1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 Kommentarfunktion in Galerie

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von mumpel, 25. Mai 2018.

  1. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich wollte alle Kommentarfunktionen deaktivieren. In den Beiträgen und in den Medien ist die Kommentarfunktion deaktiviert ("Stop Media Comment Spamming" ist aktiviert). Aber in der Bildergalerie ist die Kommentarfunktion immernoch aktiv. Kann amn auch in der Galerie die Kommentarfunktion deaktivieren? Oder kann man die Galerie deaktivieren? Danke!

    Gruß, René
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.138
    Welches Theme? Welche Galerie? Was ist "Stop Media Comment Spamming"? Link zu einem Beispiel?
     
  3. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Theme ist "Twenty Fourteen Child". Das Plugin "Stop Media Comment Spamming" deaktiviert die Kommentarfunktion in den Medien (Spamschutz). Die Galerie habe ich jetzt mal vorübergehend versteckt. Besser wäre es aber wenn nur die Kommentarfunktion deaktivierbar wäre.
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.138
    Ist das Kommentieren bei den einzelnen Medien Dateien aktiviert? Medien > eine Datei bearbeiten > oben rechts "Ansicht anpassen" > Haken bei Kommentare & Diskussion > unten auf der Seite schauen, sind da Haken bei "Kommentare erlauben" gesetzt?

    Funktioniert es mit dem Plugin "Disable Comments" anstelle von dem aktuellen Plugin? Nicht beide gleichzeitig aktivieren...

    Link zu einem Beispiel?
     
  5. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    "Disable Comments" funktioniert schon mal bei den Beiträgen und in der Galerie, auch bei den Medien kann dann keine Kommentarfunktion mehr aktiviert werden.

    Diskussionen und Kommentare sind bei den Medien nicht aktiviert. Aber dennoch kommen Spams zu den Bildern rein. Laut Internetrecherche können Spambots Kommentare absetzen ohne dass die Funktion sichtbar für Seitenbesucher ist. Mal schauen ob Spambots jetzt noch reinkommen.

    Die Standard-Kommentarfunktion bei Wordpress scheint nicht gerade gegen Spam geschützt zu sein. Ein vernünftiges Webformular, wie das Kontaktformular auf meiner privaten Homepage, enthält ja einige Schutzfunktionen (Honeypots, delays, badwordlist etc.) die es beim Wordpress-Standard-Kommentarformular nicht zu geben scheint. Von Captchas halte ich nichts, die sind nicht barrierefrei. Aber erstmal muss ich der betroffenen Homepage ein SSL-Zertifikat verpassen, damit die Kommentarfunktion auch ja der DSGVO entspricht (darum muss ich erstmal die Formulare deaktivieren). Den Rest soll der Club-Vorstand entscheiden. Vielleicht lasse ich die Kommentarfunktion auch ganz deaktiviert, wird zu 99,8% ohnehin nur von Spambots genutzt.
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.138
    Link zu einem Beispiel?
     
  7. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Was für einen Link? Auf unsere Homepage?
     
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.138
    Wohin sonst? Und zwar zu einem exaktem Beispiel, wo nach Aktivierung von "Disable Comments" nach Deiner Aussage "dennoch .. Spams zu den Bildern" reinkamen.
     
  9. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Spams war vor der Aktivierung von "Disable Comments". Jetzt muss ich erstmal abwarten ob noch was reinkommt, heute gab es noch kein Spam. Verlinken kann ich aber nicht, da das wo die Spam hinkommt/hinkam nicht öffentlich ist.
     
  10. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.138
    Aha. Und wo genau siehst Du denn die Spams zu den Bildern?

    Tipp am Rande: Schau Dir mal im Browser die REST API Ausgaben zu den Bildern an, evtl. sind die Bilder dann gar nicht so nicht-öffentlich: deineseite.de/wp-json/wp/v2/media/?per_page=100
     
  11. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Nicht öffentlich und trotzdem Spam? Dann würde ich mir Sorgen machen. Wie kommen die Spammer da ran?
     
  12. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Laut Internet ist das ein Problem in Wordpress. Aber ich werde das Problem am Montag mit dem Vorstand besprechen. Da bleibt die Standard-Kommentarfunktion deaktiviert. Gibt es ein Kommentar-Plugin welches es besser macht und auch mit der EU-DSGVO konform geht? Oder soll ich doch selber ein Gästebuch schreiben/einbinden?
     
  13. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.228
    Zustimmungen:
    1.138
    Im Internet steht v.a. erstmal auch viel Unsinn...

    Gab es seit der Aktivierung von "Disable Comments" Spam oder nicht?

    Und erneut die Frage, wo genau im Backend siehst Du denn die Spams zu den Bildern? Wo sind sie zugeordnet? Screenshot?
     
  14. mumpel

    mumpel Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Scheint bisher keine Spam zu geben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden