1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Login ins Backend nicht mehr möglich!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von drkmelle, 13. November 2016.

  1. drkmelle

    drkmelle Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,




    bei einer Seite habe ich ein Problem mit dem Login.

    Ich kann mich anmelden, werde aber statt in das Backend geleitet zu werden, immer nur wieder auf die Startseite geleitet.




    Das ganze nach einem Datenbankfehler. Es musste eine wp-config.php dann auch in das Root-Verzeichnis rein, obwohl die WP-Installation in einem Unterordner liegt, aber sonst bestand weiterhin der Datenbankfehler...

    Die Installation und wp-config.php lag vor dem Fehler im gleichen Verzeichnis!




    Hier der Link zur Seite: bit.ly/2fNU4dA




    Hat jemand von euch eine Idee?

    Bin für alle Hinweise und Tipps dankbar!




    Gruß

    Jan
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Kann es sein, das die Domain vorher per Domain.tld/verzeichnis aufgerufen wurde bzw. nun nur noch per Domain.tld?
     
  3. drkmelle

    drkmelle Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorher war die wp-installation im Verzeichnis / und seit dem DB-Problem (alte Datenbank ist nicht mehr zu finden gewesen / Bug) ist Wordpress im Verzeichnis /wordpress und die wp-config.php musste komischerweise ins Verzeichnis /

    Die Domain ist vorher direkt auf das Verzeichnis / geleitet worden und nun auf das Verzeichnis /wordpress
     
  4. drkmelle

    drkmelle Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    plugins habe ich durch umbenennen auch schon alle deaktiviert gehabt...
     
  5. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Da deine Seite nun im Verzeichnis /wordpress sich befindet, deine Domain aber anscheinend auf Root zeigt, müsstest du in der Datenbank alle Einträge von http://domain.de auf http://domain.de/wordpress ändern oder du passt deinen vhost auf /wordpress an. Dann sollte alles wieder funktionieren.
     
  6. drkmelle

    drkmelle Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ne, die Domain zeigt in das Unterverzeichnis
     
  7. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe mir mal eure Seite angeschaut. Ich bekomme bei jeder Seite ein 404 Fehler angezeigt. Versuche mal folgendes

    1. Überprüfen, ob mod_rewrite überhaupt läuft
    2. die Permalinks auf Standard stellen und testen. Sollte es nun funktionieren, die Permalinks wieder auf z.B. Beitragsname stellen

    Sollte das alles nicht helfen, professionelle Hilfe suchen, der das Problem löst
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden