1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Metaproduktdaten nutzen

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von brandy_000, 15. Oktober 2020 um 09:37 Uhr.

  1. brandy_000

    brandy_000 Active Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!

    Ich habe einen Shop übernommen, bei dem die Produkte mittels API aus einer unternehmensinternen Datenbank eingespeißt wurden. Diese API wurde vor geraumer Zeit gekappt.
    Mein Kunde möchte nun aber die Produktdaten über den Shop, also Woocommerce, bearbeiten und anpassen können.

    Leider ist das aber nicht möglich da die Produktdaten anscheinend extrig gespeichert sind.
    Man findet keine Daten in den üblichen Woocommercefeldern, sondern eine komplette Liste von unbearbeitbaren Daten in einem eigenen Reiter unter "Produktdaten" (Bild folgt)
    Mein erster Versuch die kompletten Daten zu exportieren, sie in der CSV zu sortieren ging schief, da man die Produktinformationen erst bekommt, wenn man alle Metadaten der Produkte mitexportiert (erst dann sieht man die Produktinformationen).

    Da dies sehr umfangreich ist, wollte ich fragen, ob ihr eine Möglichkeit seht, diese Produkte als "normale" Produkte in Woocommerce anzulegen?

    Vielen Dank!
     
  2. brandy_000

    brandy_000 Active Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es vielleicht die Möglichkeit, die Daten erneut zu importieren und die Felder der Metadaten den offiziellen Woocommerce-Feldern zuzuweisen?
     
  3. brandy_000

    brandy_000 Active Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Gut, zuweisen kann man beim Import ja - wie lege ich ich aber Produktfelder an, die ich beim Import auch verwenden kann?
     
  4. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.213
    Zustimmungen:
    224
    WP All Import schau dir das mal an, da hast du jede menge möglichkeiten
     
  5. brandy_000

    brandy_000 Active Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Tipp!

    Ich habe es aktuell mit "Advanced Product Fields for WooCommerce" probiert, was sich ja gut anhört, jedoch bekomme ich beim Standardimport die Felder nicht angzeigt - gibt es eine Möglichkeit, bzw. ein Modul mit dem man eigene Felder anlegen und beim Standardimport auswählen kann?

    Vielen Dank!
     
    #5 brandy_000, 16. Oktober 2020 um 08:51 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2020 um 09:11 Uhr
  6. Henk1060

    Henk1060 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. September 2014
    Beiträge:
    3.213
    Zustimmungen:
    224
    da ich diese modul nicht kenne, kann ich dir leider nicht helfen.
    ist sicher die kostenlose version ;))
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden