1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.2 Merkwürdiges Verhalten im Heim-Wlan

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von DeinVadder, 23. August 2019.

  1. DeinVadder

    DeinVadder New Member

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leude,
    wenn ich einen Beitrag ändern möchte, wird hier zu Hause in meinem WLan (Öffentliches Netzwerk) immer eine Fehlermeldung angezeigt, dass nicht aktualisiert werden konnte und nix passiert. Ich hoste mein Wordpress selbst (PHP Version 7.3.x), aber am System kann es nicht liegen, da es auf der Arbeit im Wlan alles reibungslos funktioniert. Ich glaube es hängt mit den Berechtigungen zusammen. Sozusagen mit meiner Session ID.

    1) alle Caches und temporäre Dateien gelöscht und mich aus dem Heim-Wlan frisch angemeldet.
    2) .htaccess bereits mehrmals neu erstellt und generieren lassen

    Todo: ein anderes Wlan testen, welches nicht mein Arbeitslan ist.

    Ansonsten hätte ich keine Idee, was man da machen könnte. Mir fehlt deutlich Wissen über Protokolle, https Probleme usw., dass ich auf eure Hilfe hoffe. Ich stelle gern alles zur Verfügung, was man zum administrieren benötigt.

    weitere Ideen dazu wären, dass mein Heimrouter etwas anderes macht, als der Arbeitsrouter. Allerdings ist das Ding von Vodafone zu Hause vorgestern auf Werkseinstellungen zurückgesetzt worden, da kann also auch nichts schiefgehen, oder doch?

    Oder das der Service Provider Cache mal gelöscht werden müsste? Es sollte allerdings keine Probleme machen, sich ein einem Netzwerk anzumelden und den Rechner im eingeloggten Zustand einzufrieren (standby) und zu Hause dann weiterzumachen. Oder gibt es beim Nichtausloggen manchmal solche Probleme?

    Mann, ist das ärgerlich. Bitte meldet euch nur, wenn ihr einen wirklichen Hint habt, nachdem ihr so ein Problem schonmal hattet oder gelöst habt, ok? Vielen lieben Dank für eure Mühen und eure Bereitschaft zu helfen.

    VG DeinVadder
     
    #1 DeinVadder, 23. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2019
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    314
    Hast du mal einen anderen Browser getestet?
     
    DeinVadder gefällt das.
  3. DeinVadder

    DeinVadder New Member

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mal den Opera ausprobiert und da sagt es mir, dass es .. schau selbst.

    Könnte es sein, dass das Zertifikat von meinem Provider fehlerhaft ist? Dies ist aber korrekt hinterlegt und würde ja sonst auch auf der Arbeit Fehler verursachen..?

    Nachtrag: oder sollte ich generell Wordpress sagen, dass es nicht https benutzen soll?
     

    Anhänge:

  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.726
    Zustimmungen:
    314
    Das Zertifikat scheint fehlerhaft. Ohne Link zur Seite kann man aber nicht viel sagen.
     
  5. DeinVadder

    DeinVadder New Member

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich schreibe gerade meinen Provider an und schicke mal diesen Screenshot mit. Interessanterweise kann ich auf der Seite meines Providers auch keine Änderungen vornehmen, wenn ich im Heim Wlan eingeloggt bin. Vielleicht ist der Name meiner Domain aus dem Zertifikat falsch, oder wird falsch ausgegeben. Ohoh, gefährliches Halbwissen! :)

    Und völlig verwirrend finde ich, dass es im ArbeitsWlan alles einwandfrei funktioniert...

    Nachtrag: wenn ich eine Ausnahme für den Operabrowser hinzufüge, habe ich das gleiche Problem aber auch da.
     
    #5 DeinVadder, 23. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2019
  6. prox42

    prox42 Member

    Registriert seit:
    30. November 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hast du zufällig eine "Sicherheits-Software" (Virenscanner oder Firewall) installiert, die allen Internetverkehr für dich überprüfen und ggf säubern will? Die sind bekannt dafür, solche Fehlermeldungen zu verursachen. Das kann man auch nur bestimmte Netzwerke aktivieren, daher kann der Unterschied in deinen Netzwerken kommen.
     
  7. DeinVadder

    DeinVadder New Member

    Registriert seit:
    23. August 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie die ganze Sache nun ausgegangen ist:

    Es hat sich herausgestellt, dass mein DSL-Anbieter derzeit einige Probleme hat. In den Verbindungslogs der Router kann man sehen, dass unter anderem Timeouts entstehen und Pakete nicht weitergeleitet werden.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    VG EuerVadder
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden