1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Könnte man sowas in Wordpress umsetzen?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Magic-Komplex, 7. Juni 2017.

  1. Magic-Komplex

    Magic-Komplex Active Member

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,
    ich habe da eine Seite gefunden, bei der ich mich frage, ob man das in WP umsetzen könnte, da ich denke, es könnte mehr Performance bringen weil das Grundgerüst der Seite nicht bei jedem Seitenwechsel neu geladen werden muss. Erstmal der Link zu der Seite, dann erklär ich weiter:

    http://www.ky-com.de/code/coaching.htm

    Also es geht mir darum, dass ich mit Widgets in der Sidebar und unten einen statischen Rahmen bauen will. Der Seiteninhalt soll dann nur innerhalb des Rahmens sichtbar sein, wenn er länger ist, soll ne Scrollbar auftauchen. Die Seiten selbst sollen ganz normal über das Theme Menu ansteuerbar sein, oder zumindest über Links aufrufbar, innerhalb des Contentbereichs. Und natürlich muss das auch alles responsiv sein, also auch auf Mobilgeräten darstellbar.

    Allerdings weiß ich nichtmal, wonach ich da googlen muss, bei "statische Wordpress Seite" krieg ich was ganz anderes, was auch ne Überlegung wert ist, aber nicht das, was ich suche. Wenn jemand ne Idee oder Anregung hat wie man das umsetzen könnte, würde ich mich sehr freuen.
    LG
     
  2. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    43
    Ja geht. Das Grundgerüst der Seite wird bei WordPress aber auch bei jedem Seitenaufruf geladen (es sei denn, die arbeitest mit Ajax, was aber nicht Standard wäre).

    Von der Herangehensweise ist es so, wie bei anderen WordPress-Seiten auch:
    Entweder du suchst dir ein passendes Theme (und passt es ggf. noch an) oder "programmierst" es dir selbst.
     
  3. Magic-Komplex

    Magic-Komplex Active Member

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für die Antwort. Wie nennt man das denn überhaupt, damit ich wenigstens weiß, nach was ich bei Themes suchen muss? Selbst programmieren kann ich das noch nicht, es sei denn ich fände irgendwo ne Anleitung, aber auch dafür müsste ich zumindest wissen, wie man diesen Seitenaufbau nennt.
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    43
  5. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    50
    eine Frame Seite möchtest du 2017 nicht mehr bauen :) wirklich nicht:

    Frames - Warum Sie keine Frames einsetzen sollten
    http://www.akademie.de/wissen/html-lernen-1-grundlagen/keine-frames

    der Rahmen auf deiner Beispiel-Seite sind Frames!
     
  6. bgeissler

    bgeissler Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    0
  7. Magic-Komplex

    Magic-Komplex Active Member

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich schätze dann war das einfach ne dumme Idee von mir. Irgendwie gefällt mir das Design optisch und ich dachte halt auch, das hätte Performance technisch Vorteile. Trotzdem danke für die Links, da ich mich langsam tiefer einarbeiten will in die Designgeschichte ist das vielleicht trotzdem nützlich. :)
     
  8. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    43
    Das stimmt nicht. Das sind keine Frames.
    Aber es hat sich jemand viel Mühe gemacht, eine Seite zu bauen, die aussieht wie ein Frameset. ;)
     
  9. TKalwass

    TKalwass Member

    Registriert seit:
    10. April 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das hab' ich mir beim ersten Ansehen auch gedacht - warum WILL man SOWAS ernsthaft haben?

    Und nein, Performance ist kein Argument - die wird hier wohl nur durch den fehlenden Code erreicht :D - wenn man damit aktiv Nutzer vergrault.
     
  10. spickzettel

    spickzettel Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    0
    .
    Es sind eher zehn Jahre...
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  11. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    43
    Ja, die 20 Jahre waren eine durchaus bewusste Übertreibung. ;)

    Aber auch wenn die besagte Website erst 10 Jahre alt ist - so ein Design war vor 10 Jahren auch schon nicht mehr wirklich top-modern. Optisch halt stark an ein Frameset angelehnt. Und sowas hat vor 10 Jahren eigentlich auch schon niemand mehr gemacht.

    Ich wollte dazu jetzt aber auch keine Grundsatz-Diskussion lostreten. Kann ja jeder machen, wie es ihm/ihr gefällt. Wie es technisch funktioniert habe ich ja oben geschrieben :)
     
  12. TKalwass

    TKalwass Member

    Registriert seit:
    10. April 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das macht's eher schlimmer! :D Schon 2008 gab's genug benutzerfreundliche CMS und so etwas war uugghhhh. ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden