1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kategorie und Datum in letzte Posts anzeigen

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von TonyMacarony, 27. Januar 2017.

  1. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe einen Code auf meiner Startseite, der mir die letzten Video-Beiträge anzeigt. Nun möchte ich dort noch die Kategorie und das Datum des jeweiligen Beitrags ausgeben. Bekomme es jedoch nicht hin. Meine PHP-Kenntnisse sind eher bescheiden.

    Hier der Code, den ich bis jetzt habe (ohne Kategorien/Datum)

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Hoffe mir kann jemand helfen!
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    122
    Für das Datum:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    Für die Kategorien:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  3. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert soweit super, nur hätte ich das Datum jetzt noch gerne formatiert, ohne Uhrzeit und im deutschen Datumsformat.

    Zurzeit sieht es so aus: 2016-11-12 21:51:20
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    122
    Du kannst das mit PHP eigentlich beliebig "umformatieren".

    Schau mal hier:
    https://www.php-einfach.de/php-tutorial/php-datum-uhrzeit/
    Da sind die verschiedenen Varianten ganz gut erklärt (inkl. Codebeispielen).
     
  5. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    du könntest es mit mysql2date versuchen:
    mysql2date('d.m.Y', $recent['post_date']);
     
  6. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    122
    Oder Quick&Dirty:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  7. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Viele Wege führen nach Rom:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    anstelle von
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  8. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch allen. Jetzt funktionierts so wie ich wollte. :grin:

    Habe mal die Methode von maxe genommen.

    Hier noch der aktuelle Code:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #8 TonyMacarony, 28. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2017
  9. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kann mir noch jemand mit folgendem helfen. Soweit klappt ja alles wie ich es mir vorgestellt habe, aber würde das Ganze gerne noch um eine weitere Funktion erweitern. Und zwar soll noch bei allen Beiträgen mit dem Post-Format "Video" ein Videosymbol angezeigt werden.

    Auf anderen Seiten habe ich dafür diesen Code benutzt:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Nur funktioniert es leider nicht mit dem Code von oben. Weiß jemand, wie das ganze dort aussehen muss?
     
  10. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Wo genau hast du den Code platziert? Ich würde es außerdem über eine zusätzliche Class regeln und diese dann per CSS mit der Pseudoklassen :before oder :after stylen. Die zusätzliche Class könntest du einfach in deinen vorhanden a-Tag setzen.
     
  11. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Habe es vor diesen Teil eingefügt:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Es wird jedoch nichts angezeigt.

    Wie genau meinst du das mit den Pseudoklassen? Diese fügen doch soweit ich weiß vor- oder nach dem Inhalt etwas ein.
     
  12. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... wer kann helfen?
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    1.312
  14. TonyMacarony

    TonyMacarony Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. November 2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich doch bereits probiert, wie ich schon geschrieben habe. Nur weiß ich nicht wie ich das in diesen Code integriere:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  15. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.928
    Zustimmungen:
    1.312
    1. In Deinem Code fehlt der $post_id, siehe auch hier.
    2. Würde die Ausgabe z.B. mal vor dem bestehenden echo '<a href... probieren.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden