zumindest die grundsätzlichen Auswirkungen dieser Änderung in Permalinks, Canonical usw. behoben werden. Derzeit laufen mit 5.3 sicherlich tausende lange bestehende Links ins Leere, eine schöne Bescherung, wenn man sich nur ansatzweise mit SEO beschäftigt. Dass darüber hinaus weiterhin hunderte Plugins und Themes, die den entspr. Aufruf mit was anderem als UTC verwenden, trotzdem zerbrechen, nunja, das ist ein anderes Thema. Generell hätte man ja mal ein paar Versionen vorher etwas z.B. als Deprecated markieren können, bevor man einen Release damit macht. o_O
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden