1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kommentare in Index.php

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von dreem, 11. Oktober 2009.

  1. dreem

    dreem Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatte es in "Click" umgeändert, aber die 2 hab ich nicht dazu geschrieben.
     
  2. MStemberg

    MStemberg Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Die 2 soll ja auch mutmasslich durch die Variable gesetzt werden, per PHP, oder?

    Allerdings heißen jetzt alle Deine DIVs "click 2". Das ist nicht besser als "Feld", eher schlimmer, da ID-Namen IMHO keine Leerzeichen enthalten sollten (ich schreib sie zumindest immer ohne) :).

    Deine DIVs sollten aber nach meiner Meinung je nach Zahl der Beiträge "click_1", "click_2","click_3" usw heißen, damit sie eindeutig zu identifizieren sind und ebenso sollte Dein Toggle dann eben dieses DIV aufrufen, zu dem der Klick-Link "kommentar hinterlassen" gehört.
     
  3. dreem

    dreem Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Hab es wieder in Feld geändert. Jedenfalls sehe ich in Firebug jetzt auch das unter jedem Post sich das Div ändert. Feld_1 ... Feld_2 usw.

    Trotzdem zeigt er es immer noch an.

    Die Funktion sieht immer noch so aus:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Heißt das das ich im Javascript-Aufruf auch die Variable einsetzen muss?
     
    #23 dreem, 12. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2010
  4. MStemberg

    MStemberg Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    In der funktion musst Du das natürlich auch ändern

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    EDIT: Togglen des richtigen DIVs geht jedenfalls schon mal :)

    Jetzt musst Du nur noch gucken, wie die DIVS zu Anfang "unsichtbar" gemacht werden.
     
  5. dreem

    dreem Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hey cool :D

    Das Div wird so in der Style.css unsichtbar gemacht.

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Achso im Header hatte ich das eingefügt:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #25 dreem, 12. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2010
  6. MStemberg

    MStemberg Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Hab`s mir fast gedacht :)

    Dann musst Du für feld_1, feld_2 usw (abhängig von der Anzahl Deiner Artikel = Höchstzahl X für feld_x, 10 Artikel auf der Seite=bis feld_10) diesen CSS-Code kopieren.

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    usw.
     
  7. dreem

    dreem Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank! Danke das Du mir schrittweise geholfen hast. Freu mich gerade wie ein Kullerkeks :p
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden