1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.5 Kann mich nach Änderung der URL nicht mehr in WP anmelden

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von UETS, 16. April 2016.

  1. UETS

    UETS New Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forenmitglieder,

    ich hatte eine alte Homepage und dazu seit einiger Zeit einen Wordpress-Blog erstellt. Nun habe ich heute die alte Homepage gelöscht und habe im WP-Dashbord die URL geändert. Versehentlich habe ich die URL http://www.timestudy.de statt http://timestudy.de eingegeben - ich glaube Wordpress kann mit >www< nicht arbeiten? Auf jeden Fall kann ich jetzt kein Login mehr starten und es erscheint die Fehlermeldung >404: Not found< wenn ich http://www.timestudy.de/wp-login.php eingebe.
    Wie kann ich die URL zurücksetzen?, oder was kann ich tun?
     
    #1 UETS, 16. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2016
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.869
    Zustimmungen:
    347
    Log dich per FTP ein und schreibe in die wp-config.php folgendes:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Nachzulesen unter anderem hier: https://codex.wordpress.org/Changing_The_Site_URL

    Wordpress kann mit www umgehen. Ich nehme aber mal an, dass dein Hoster (oder du im Hosting-Tool) die Domain auf ohne www gelegt hat. Somit entstehen in WP dann "zu viele Umleitungen", denn WP versucht auf www zu leiten, deine Domain zeigt aber auf ohne www. Du müsstest es also im Hosting-Tool anpassen oder meinen Vorschlag von oben nutzen.
     
  3. UETS

    UETS New Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es hat leider zu keiner Änderung geführt. So bald ich http://timestudy.de/wp-login.php eingebe ändert sich die URL automatisch auf http://www.timestudy.de/wp-login.php und dann kommt der Fehler 404. Was müssen denn für Dateien im Root-Verzeichnis liegen? Eine .htaccess? oder Index.php? oder keine, weil die Installationsdaten vom WP in >/clickandbuilds/TimeStudy< liegen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden