1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Last Modified zurücksetzen (löschen)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von mysteria, 24. April 2017.

  1. mysteria

    mysteria Active Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe keine passendere Rubrik in diesem Forum finden können, insofern stelle ich die folgende Frage unter Allgemeines. Bitte gegebenenfalls verschieben.

    Frage: Gibt es eine Möglichkeit, dass letzte Änderungsdatum von WP-Artikeln zurückzusetzen (gerne auch pauschal für alle Artikel)? Also so, als sei keine Änderung innerhalb des Contents erfolgt. Vermutlich müsste man das über einen entsprechenden Befehl in der mysql Datenbank machen, oder? Geht das und wenn ja, kennt jemand den passenden Befehl?

    Besten Dank

    VG
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.825
    Zustimmungen:
    135
    Mojn,

    Von Hand wäre das mit ziemlich Arbeit verbunden.

    Wenn du die Datenbank Optimieren willst, könntest du das mit diesem Plugin erledigen.
    https://de.wordpress.org/plugins/wp-optimize/

    Da hast du dann auch ein paar Optionen mehr zur Verfügung, um die Datenbank zu säubern.

    Aber auch hier gilt dann der Leitsatz besser vorher ein Backup der Datenbank anlegen, bevor man mit diesem Plugin arbeitet.
     
  3. mysteria

    mysteria Active Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marcus[IS],

    besten Dank für Dein rasches Feedback.

    Das Plug-IN WP Optimize ist bei mir im Einsatz. Wobei es mir nicht um eine Optimierung der Datenbank geht, sondern ausschließlich um das Löschen/Zurücksetzen des Datums der letzten Änderung eines Beitrags (so, als hätte es keine Änderungen an den Beiträgen gegeben). Ich habe bei WP-Optimize leider keinen Menüpunkt finden können, worüber das möglich ist. Vielleicht habe ich Dich auch nur falsch verstanden oder mich in meinem ersten Beitrag etwas ungeschickt ausgedrückt.

    Viele Grüße
     
  4. AmFearLiath

    AmFearLiath Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. August 2012
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    Am einfachsten wäre das wohl mit Datenbankzugriff. Solltest Du mittels z.B. phpmyadmin dorthinein können, kannst Du folgendes SQL ausführen:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Bedenke!!! Immer Backups machen, bevor man an der Datenbank was ändert!

    Ausserdem kann sich der Präfix zu der Tabelle wp_posts unterscheiden, den müsstest Dir selber raussuchen
     
  5. mysteria

    mysteria Active Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das war es :D.

    Genial, vielen Dank für Deine Unterstützung!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden