1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

mehrere Google Kalender in einem Kalender einbetten

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von parafux, 28. November 2015.

Schlagworte:
  1. parafux

    parafux Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe verschiedene Google-Kalender mit verschiedenen IDs (E-Mail-Adressen) die ich gesammelt als Widget oder Iframe einbetten möchte. Geht so etwas in WP, falls ja wie?
    Beim Suchen im Internet habe ich nur das Einbetten eines einzelnen Kalenders gefunden.
    Hinweis: ich meine nicht die Events einbetten, sondern den Kalender in der Kalenderansicht. Events kombiniert einbetten, das weiss ich wie das geht.
    Besten Dank
    p.
     
  2. flipps

    flipps Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    du musst einen neuen Kalender erstellen. Die bestehenden Kalender musst du dann diesem neuen Kalender freigeben. So werden die Termine dieser aller Kalender in deinem neuen Kalender angezeigt. Den neuen Kalender bindest du dann in Wordpress ein. Möglichkeiten gibt es hier einige, Iframe hast du schon genannt, mit Google findest du auch verschiedene Plugins die dann auch die Termine in einem Widget ausgeben.

    Zum Beispiel dieses hier:
    https://de.wordpress.org/plugins/google-calendar-events/

    VG
    Philip
     
  3. parafux

    parafux Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    kann ich auch in einen iframe mehrere Kalender angeben, also ohne vorher einem Google-Kalender die anderen zuzuordnen?
     
  4. parafux

    parafux Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2014
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt einen neuen account angelegt und dem Kalender alle anderen Kalender der anderen Accounts hinzugefügt. Leider erscheint beim einfügen des iframes nur der orginal-Kalender jedoch ohne die hinzugefügten Kalender.
    kann mir jemand helfen?
     
  5. jasu

    jasu New Member

    Registriert seit:
    15. August 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade diesen Beitrag entdeckt. Gibt es hier mittlerweile eine Lösung? Ich bin auf ein ähnliches Problem gestossen.
     
  6. toemsl

    toemsl New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es gibt eine Lösung, um mehrere Kalender in eine Website einzubinden, dazu ein ausführliches Beispiel:

    Ich habe in einem Verein einen Kalender "Verein XY - Sport" - dort werden die ganzen Trainingstermine eingetragen
    und einen Kalender "Verein XY - Vereinsheim" - dort werden Reservierungen des Vereinsheims gewartet.

    Auf meiner Homepage möchte ich nur einen Kalender mit den Einträgen aus beiden Kalendern anzeigen.

    Jetzt wähle ich im Google-Kalender im linken Menü unter "meine Kalender" bei einem der beiden Kalender die Optionen an (3 Punkte neben dem Namen anklicken) und rufe „Einstellungen und Freigabe“ auf.

    Im Menü links den Punkt „Kalender integrieren“ anklicken, dann werden mir im rechten Teil die Optionen dazu angezeigt.
    Dort den Button „Anpassen“ anklicken, dann kann ich im linken Menü oben den Titel des gemeinsamen Kalenders vergeben (z.B. Verein XY - Termine) und viele weitere Einstellungen vornehmen, wie z.B. die Größenanzeige auf meiner Homepage (Standard Breite 800, Höhe 600) anpassen.

    Dann scolle ich ganz nach unten und kann die gewünschten Kalender aktivieren - das sind in meinem Beispiel die Kalender "Verein XY - Sport" und "Verein XY - Vereinsheim".

    Im rechten Fenster wird mir ganz oben unter „Code einbetten“ der Code für die Website angezeigt, dieser <iframe> enthält jetzt alle von mir gesetzten Einstellungen inkl. der unten aktivierten Kalender. Dieser Code kann kopiert und in die Website eingefügt werden.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden