1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kommentarausgabe auf einzelnen Seite ausblenden

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Morten12, 15. Februar 2018.

  1. Morten12

    Morten12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Liebe WP-Freunde,

    auf meinen Blog benötige ich die Kommentarausgabe auf einer bestimmten Seite. Über das WP-Backend habe ich die Kommentarfunktion nur für alle Seite freigeben können, was ich aber nicht möchte, da die Kommentarfunktion auf den meisten Seite (Impressum, Datenschutzerklärung etc) unnötig ist.
    Welche Möglichkeit habe ich, um die Kommentarfunktion nur auf einer bestimmten Seite anzeigen zu lassen?
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Du kannst in jeder Seite einzeln entscheiden, ob Kommentare erlaubt sein sollen oder nicht. Wenn du eine Seite bearbeitest, klick oben rechts auf "Ansicht anpassen" und hake dort "Diskussion" an. Danach findest du unterhalb des Content-Bereichs die Möglichkeit Kommentare zu erlauben/verbieten. Das musst du dann für alle Seiten machen.
     
  3. Morten12

    Morten12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ja, besten Dank. Die Sache ist nur: Genau das habe ich getan und die Kommentarfunktion wird trotzdem angezeigt. Woran kann das denn liegen?
     
  4. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    122
    Sind bereits Kommentare vorhanden?

    Wird der Kommentar-Bereich auf dieser Seite auch angezeigt, wenn du auf ein Standard-Theme wechselt?
     
  5. PeSCHO

    PeSCHO Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage vorraus: Hast du das Wordpress System selbst auf einem Webspace installiert, oder nutzt du einen kostenlos gehosteten Blog von wordpress.com?
    Da gibt es nämlich auch einige Unterschiede.

    Bei den Funktionen für das An-/Abschalten der Kommentare ist Wordpress generell etwas ungünstig gestrickt. Wenn du diese Einstellung nämlich nachträglich änderst, werden diese Einstellungen erst auf die neuen Beiträge angewendet. Sprich wenn du die Kommentare deaktivierst, müsstest du alle alten Beiträge nochmal durchgehen und diese dort einzelnd per Hand deaktivieren.
    Ich schätze mal, dass dies der Grund für dein Problem sein wird. Ist in Wordpress leider nicht besonders gut umgesetzt worden.
     
  6. Morten12

    Morten12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze mein eigenes Theme (nicht bei Wordpress gehostet). Die Kommentarfunktion habe ich recht frisch für die Seiten meines Blogs einfügt, weil ich auf einer Seite Kommentare zulassen möchte - auf allen anderen aber nicht. Dort gibt es auch keine Kommentare.
    Ganz ehrlich: Ich verstehe es nicht. Die Kommentarfunktion muss sich doch für jede Seite ausschalten lassen.
     
  7. Morten12

    Morten12 Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auf den Pages meines Blogs die comment.php eingebunden und dann aber die Kommentarfunktion auf den Seiten ausgeschaltet. Das Resultat: Die Kommentarfunktion war inaktiv, aber das Kommentarfeld dennoch auf der Seite zu sehen. Ich hätte mir gewünscht, dass das Kommentarfeld verschwindet - was natürlich nicht möglich ist, wenn ich die comment.php vorher in die page.php einbinde.

    Jetzt habe ich die comment.php aus der page.php wieder herausgenommen, mit dem Resultat, dass auch auf der einen Page, auf der ich gerne Kommentare zugelassen hätte die Kommentarfunktion verschwunden ist. Das scheint mir momentan allerdings das kleinere Übel zu sein.

    Falls in Zukunft noch jemand eine Idee hat, wie ich die Kommentarausgabe auf mehreren, aber nicht auf allen Pages verstecken kann, lasst es mich gerne wissen.
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.271
    Evtl. bindest Du das Formular falsch ein, Dokumentation hier, Beispiel zum Einbinden aus der Doku:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden