1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Kunden selber Hosten Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Netzwelten" wurde erstellt von Der Graf, 20. März 2014.

  1. Der Graf

    Der Graf Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Würde gerne Webspace für meine kunden selber anbieten, sprich preise festlegen aber möchte nicht unbedingt eine ganzen server dafür managen. meine anbieter (1und1) bietet folgendes an


    Die „Projekt-Lösung”


    Ihr Kunde erhält über Ihre Partnernummer eine 1&1 Hosting-Lösung und wir übernehmen die
    Abrechnung. Sie konzentrieren sich komplett auf Ihre Kernkompetenz, die Realisierung
    des Projektes.
    Das „Server-Konzept”


    Ideal für alle, die einen eigenen Server administrieren wollen und bereit sind, die komplette
    Abwicklung mit den Endkunden selbst zu übernehmen. Sie hosten Ihre Kunden selbst
    auf „Ihrem” Server und bestimmen auch die Preise Ihrer Hosting- und Service-Leistung!
    Diese rechnen Sie mit Ihrem Kunden ab. Und das Besondere: Wenn Sie Fragen zu den
    Produkten oder Ihren Projekten haben, steht Ihnen unsere HostingPartner Profi-Hotline
    exklusiv zur Verfügung.
    Wir empfehlen Sie


    Qualifizierten 1&1 HostingPartnern ermöglichen wir die Präsentation auf unserer Website.
    Wann immer ein Interessent auf www.1und1.de Vor-Ort-Beratung zum Thema Hosting sucht,
    führen wir Ihn zur 1&1 Partner-Suche. Hier werden qualifizierte 1&1 HostingPartner nach
    Postleitzahl und Ort gelistet.


    So bringen wir Ihnen potentielle Kunden!


    wie kann ich das ganze jetzt verstehen? Weil Provisionen usw sind schon nett aber wie gesagt, von Server Managment habe ich nicht ganz so viel ahnung. Oder sollte ich einfach für meine nächsten kunden über 1und1 verträge abschliesen über einen Resseler tarif?

    Und wie würde es dann laufen mit der verwaltung usw...welche möglichkeiten hätte ich da? Webspace an meine kunden zu verkaufen, aber diese als firma weiter zu verwalten.
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Ja, würde dir auch einen Reseller Hosting Paket empfehlen. Entsprechende monatliche Rechnungen kannst du doch selber schreiben. Für Hoster gibt es da z.B. gsales.
     
  3. susischmidt

    susischmidt Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nicht wirklich Ahnung von der Materie hast... lass es! Die armen Kunden... denke immer daran, dass du Tag und Nacht der Ansprechpartner bei Problemen sein wirst!
     
  4. Der Graf

    Der Graf Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke Hille,

    hab jetzt auch einen Super Deal ausgemacht mit meinem Anbieter. Was mir auch vieles vereinfacht. Und ich diesen ganzen kram selbst managen kann ohne für die kunden neue Verträge machen zu müssen. gsales sieht echt gut aus. 'Und ist bereits so gut wie gekauft

    @ Susischmidt, ich verkaufe ja nicht nur Webspace. Eigentliche verkaufe ich auch nur welchen an meine Kunden für die ich Homepages erstelle.
     
  5. Marxeo

    Marxeo Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe selbst schon sehr viel und lange darüber nachgedacht, ob ich per Reseller Produkt einfach den Teil des Hostings in der Wertschöpfungskette mitnehme. Bitte beachte die rechtlichen Aspekte, genau hier fängt mein wirrwarr an, wo ich nicht durchblicke...wie ich mich absichere in Sachen Haftung etc.
    Da ich mich gerne selbst in Themen genau einlese um dann mit Spezialisten etwaige Fragen zu klären, bin ich an dem Punkt noch nicht angekommen um mit einem spezialisierten Anwalt zu quatschen und das ganze abzusichern.

    Als Ergänzung zu dieser Situation hier eine Frage von mir in die Runde:
    Wer hat in der Richtung Tipps?

    Greets
    Marxeo
     
  6. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Absichern kannst du dich mit einem entsprechenden Hosting Vertrag.
     
  7. zonebattler

    zonebattler Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    20
    Wäre mir zu stressig bei letztlich läppischen Verdienstmöglichkeiten. Ich habe für meine Kunden immer Webhosting-Pakete beim Provider meines geringsten Mißtrauens auf deren eigenen Namen und Rechnung bestellt. Wenn man dann später doch mal getrennter Wege geht (warum auch immer), hat man keinerlei administrativen Aufwand (und sofort seine Ruhe)...

    Beste Grüße,
    Ralph
     
  8. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    20
    Ich biete meinen Kunden das Hosting mit an, liegt aber auch dran dass ich Systemintegrator bin und selber viel mit meinen Servern rumspiele. Wäre ich reiner WP-Dienstleister und das hauptberuflich würde ich denke ich auch nicht selber hosten. Aufwand und Nutzen stehen finanziell in keiner Relation :D

    Vermutlich werde ich irgendwann meine Kunden nur noch an einen Provider verweisen und Provision von dort beziehen, das wars dann :D
     
    #8 Michi91, 3. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2014
  9. Creator70

    Creator70 Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Lass es lieber, das ist zu viel Aufwand und Ärger mit zu wenig Ertrag! Ich hab das auch schon mal überlegt, mir wurde dann aber von meheren Profis abgeraten...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden