1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kategorien alle verschwunden.

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von bjoernbfotografie, 10. April 2019.

  1. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Active Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Hi zusammen, ich habe ein kurioses Problem. Von heute auf morgen sind quasi alle Produktkategorien inkl. Unterkategorien verschwunden ohne das ich da jetzt was gemacht hätte als Admin. Das kuriose daran ist. Die Einträge sind schon noch vorhanden, siehe Screenshot und wenn ich auf Reiter Anzahl oder Beschreibung oder so klicke, dann poppen auch alle jemals angelegten Kategorien auf in der entsprechenden Sortierung, gehe ich aber wieder normal auf Kategorien, sind alle wieder weg.

    Die ganzen zugeordneten Produkte, haben bei Kategorien jetzt auch ein (--) stehen, die vorher eben entsprechend alle korrekt zugeordnet waren.

    Ich benutze das Flatsome Theme und habe Woocommerce/Wordpress heute morgen nach einem Backup direkt auch alles auf aktuell upgedatet, nachdem der Fehler aufgetreten war.

    Hat so was jemand schon mal gehabt oder weiß da wo der Hase im Pfeffer liegen könnte? Screenshot hängt an.
     

    Anhänge:

  2. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Active Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Kurzer Nachtrag:

    wenn ich testweise eine Kategorie neu anlege, dann erscheint diese erst korrekt im Backend rechts in der Spalte, sobald ich die Seite aber aktualisiere, verschwindet diese wieder rechts in der Liste, ist aber unter den Einträgen oben rechts in der Ecke hinzu addiert worden, ich brech ab. Was kann das denn fieses sein?

    LG Björn
     
  3. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.945
    Zustimmungen:
    254
    Niemand kann Dir das beantworten, weil niemand Deinen Setup kennt. In solchen Fällen gilt: alle Plugins deaktivieren. Dann nur WooCommere wieder aktivieren und testen. Wenn es dann geht, kannst Du mit einem Plugin nach dem anderen fortfahren bis der Fehler wieder auftritt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden