1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Links sind zerstört, liefern eigenartige Werte

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Collector, 23. März 2020.

  1. Collector

    Collector Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine englische und deutschsprachige Wordpresssite.

    Bei der deutschsprachigen habe ich die Updates der einzelnen Plugins eingespielt und das war ein Fehler.

    Klickt man jetzt zb. oben im Menü auf "login" kommt man auf eine komplett zerstörte Sammeldatenbank (nicht Wordpress) aber nur auf der deutschen Site. Die englischen Links funktionieren tadellos.
    Interessant ist auch, dass die von der deutschen Site übergebene URL richtig ist, kopiere ich sie in ein neues Tab, ist die Site trotzdem zerstört.
    Logge ich mich direkt oder über die englische Site ein, funktioniert alles.

    Ich habe natürlich sofort alle Plugins deaktiviert, aber die Links sind immer noch zerstört.

    Es liegt also an der deutschen WP Seite, aber woran genau?
    Hat einer eine Idee?

    DANKE für jede Hinweis!!!!
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.343
    Zustimmungen:
    416
    Hast du zufällig auch die PHP-Version geändert? Welche Version nutzt du?
     
  3. Collector

    Collector Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor einiger Zeit hat Netcup generell die PHP Version auf 7.1.33 umgestellt.

    Aber beide Installationen verwenden die Version. Übrigens bin ich auf die "kaputte Links" gekommen, weil ich einen Artikel schreibe und die Links kontrolliert habe. JETZT funktionieren sie im Artikel wieder, aber der Login-Link ist immer noch gestört.
     
  4. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    351
    Wenn ich an deine URL ....../wp-login.php anhänge komme ich auf eine normale WP-Login-Seite!
     
  5. Collector

    Collector Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das mit der Loginseite habe ich geändert, danke.

    Aber meine Links sind immer noch nicht zu gebrauchen :(
     
  6. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    351
    Na dann ändere das im Backend im Menü!
     
  7. oliver_3501

    oliver_3501 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. März 2020
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    10
    Wieso 2 Wordpressinstallationen für 2 Sprachen? Multilanguage lässt sich doch über Plugins lösen
     
  8. Collector

    Collector Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2016
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Als ich die Site gestartet hatte, war das laut Recherche die beste Idee.
     
  9. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    7.631
    Zustimmungen:
    792
    Deaktiviere mal alle Cache- und Optimierungsplugins, mind. auf der englischen Seite laufen welche.

    Zudem bezieht die englische Seite ihre Daten aus einem Verzeichnis /test_blog/, ist das korrekt?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden