1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Mehrwertsteuer-Information bei variablen Produkten

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von KS_Sven, 29. Mai 2021.

  1. KS_Sven

    KS_Sven New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    in meinem Shop ist es notwendig, dass neben dem Netto-Preis (für die B2B-Kunden) auch noch der Brutto-Preis (für die B2C-Kunden) angezeigt wird. Das klappt auch grundsätzlich sehr gut über den folgenden Code in meiner functions.php:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wenn ich aber bei einem variablen Produkt eine Variation auswähle, steht die Mehrwertsteuerinformation doppelt auf der Artikelseite: 1 x korrekt auf der ausgewählten Variation basierend und 1 x bleibt der Text des variablen Artikels ohne Variantenauswahl stehen.
    SharedScreenshot.jpg

    WIe kann ich verhindern, dass dieser Block stehen bleibt? Und gibt es eine Möglichkeit, den Mehrwertsteuersaz (19%) als Variable in den Code einzubinden, damit ich den ausgegebenen Text nicht anfassen muss, sollte sich die Mehrwertsteuer mal wieder ändern?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    203
    Dafür steht dir in PHP https://www.php.net/manual/de/function.sprintf.php zur Verfügung.


    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ausgabe:
    Es sind 5 Affen auf dem Baum

    Zu dem Rest - ich Scripte nicht kostenlos in einem Forum. Dafür gibt es das JobForum hier.
     
    KS_Sven gefällt das.
  3. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.787
    Zustimmungen:
    417
    Stichworte Javascript und Ajax. Bei Variationen werden die Preisinformationen nur beim ersten Aufruf per PHP geladen.
     
    KS_Sven gefällt das.
  4. KS_Sven

    KS_Sven New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Viele Dank für den Tipp. Beim Mehrwertsteuersatz dachte ich eigentlich an eine konkrete Variable aus Woocommerce. Ich hatte es mit dem folgenden Code versucht, bekomme aber nur "Array" als Ergebnis, wenn ich den Shortcode aufrufe und nicht die "19%".

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    Herzlichen Dank für die Stichworte. Ich werde mich damit mal näher befassen, aber auch parallel das Job-Forum bemühen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden