1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Link Indication

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Chayton, 25. Dezember 2007.

  1. Chayton

    Chayton Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich hab das Link Indication Plugin installiert und folgendes Problem damit.

    [​IMG]

    Die Grafik bei den Links wird nicht korrekt gesetzt.
    In meiner style.css habe ich z.B. für externe Links folgende Angabe:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wenn ich das padding right ändere passiert nichts.
    Ich nehm mal an ich habe in meiner style.css irgend etwas anderes das hier reinfunkt, deshalb hänge ich mal die ganze Datei dran in der Hoffnung mir kann jemand helfen. Vielen Dank
     
  2. Tartanrocker

    Tartanrocker Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    ich schätze die grafik wird durch die padding-angabe rechts in das wort gedrückt. am besten ist wohl, wenn du probierst was passiert wenn du padding weglässt oder rechts und links einen padding wert vorgibst.
     
  3. Chayton

    Chayton Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip, hat aber leider nicht geklappt. Hab beides ausprobiert, also komplett gelöscht und ein "padding-left: 12px"


    Hat sonst noch jemand eine Idee?:confused:
     
  4. Chayton

    Chayton Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beim Plugin Ersteller gibts leider auch keinen Support mehr und ich weiss auch nicht wo sonst ich noch Hilfe kriegen könnte.. :?
     
  5. Tartanrocker

    Tartanrocker Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    hast du deinen blog schon online? dann könnte ich mir einfacher ein bild davon machen bzw fehlerquelle finden ... das zipfile funzt bei mir sowieso nicht ;)
     
  6. Chayton

    Chayton Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
  7. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    padding ist der Abstand nach Innen.

    jetzt braucht so ein Abstand nach Innen eine äußere Grenze, sonst weiß er ja nicht wo Innen ist ;)

    solange die Links keine Breite haben, kann padding nicht so recht wirken.

    width:auto; zu den Links müßte das Problem an und für sich und so beheben,

    ob es bei Dir reicht kann ich so nicht sagen, weil Du keine generellen Angaben hast, sondern eben sehr soezifische, wo die css Hierarchie also die Cascade von dem Cascading Style Sheet so richtig gut zu tragen kommt ;)


    lg
     
  8. Chayton

    Chayton Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0

    Also ich bin nicht sicher ob ich dich richtig verstehe.
    Du meinst ich sollte es folgendermassen machen?

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Das hat leider auch nicht funktioniert aber danke für die Hilfe.
    Ich hab mich auch bei CSS4You ein bisschen durchgearbeitet und habe mal ein paar Dinge probiert aber es hat auch nicht geholfen. Zum Beispiel mit dem Margin statt Padding oder Prozentangabe statt Pixel etc... :???:


    Ich nehm mal an dass es in meiner style.css irgendwo eine Codezeile gibt die da reinfunkt oder? An etwas anderem kann es ja nicht liegen denn mit dem Standard Theme (Kubrick oder wie das heisst) funktioniert es perfekt.
     
  9. Tartanrocker

    Tartanrocker Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    ja, zb eine allgemeine formatierung von bilddateien?

    also ungefähr so
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    der download deiner css hat nämlich immer noch nicht funktioniert ;) liegt wohl an mir :???:
     
  10. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.694
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze das gleiche Plugin und generell ist der gepostete CSS-Schnipsel richtig. Es reicht, das Hintergrundbild und den passenden Paddingwert zu definieren. Das Padding sorgt dafür, dass rechts neben dem Text Platz für das Bild stehen bleibt.

    Ich habe mal in Dein Stylesheet geschaut, aber ohne die tatsächliche Seite kann ich das wohl nicht mit Gewissheit sagen, woran es liegt. Vermutung: Es liegt an der Reihenfolge, in der CSS-Definitionen abgearbeitet werden. Du kannst z.B. nicht die Deklaration "#eine-id .eine-klasse" mit ".eine-klasse" überschreiben, weil die ID später verarbeitet wird, unabhängig davon in welcher Reihenfolge es im Stylesheet steht.

    In Deinem Fall hast Du für ".entry a" den Paddingwert auf 0 gesetzt, was sich eventuell mit "a.liexternal" nicht überschreiben lässt. Du könntest entweder mal in Zeile 59 und 60 die Padding-Angabe entfernen (ist die dort nötig?) oder eben aus "a.liexternal" mal ".entry a.liexternal" machen (bzw falls es noch woanders solchermaßen ersetzte Links gibt, einfach beide Angaben hinschreiben).

    Für den IE brauchst Du übrigens noch die Angabe "display: inline-block;", damit diese Links "Layout haben". Sonst ergeben sich komische Effekte, wenn der Link auf zwei Zeilen umgebrochen wird. Man kann sehr schön ein Extra-Stylesheet mit dieser Angabe nur für den IE importieren, mittels Conditional Conmments.
     
  11. Chayton

    Chayton Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Super, genau daran lag es. Ich hab nun das "padding:0;" gelöscht und nun sieht alles ok aus. Vielen Dank für die Hilfe ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden