1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Medien werden nicht mehr angezeigt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Gast 115860, 27. Juni 2019.

  1. Hallo zusammen,

    die Medien werden auf meiner Website nicht mehr vollständig, in der Galerie nur als graue Boxen angezeigt. Gestern habe ich SSL installiert. Dabei bin ich nach der offiziellen Anleitung von Mittwald vorgegangen, abschließend habe ich über better search replace http durch https ersetzt. Heute morgen musste ich oben beschriebenes Problem feststellen.

    Über das Health Check Plugin habe ich schon alle Plugins deaktiviert und das Theme gewechselt, das hat nicht geholfen. Über FTP kann ich sehen, dass die Bilder auf dem Server vorhanden sind.

    Es geht um die Seite: www.industrieliebe.de

    Vielleicht gibt folgender Code vom Health Check Plugin Aufschluss:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich bin etwas verzweifelt und hoffe auf Hilfe...

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
  2. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    Nur mal eoine kurze Verständnisfrage: Ich war gerade dort und auf der Startseite waren Bilder zu sehen. Worin besteht jetzt das Problem? Oder ist es bereits gelöst?

    Ach ja: Grund zur Verzweiflung besteht keiner. ;) Das ist lösbar.
     
  3. Die Bilder die du meinst sind eingebundene Videos. Eigentlich hat die Seite einen Slider am Seitenanfang und danach Fotokacheln.

    Auch in der Mediathek sehe ich nur leere Kästen (Screenshot anbei).

    Hoffe ich konnte es so etwas klarer machen :)
     

    Anhänge:

  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    466
    Die Seite ist offenbar nicht korrekt vom Testserver http://wordpress.p380847.webspaceconfig.de/ auf den Liveserver umgezogen worden, Bilderlinks zeigen auf den alten Server. Weiterhin werden auch noch Bilder von http://maketa.co.uk/.. eingebunden. Dadurch zeigen manche Browser die Bilder nicht an, da der Liveserver mit https/SSL läuft.

    Lies nochmal etwas genauer nach, was Du bei einem Umzug von WordPress wie umstellen musst, offenbar hat die o.g. Anleitung (Link bitte) nicht funktioniert.

    Und schalte erstmal noch alle Caches und "Optimierungen" v.a. z.B. LazyLoad von Bildern ab, bis die Seite korrekt funktioniert.
     
  5. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    OK, danke für die Erklärung. Ich hab jetzt mal auf der Startseite einen der Bereiche angesehen. (Composing steht dort.) Wenn ich mir das Hintergrundbild ansehen will, steht dort: "Grafik konnte nicht geladen werden". (s. Screen) Folgt man der URL kommt man zu diesem Bild: http://wordpress.p380847.webspaceconfig.de/wp-content/uploads/2019/06/0852_20150911_Bornack_Windräder.jpg

    Dabei fallen mir zwei Sachen auf: Dass die URL etwas ungewöhnlich ist. Vor allem der Teil: ...wordpress.p380847.webspaceconfig.de... Ausserdem ist das Bild nach wie vor unter http erreichbar.

    Ich würde als URL eher vermuten: https://industrieliebe.de/wp-content/uploads/2019/06/0852_20150911_Bornack_Windräder.jpg

    Diese URL ist übrigens auch aufrufbar.

    Ist das als erster Schritt hilfreich?
     

    Anhänge:

  6. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    @b3317133: Ist ein interessanter Vorschlag. Aber wieso gehst du davon aus, dass es einen Testserver gab? Der TE hat darüber nichts geschrieben.
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    466
    Wenn man sich etwas mit WordPress auskennt, kann man aus diesen Links schliessen, das die Installation zuerst unter der Testdomain eingerichtet und dann ein unvollständiger Domainumzug gemacht wurde.
     
  8. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    Na ja, ich ich hab schon mal was von Wordpress gehört. Das ist so was mit Internet oder so. Gell. ;)

    Trotzdem wäre ich aus der URL nicht darauf gekommen. Hätte eher vermutet, dass die URL irgendwie anders manipuliert wurde. Daher meine Verwunderung, wie du so schnell die (offensichtlich richtige) Schlussfolgerung ziehen konntest.
     
  9. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    OK, zum Thema Problemlösung zurück: Die Ursache iszt ja jetzt geklärt. Hast du ein Backup von vor der Umstellung? Dann wäre es nämlich die einfachste Lösung wieder bei Null zu beginnen.
     
  10. Ich habe Wordpress bei Mittwald installiert, zwar unter der Domain industrieliebe.de aber in der Tat war die Wordpress Installation zunächst unter http://wordpress.p380847.webspaceconfig.de erreichbar. Ich hatte zuvor noch nicht mit Mittwald als Hoster gearbeitet, das Vorgehen war mir neu. Nach dieser Anleitung und diesem Forenbeitrag habe ich das ganze auf Industrieliebe.de umgestellt, vielleicht war das der erste Fehler? Bis hierhin hat allerdings alles funktioniert, die Bilder und der Content wurden angezeigt.

    Das Zertifikat habe ich zunächst im Kundencenter bestellt und dann nach folgenden Anweisungen installiert: hier und hier

    Das Problem hab ich auch schon gesehen, hier habe ich aktuell den Support vom Theme kontaktiert, da ich diese Bilder/Links nicht eingebunden habe (das Problem existierte auch schon dort in einem Forum). Dennoch hat die Seite und die Bilder geladen.

    Ein Backup von BackWPup habe ich vor der Umstellung auf industrieliebe.de erstellt, ich hatte nur gehofft das anders lösen zu können. Nach dem einspielen des Backups würde sich dann bei mir die Frage stellen, was mein Fehler war. Schließlich muss ich den Weg dann nochmals gehen (Domainumstellung und SSL)

    Danke schon einmal für die bisherigen Antworten.
     
  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    466
    Die erste Umstellung war unvollständig, die Bilder wurden weiterhin von der alten Domain eingebunden.

    Ersetze jetzt mit Better Search Replace alle Vorkommen von
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    durch
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Und entferne aus der wp-config.php diesen Eintrag falls noch vorhanden:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  12. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.106
    Zustimmungen:
    161
  13. Alles klar:
    - Better Search Replace ergab 146 Änderungen
    - define( 'RELOCATE', true ); war nicht mehr in der wp-config enthalten
    - lazyloader Plugin & Co habe ich derweil auch deaktiviert
     
  14. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    Ich tue mir da jetzt ein bisschen schwer aus der Entfernung ohne Kenntnis der einzelnen Arbeitsschritte und ohne Zugriff auf DB und Adminbereich eine Diagnose ab zu geben. Machen wir es Schritt für Schritt: Bis vor kurzem war unter industrieliebe.de alles OK? Dann hast du die Seite am Testserver bearbeitet und wieder aufgespielt? Falls das so stimmt, und am Testserver auch noch alles OK war, war der Umzug vom Testserver wohl nicht korrekt.

    Ich sehe zwei Möglichkeiten:
    1) Den Umzug nochmals machen aber zuerst den Fehler finden. Erfahrungsgemäß ist eine Fehlersuche oft langwierig. Daher wäre 2) ev. schneller.

    2) Über das Backup gehen. Mein Vorgehen wäre in dem Fall:
    a) Backup aufspielen
    b) Über dass Plugin Better Search Replace alle URLs in der DB umstellen und das sollte es sein.
     
  15. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    14
    Ups, da waren andere schneller. ;)
     
  16. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    466
    Hm, jetzt leitet die ganze Installation auf die alte Domain weiter, irgendwas hast Du jetzt nochmal komplett verbastelt. o_O

    Und es läuft jetzt offenbar irgendein unsinniges "rechtsklick"-Verhinderungsplugin, das man auf zig Arten umgehen kann und das nur Probleme verursachen wird... derzeit fügt es mitten im <head> Bereich ein <div>.. ein, wo das keinesfalls hingehört, solche Plugins sind Schrott.

    Ergänzend: Und jetzt erscheinen PHP-Fehler, was machst Du da nur, die Installation war praktisch fertig umgezogen. Evtl. über die Jobbörse einen Fachmann ranlassen, falls das eine wichtige Seite sein sollte... :rolleyes:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
    #16 b3317133, 27. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2019
  17. Ich glaube du hast grade auf die Seite geschaut als ich das Backup eingespielt habe. Das ist jetzt wiederhergestellt, dementsprechend leitet es auch wieder auf die alte Domain zurück, hier sollte ja der erste Fehler gelegen haben. Allerdings hat das das Problem leider nicht behoben, obwohl es zum damaligen Zeitpunkt nicht bestand :(
     
  18. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    466
    Nach dieser Aussage war der erste Fehler wie in #11 beschrieben bereits behoben.

    Von Backup einspielen habe ich nichts geschrieben.

    Schau in die Browser-Console in das Netzwerk-Tab, dann siehst Du, dass jetzt beim Laden der Seite derzeit viele viele Bilder wie z.B. /wp-content/uploads/2019/05/01-headerbild.jpg usw. einfach gar nicht auf dem Server vorhanden sind, 404 not found.
     
  19. Ja das sehe ich, allerdings finde ich die Bilder immer auf dem Servero_O
     

    Anhänge:

  20. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    466
    Da vorhin schonmal so ein unsinniges "rechtsklick"-Plugin installiert war, läuft noch irgendeines in der Art? Steht irgendwas bzgl. "Bilder-Schutz" in der .htaccess Datei?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden