1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

kann mich nicht mehr einloggen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von luckysun, 27. Mai 2012.

  1. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wordpress Community,

    ich kann mich bei meinem Blog nicht mehr einloggen. Als Fehlermeldung kommt: ERROR: Invalid username. Lost your password? Ich habe jedoch definitiv immer den richtigen Username eingegeben. Ich habe auch einfach so mal versucht das Passwort zurückzusetzen, was jedoch nicht funktioniert, da die angegebene Emailadresse nicht richtig wäre, obwohl diese auch richtig ist.
    Ich verstehe das nicht, da es bis vor kurzem noch ging. Hat jemand eine Idee woran das liegt?

    Danke

    LG luckysun
     
  2. mfitzen

    mfitzen Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.818
    Zustimmungen:
    2
    Also ich hatte jetzt kein Problem den Namen dort einzugeben. Klappte ohne Fehler. Musst halt nur den richtigen Namen dort eingeben ;) Schau mal in Dein E-Mailpostfach. Da sollte eigentlich eine Mail mit einem entsprechenden Link zum Zurücksetzen des PWs eingegangen sein...
     
  3. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    sry, meinte das einloggen bei meinem eigenem blog -> fit-area.info, das geht nicht, wollte weiterschreiben, kann aber deshalb leider nicht
     
  4. mfitzen

    mfitzen Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.818
    Zustimmungen:
    2
    Was willst Du uns sagen?

    Ich habe eben auf Deinem Blog (fit-area.info) auf den Passwort vergessen Link geklickt und dort den Benutzernamen des einzigen Autors eingetragen. Rückmeldung war, das eine entsprechende Mail zum Zurücksetzen des PWs an das hinterlegte E-Mailpostfach rausging. Ergo schau mal in Dein E-Mailpostfach (ggf. auch im Spamordner). Da gab es keinen Fehler, dass Benutzername oder E-Mail falsch seien.

    Welchen hast Du denn eingegeben?
     
    #4 mfitzen, 27. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2012
  5. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    habe Master als username eingegeben, in meinem Postfach ist keine entsprechende Email eingegangen, auch nicht im Spamordner, problem ist bei mir genau wie davor
     
  6. mfitzen

    mfitzen Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.818
    Zustimmungen:
    2
  7. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    damn, das kommt mir jetzt alles spanisch vor, habe nie meinen Benutzernamen als f5 festgelegt bzw. geändert, der war immer Master. Wie hast du meinen Benutzernamen rausgefunden? Verstehe das nicht. Bekomme auch nicht die Emails, wenn ich auf Passwort zurücksetzen klicke? Wurde mein Account gehackt???
     
  8. mfitzen

    mfitzen Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.818
    Zustimmungen:
    2
    Ganz einfach unter Deinem Artikel steht
    Klicke ich den Link von Master an, gelange ich zum Autorenarchiv. Und das läuft unter dem Benutzernamen f5.
    Sieht erstmal nicht so aus...

    Wenn Du wirklich der Admin des Blogs bist (sprich Zugriff auf Server u. DB hast), dann kannst Du wie hier beschrieben das PW ändern.
     
  9. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    kommt mir alles immer noch sehr komisch vor, habe jetzt aber nen besseren Durchblick ;), Erstmal vielen Dank für deine Hilfe, werde bei Gelegenheit demnächst das passwort ändern und schauen ob es wieder klappt
     
  10. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ... kann es sein, das ich (aus Versehnen) etwas zurückgesetzt habe (und damit auch name und passwort)??
     
  11. mfitzen

    mfitzen Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.818
    Zustimmungen:
    2
    Nein, wenn Du das PW zurücksetzt, wird auch nur dieses geändert. Der Benutzername kann im Normalfall nicht geändert werden. Hast Du denn jetzt mal die verlinkte Anleitung befolgt? Oder bist Du gar kein Admin ;)
     
  12. luckysun

    luckysun Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    nice, es funktioniert wieder, mir kommt trotzdem alles noch komisch vor, da ich Benuternamen und pw nie geändert habe. Als Email war auch eine andere eingetragen. Bin mir ziemlich sicher, dass meine Seite gehackt wurde. Laut google kommen bei Eingabe des Absenders der Email-Addresse immer Sachen mit hack zeug. Kann du mir Tipps geben, wie ich mich davor in Zukunft schützen kann (egal ob es jetzt ein Hack war oder nicht?)
     
  13. mfitzen

    mfitzen Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.818
    Zustimmungen:
    2
    Du solltest zunächst mal Deinen PC auf mögliche Schädlinge überprüfen. Anschließend alle Zugangsdaten ändern, und zwar wirklich alle (FTP, DB, WP etc). Verwende nur sichere Passwörter!

    Grundsätzlich gilt: WP, Plugins und Themes immer aktuell halten. Plugins sollten nur aus dem offiziellen Repo installiert werden. Zudem gilt: Je mehr Plugins, desto mehr Angriffsziele. Gleiches gilt in etwa auch bei Themes. Prüfe die Downloadquelle vorab sorgfältig. Inaktive Plugins und Themes sollten auch vom Server gelöscht werden.

    Plugins wie secure-wordpress oder Antivirus von Sergej Müller können hilfreich sein, sind aber kein Allheilmittel. Letztendlich kommt es immer auch auf Dich an (Stichwort brain.exe)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden