1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Kann nicht Updaten.

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von groovesurfer, 7. Juli 2019.

  1. groovesurfer

    groovesurfer Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich kann weder WordPress noch die PlugIns aktualisieren.

    Herunterladen der Aktualisierung von https://downloads.wordpress.org/release/de_DE_formal/wordpress-5.2.2.zip

    Entpacken der aktualisierten Version …

    Verzeichnis konnte nicht angelegt werden.

    Die Installation ging schief

    Habe schon einige Anleitungen durch.
    Die Dateirechte sind auf allen Ordnern 755, und Dateien auf 664 (wp-config auf 660).
    Unter wp-content habe ich einen temp Ordner erstellt (Berechtigung 770 und 777 getestet) und in die wp-config.php unterhalb $table_prefix = 'wp_'; dieses eingetragen: define('WP_TEMP_DIR', dirname(__FILE__) . '/wp-content/temp/');
    Geht aber leider immer noch nicht.
    Jemand noch ne Idee?
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    542
    Wenn es sich um den lt. Deinem anderen Thread gehackten Website handelt, wurde der vermutlich nicht korrekt wiederhergestellt / bereinigt.
     
  3. groovesurfer

    groovesurfer Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Das war auch bereits vor einigen Monaten so.
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    542
    Vermutlich war der Website dann bereits vor einigen Monaten gehackt und es fiel Dir erst jetzt durch irgendwelche neu dazugekommenen Trojaner o.ä. mit Redirects auf... ein Hack bleibt selten alleine.

    Wende Dich an die Person, die den Website ursprünglich eingerichtet hat und lasse alles auf einen aktuellen Stand bringen bzw. veraltete Plugins oder Themes entfernen / ersetzen und die gesamte Installation auf ggf. vorhandene Backdoors usw. untersuchen, die evtl. schon mit in Deinem Backup schlummern...
     
  5. groovesurfer

    groovesurfer Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe nun herausfegunden, dass wenn ich mein Theme (Avada) deaktiviere, wieder alles updaten kann.
    Also habe ich Avada und die ganzen dazugehörigen PlugIns nun per FTP gelöscht. Das Installationsfile von Avada habe ich neu downgeloaded.
    Sobald ich Avada wieder installiere und aktiviere, kann ich wieder kein PlugIn updaten. Wenn ich dann wieder ein anderes Theme aktiviere geht es wieder.
    Unter dem System Status von Avada passt auch alles.
    WordPress ist nun auf Version 5.2.2.
    Was kann das denn sein?
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    542
    Ein seltsamer Effekt. Wende Dich an den Avada Support, den hast Du mitgekauft.

    Vermute hier trotzdem eine Nach- oder Nebenwirkung dieses Hacks, da scheint die eigentliche Ursache ja nach wie vor unbekannt zu sein...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden