1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Links gehen nicht mehr nach Updates

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von assweiler, 30. Dezember 2022.

  1. assweiler

    assweiler New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei einem upgrade auf php 8 und auch Aktualisierungen von Themen, entstanden folgende
    Probleme:

    3 Links werden nun statt mit einem Bindestrich, mit %20 (statt dem Bindestrich) angezeigt und
    die Links laufen ins Leere - siehe Startseite www.clever.at - bei

    Bilder
    Ausbildung
    Kontakt

    Es wird Plugin elementor verwendet.

    Wo kann man das ändern, die Links anpassen?

    Ganz unten ist nun auch leider das Facebook Logo (rund) leer, wo kann man
    das korrigieren?

    Würde mich über jede Hilfe freuen :)
     
  2. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    254
    Ich sehe das beschrieben Problem leider gar nicht? Bei mir wird immer der Bindestrich in der URL angezeigt.
     
  3. assweiler

    assweiler New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Problem konnte gelöst werden, über das Elementor-Plugin.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden