1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kommentarfunktion

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von ladolcewieda, 25. März 2007.

  1. ladolcewieda

    ladolcewieda Member

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mir über die kommentarfunktion ein gästebuch angelegt,d.h. eigentlich habe ich nur eine neue seite geschrieben und sie guestbook genannt. es sind jetzt in kürzester zeit über 20 einträge vorhanden, die leider alle auf einer seite sind. frage: wie kann ich die anzahl der kommentare pro seite begrenzen? also z.b. 15 einträge auf seite 1, 15 auf seite 2 usw...
    ausserdem würde ich ganz gern immer den aktuellsten kommentar ganz oben stehen haben.ich habe zwar schon mal gegooglet, aber nicht wirklich was aufschlussreiches finden können. ein plugin namens edit-comments hab ich installiert, bringt mich aber leider nicht wirklich weiter..:confused:
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    1
  3. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    41
  4. madru

    madru Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei mir nur paged-comments drin. Das ändert die Reihenfolge, begrenzt die Anzahl der Kommentare pro Seite, legt die Art der Navigation zwischen den Seiten fest und und und!

    Ich nutze nur dieses eine PlugIn für mein Gästebuch und funktioniert genau so wie du es willst.
     
  5. ladolcewieda

    ladolcewieda Member

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    paged comments ist in der tat genau das plugin was ich suche. hab es jetzt mal unter wp 2.1 installiert. mir ist allerdings ein rätsel wie ich dann die einstellungen verändern kann. wenn ich nach den installationshinweisen gehe - page-comments.php in plugins-ordner, wp-page-comments.php in hauptordner - müsste ich eigentlich über den menüpunkt "kommentare" nun veränderungen vornehmen können. leider scheint das aber nicht zu funktionieren..:(
     
  6. Woodstock

    Woodstock Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    Also das wäre mir neu. Du kannst die Einstellungen in der paged-comments.php vornehmen, dort steht z.B.
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das kannst du dann so ändern, wie du es haben willst.
     
  7. ladolcewieda

    ladolcewieda Member

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    das ich die php datei ändern kann weiss ich auch..doch wie weiss wordpress, nachdem ich das plugin installiert habe, wie er die seiten aufteilen soll? ich habe 12 comments per page eingetragen. die kommentare auf der guestbookseite werden trotzdem fortlaufend weitergeführt ohne seitensplitting :(
     
  8. spickzettel

    spickzettel Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    0
    Nur zur Sicherheit: Hast du das Plugin auch aktiviert?
     
  9. Woodstock

    Woodstock Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    ... und auch so was wie dieses
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    in dein Kommentar-Template eingebaut?
     
  10. ladolcewieda

    ladolcewieda Member

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal danke für eure hilfe bisher - das guestbook geht jetzt so weit. habe jetzt allerdings ein kleines darstellungsproblem: die einträge und vor allem die textbox sind so breit, dass meine sidebar komplett nach unten verrutscht ist. vielleicht weiss jemand, bei welcher datei ich nun noch was ändern muss..
    hier könnt ihr sehen was ich meine: LADOLCEWIEDAâ„¢ light » ladolce Messages
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden