1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Mal wieder: Warning: Cannot modify header information .....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von simoptim, 15. Januar 2013.

  1. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich habe eine Seite mit einem Formular.
    Wenn ich dieses abschicke, kommt auf der Seite die Bestätigung dass es geklappt hat.
    Jedoch haut es mir das Formular nochmal unter die ganze Seite darunter + folgende Zeilen:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00f77fa/domain/wordpress/wp-content/themes/themename/header.php:2) in /www/htdocs/w00f77fa/domain/wordpress/wp-includes/pluggable.php on line 875


    Jetzt habe ich schon fleissig das Forum nach Lösungen durchforstet.
    Leider komme ich an dieser Stelle nicht weiter. Finde kein Leerzeichen usw. in Zeile 2 der header.php. Habe die Datei ohne BOM Signatur gespeichert und mit der Einstellung "Binär" per FTP hochgeladen.

    Weiss nicht weiter.

    Hier meiner header.php. Vielleicht sitze ich auch aufm Schlauch und überseh den Fehler.

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  2. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.177
    Zustimmungen:
    180
    AW: Mal wieder: Warning: Cannot modify header information .....

    Dazu gibt es auch einen Artikel in der FAQ, Stichwort BOM.
     
  3. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    Hey maxe, danke für deine Antwort.

    Aber schade, dass du dir nicht die Mühe gegeben hast meinen ganzen Beitrag zu lesen. Habe nämlich extra geschrieben, dass ich das Forum nach dem Fehler durchsucht habe aber mir die diversen Tipps nicht weitergeholfen haben bzw. ich den Fehler nicht finden konnte. U.a. habe ich auch den "BOM" Tipp getestet.
    Korrigier mich bitte, falls es mehrere "BOM" Fehlerbehebungen gibt. ;)

    Ich hoffe mir kann hier trotzdem noch einer weiterhelfen.
     
  4. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.177
    Zustimmungen:
    180
    okay, war gestern nur Mobil on und hab deswegen nur überflogen.
    Ich glaube es fehlt nur ein Leerzeichen:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  5. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    hm, das hat leider nicht geklappt.

    aktueller stand:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  6. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.177
    Zustimmungen:
    180
    hast du mal testweise alle Plugins deaktiviert?
    Eine andere Lösung hab ich dann auch nicht mehr.
     
  7. afrokalypse

    afrokalypse Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Poste bitte mal den Headerbereich als ausgegebenen Seitenquelltext. Im Firefox geht das mit Rechtsklick -> Seitenquelltext anzeigen.
     
  8. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    @maxe ja plugins hatte ich auch alle schon deaktiviert.

    hier ist der <head> wie er ausgegeben wird:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  9. afrokalypse

    afrokalypse Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise wird der Dokumenttyp so ausgegeben:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"
    >

    und nicht in einer Zeile. Versuch mal dort nen Zeilenumbruch einzufügen. Vielleicht liegts schon daran...
    alternativ kannst du den doctype, html und head tag mal testweise umschreiben und zwar so:
    <!DOCTYPE html>
    <html>
    <head>
    wie siehts dann aus?
     
  10. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    Also wenn ich folgendes im Editor habe & hochlade:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    kommt wieder die Fehlermeldung, nur jetzt in einer anderen Zeile:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/6356536/bla/wordpress/wp-content/themes/Jobpress/header.php:4) in /www/htdocs/054535/bla/wordpress/wp-includes/pluggable.php on line 867


    Ausgegeben wird dann:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  11. afrokalypse

    afrokalypse Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht beißen sich die charsets? Kannst du mal versuchen die Originaldatei explizit in utf-8 oder iso 8859-1 kodiert hochzuladen?
    alternativ die datei in nem editor (zb notepad++) öffnen und dann in entsprechendes charset konvertieren.
    langsam fällt mir auch nicht mehr ein :)
     
  12. rgb_freak

    rgb_freak Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn die Fehlerausgabe meint, dass der Fehler in der Datei pluggable.php ist, warum vermutest du dann den Fehler in der header.php ?
     
  13. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    @afrokalypse
    ich nutze dreamweaver cs6. unicode utf-8 ist bei dem dokument aktiv.

    @rgb_freak da mir diverse forenbeiträge hier und auf anderen seiten erläutert haben, dass der erste pfad der fehlerpfad ist und der zweite pfad (mit der pluggable.php) der folgepfad ist, welcher dann den fehler erzeugt. der erste pfad löst den fehler aber aus.
    zudem ist die plgugable.php ne standard wordpress datei, hab sie nicht geändert. ich hab aber trotzdem mal den code der pluggable.php rund um zeile 875 gepostet. siehe unten


    weiss sonst jemand weiter? kann gerne auch noch code posten

    pluggable.php run um zeile 875

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  14. Domino5702

    Domino5702 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    0
    @simoptim: überall, wo Du Code dargestellt hast, beginnst Du mit der Zeile, in der das HTML-Tag steht. Ist das wirklich die erste Zeile der header.php, ich meine da steht doch noch der Head-Bereich in einem einleitenden
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    . Und wenn mich nicht alles täuscht, müsste der Fehler da drin verborgen sein. Also bitte schau noch einmal oder poste die ganze Datei hier.

    @rgb_freak: der Fehler ist in der header.php, es heisst auch:
    Im Übrigen hat maxe in der ersten Antwort auf den FAQ-Artikel hingewiesen, lies das bitte auch einmal durch, um die Thematik zu verstehen.
     
  15. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    TEIL #1


    Ok hier mal das ganze in ausführlich.

    Kurzerläuterung:
    Ich befinde mich auf einer Seite, mit Formular usw.
    Hier wird alles richtig dargestellt und kein Fehler wird angezeigt.
    So sieht die Seite aus (ein paar Formular Codes hab ich entfernt, wird sonst zu lang)

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    Wenn ich das Formular ausgefüllt habe komme ich auf folgende Seite:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wie man sieht gibt es dann hier auf der Seite einen include für header.php, der wie folgt aussieht:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  16. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    TEIL #2

    Hier ist der Code, welcher dann ausgegeben wird im Browser nachdem man das Formular abgeschickt hat, ab Zeile 242 wird der Fehler angezeigt & das Formular von der Vorseite noch einmal darunter gesetzt:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  17. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    TEIL #3

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!



    Vielen Vielen Dank schonmal im vorraus für jeden der mir hier weiterhilft und sich den Code antut :)
     
  18. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.177
    Zustimmungen:
    180
    Noch mal ein Versuch -> Fehlendes Leerzeichen
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  19. simoptim

    simoptim Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    2
    @maxe hab einmal dein code kopiert und gegen den im header ausgetauscht & einmal meine zeile mit den php codes mit den leerzeichen angepasst, wie du sieh geschrieben hast. geht beides nicht
     
  20. Domino5702

    Domino5702 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    0
    @simoptim: hastDu meine Frage gesehen?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden