1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Keine Hilfe mehr bei Pro Themes und Demos?

Dieses Thema im Forum "Feedback und Ankündigungen" wurde erstellt von Marcus[IS], 4. Februar 2015.

  1. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    145
    Hallo an alle,

    geht es nur mir im Moment so, oder nehmen die Anfragen nach Hilfe bezüglich Kostenpflichtigen Themes, oder Demos von Kostenpflichten Themes hier plötzlich zu?

    Würde es Sinn machen die Forenregeln unter Punkt IV entsprechend anzupassen, obwohl man davon ausgehen darf das es eh niemand liest?

    Ich habe ja Verständnis dafür, dass jemand Hilfe braucht wenn er nicht so fit ist was Englisch angeht, aber sollte man sich das besser nicht im Vorfeld überlegen, bevor man sich ein Theme kauft?

    Mir ist auch schon öfter aufgefallen, dass Hilfesuchende ja noch nicht mal Punkt II der Forenregeln beachten und sich hinterher rausgestellt hat, dass es ein Kostenpflichtiges, bzw. eine Demo Theme ist und wir da nicht helfen können.

    Wie seht ihr das?
     
  2. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.193
    Zustimmungen:
    0
    kann Dir nur beipflichten!
    Was ich aber viel erschreckender finde ist der Fakt, dass so viele kein Englisch können. Und dann auch nicht in der Lage sind, sich z.B. den Translator von Google zu laden. Verblöden wir Deutschen immer mehr?

    Eines der Hauptprobleme scheint aber zu sein, dass WP immer populärer wird und somit die ehemaligen NOF User (um nur ein Beispiel zu nennen) nun zu WP switchen. Keine Kennung und auch nicht den Willen haben, zu lernen. Da werden die Forenregeln komplett ignoriert (zunehmende Zahl an WP.com Usern), Fragen ohne Links gestellt a la "habe das Squirrel-Theme, wieso geht der Slider nicht?". Finde die Entwicklung schlimm und ahne schlimmes für die Zukunft.
     
  3. himitsu

    himitsu Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Man hat Support doch mit gekauft, also sollte man den auch benutzen. :wink:

    Und was das Englisch angeht. Also Meines ist auch nicht sonderlich gut (nicht der Beste in der Schule und vom Rest die Hälfte vergessen), aber dennoch gibt es, gerade in der heutigen Welt, dadurch doch keine Hindernisse mehr?
    Wen die Leute wüssten, wie das früher noch mit den Wörterbüchern war und später mit den ersten "Übersetzungscomputern".
    Ach ja, mein Theme ist von ein paar Italienern und ich kann diese Sprache nun garnicht.

    Aber wenn man sich z.B. über die Jobböse hier Hilfe sucht, dann wäre doch nichts dagegen einzuwenden?

    Ich hab eher das Gefühl, daß Viele diesen Scherz für Echt halten und gnadenlos anwenden, inkl. der Abschaffung der Gro- und Kleinschreibung, sowie der Satzzeichen und Alles und Jedes muß auf Biegen und Brechen abgekürzt werden. Und sei es auch nur zur Einsparung eines Buchstaben.
    http://www.wunderland-deutsch.com/post/Vereinfachung-der-deutschen-Sprache-in-nur-5-Schritten.aspx

    Warum ist Abkürzung eigentlich so ein langes Wort und wieso ist eine Weiche so hart?

    Und die SuFu kennt sowieso keiner.
     
    #3 himitsu, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  4. borusse

    borusse Gast

    Was ist daran bitte erschreckend? Ist das überlebenswichtig? Geht die Welt zugrunde wenn man es nicht kann? Hat man seine Daseinsberechtigung verloren dadurch? Verdammt, ich hatte es nicht in der Schule (war zu Ostzeiten Wahlfach oder Französisch, ich habe beide abgewählt) und nur ein paar Brocken im laufe meines Lebens gelernt. Wieso habe ich das noch nicht vermisst? Wie konnte ich nur bis jetzt durchhalten? Tut mir leid das ich den des Englisch mächtigen die kostbare Luft wegatme.
     
  5. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    145
    Natürlich nicht. Aber soweit denken die meisten kaum, bzw. wollen nicht noch mehr Geld ausgeben, als sie ohnehin schon ausgegeben haben.

    Na ja wir alten Hasen wissen ja alle wie und wonach wir suchen müssen, aber gerade Einsteiger wissen das nicht. Zumindest würde ich das versuchen damit zu erklären, wieso gerade Neulinge im Forum die SuFu nicht als erstes Nutzen, bevor sie ihre Frage stellen.
     
  6. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.193
    Zustimmungen:
    0
    @borusse: ich bin auch ein "Zonendödel", habe aber trotzdem mein Englisch immer weiter verbessert.
    Das ist Nonsens. Nun braucht man es aber immer öfter und kann halt nicht erwarten, dass sich die Welt auf die "alten Ossis" einstellt. Wenn man ein englisches Theme kauft, muss man damit rechnen, dass die Anleitung auch englisch ist...Die Welt bewegt sich und man sollte so flexibel sein, sich endlich mal darauf einzustellen.
    Vielleicht, weil Du nur in Spanien Urlaub machst und von den Spaniern erwartest, dass sie deutsch sprechen? Wie wärs mit Spanisch, schließlich bist DU der Gast? Das Gleiche gilt für Griechenland, Portugal usw.
     
  7. himitsu

    himitsu Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Nein, englisch ist kein muß, aber heutzutage ist doch fast alles in englisch (selbst WordPress, wenn man die lieben Übersetzer und Forenbetreiber nicht hätte) und dank TTIP bald noch mehr.

    Aber das ist egal, denn selbst wenn man es nicht gut kann, gibt es dennoch sooooooooo viele Möglichkeiten dennoch mit Fremdsprachen umgehen zu können.
    Hätte damals einer besser gearbeitet, dann würden jetzt alle deutsch sprechen. :oops:

    Nur blöd, wenn man oftmals einfach nur den Titel, den ersten Satz oder die Schlagworte der Frage nehmen muß und wenn man sie 1:1 in das Suchfeld kopiert, dann findet man plötzlich was.


    Wer kennt denn noch die Zeit bis gegen Ende des letzten Jahrtausends?
    Als es noch keine Suchmaschinen und vorallem keine Übersetzungsprogramme-/seiten gab ... man kämpfte sich von Seite zu Seite, von Linkliste zu Linkliste und von zu URLs, die einem Freunde bei realen Treffen auf einen Zettel aus echtem Pappier schrieben.



    Aber bezüglich der Forenregeln ...
    Ich persönlich hab nichts gegen Crosspostings, solange die andere Seite gleich mit genannt wird und man so erkennt ob und was dort schon gesagt wurde.
    So bekommt das Forum auch gleich noch einen netten Backlink, weil das ja auf der anderen Seite natürlich ebenfalls erwähnt wurde.
     
    #7 himitsu, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  8. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.193
    Zustimmungen:
    0
    @himitsu:
    Ich verkaufe gerade "ß", interessiert? Hast aber vollkommen Recht. Manchmal ist es nervig, die Threads zu lesen...
     
  9. himitsu

    himitsu Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde einen funktionierenden Edit-Button kaufen wollen und das noch schnell und heimlich ändern. :(
    Und ich würde den erschießen wollen, der dort die total besch*** FN-Taste hingelegt hat, wo Alt-Gr früher mal lag.
     
  10. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.193
    Zustimmungen:
    0
    das ist aber schon sehr böse, fast schon typisch christlich. :)
     
  11. pixselig

    pixselig Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    2.298
    Zustimmungen:
    6
    Also ich halte nichts davon in den Forenregeln festzuhalten, dass Premiumthemes nicht unterstützt werden. Ich denke wir sind eine offene und freie kleine WP Gemeinde in der es jedem komplett freisteht wie und auf welche Threads sie/er antwortet.

    Und zum Englisch möchte ich mich garnicht äußern.

    LG, pixselig

    PS: irgendwie scheint das gerade ein allgemeiner "ich ärgere mich über..." Thread zu werden ;)
     
    #11 pixselig, 4. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2015
  12. borusse

    borusse Gast

    War noch nie in Spanien und es zieht mich auch nicht dahin. Ist aber auch Wurscht. Deine spitze Zunge in deinen Posts ist ja nie zu übersehen. Das du deine Englisch Kenntnisse stetig verbessern tust, ist gut aber wieso erwartest du von jedem gleiches?
    Das sich jemand ein Theme kauft welches auf Englisch ist und er kein Wort davon versteht, das ist naja wohlwollend ausgedrückt bedenklich. Aber nicht alle über einen Kamm scheren.
    Und ja ich wäre froh wenn ich Englisch könnte gebe ich zu und versucht habe ich es später auch aber ich bin da etwas talentfrei habe ich das Gefühl :lol:
     
  13. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    es mag jedem frei stehen wo er antwortet,
    ich finde jedoch die Entwicklung ebenfalls als sehr "unglücklich"
    ich habe schlichtweg keine Lust für eine Fremdfirma kostenfreien Support zu geben.
    Ob jemand Englisch kann oder nicht. Manche verkaufen ihre Themes 100dertausend Mal, da kann man auch mehrsprachigen Support erwarten´.

    Manchmal werde ich per EMail kontaktet und dann sind es aber keine Anfragen um Hilfe, sondern diese wird "erwartet" => das häuft sich, meist sind es dann Kaufthemes ...
     
  14. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    vor allem kommt es mir verstärkt so vor, dass diese Leute hier selbst Aufträge von Kunden annehmen (also Geld dafür bekommen) und hier dann kostenlos/kostengünstig die Lösung/Erledigung "fordern". Aber das ist jetzt schon fast OT
     
  15. himitsu

    himitsu Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Oder Leute, die ja offensichtlich mit ihrer Seite (nur) viel Geld verdienen/bekommen wollen, aber davon nix abgeben und alles möglichst gleich einbaufertig und natürlich kostenlos haben wollen? :rolleyes:
     
  16. gericoach

    gericoach Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    7.193
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja auch SAP Berater und bekomme derzeit täglich (!) Anrufe aus GB von Headhuntern, die mich an deutsche Kunden vermitteln wollen. Das heisst, sie wollen was von mir, schließlich verdienen sie daran üppig. Aber bisher war noch nicht einer dabei, der versucht hat, mich auf deutsch zu kontaktieren... das nervt extrem. Ich weiss, das ist eigentlich offtopic (auch wieder was angelsächsisches) aber was Monika da schreibt, ist genau auf den Punkt. Z.B. wurde das Theme Avada bei Themeforest bereits 110,417 mal verkauft, der Support ist trotzdem nur englisch. Wieso eigentlich?
    @borusse: ich wollte Dich nicht anmachen sondern nur darauf hinweisen, dass der Ostsektor bereits vor 25 Jahren assimiliert wurde. Es war also genug Zeit, die vermeintlichen Makel zu korrigieren. Dass Du mit dem Lernen neuer Sprachen ein wenig auf Kriegsfuß stehst, wußte ich natürlich nicht. (Damit bist Du ja auch nicht allein) Dass Du Dich hier und da zu hart "begrüßt" fühlst, tut mir leid.
     
    #16 gericoach, 5. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2015
  17. Edi

    Edi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Wie dem auch sei, nicht nur mit den Premium-Themes, sondern auch -Plugins, mich nervt es, und entsprechend gereizt werde ich weiterhin reagieren, wenn Leute diesbezüglich sowie bei anderen Fragen zu faul sind, um die Suche hier oder bei Google oder anderswo anzuwerfen...
     
    #17 Edi, 6. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden