1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Mindestbestellwert nach PLZ

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von dago92, 13. August 2017.

  1. dago92

    dago92 New Member

    Registriert seit:
    13. August 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo WPDE Community,

    ich arbeite momentan an einem Onlineshop für einen lokalen Lieferdienst und bin an einem Punkt an dem ich nicht ganz weis wie ich das gewünschte am besten umsetzten soll.

    Wie der Titel schon sagt, sollen für die vorhandenen Liefergebiete (Postleitzahlen), verschiedene Mindestbestellwerte vorausgesetzt werden.
    Das ganze soll auch schon während dem "shoppen" angezeigt werden.

    Daher muss schon im ersten Schritt der Bestellung die Postleitzahl des Besuchers angefragt werden. Also ähnlich wie bei den "großen" (lieferheld oder lieferando)

    Konnte jemand hierzu schon Erfahrungen sammeln oder hat etwas ähnliches schon mal umgesetzt?
    Kennt jemand ein ggf. geeignetes Plugin für Woocommerce?

    Ich habe schon viel zu dem Thema gegoogelt konnte aber noch nichts finden was mir hierbei wirklich weiterhilft :(

    lg,
    Dago
     
  2. BastiL.

    BastiL. Member

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor der gleichen Herausforderung stehe ich auch, daher wollte ich diesen Thread nochmal zum Leben erwecken.
    Hast du eine Lösung gefunden oder wie hast du das abgewickelt?

    Danke im Voraus und viele Grüße
     
  3. Azrael_0815

    Azrael_0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    23
    Du könntest für jedes PLZ-Gebiet eine WooCommerce Kategorie anlegen mit einem Custom Field "minimumprice" und dann den Button "Bestellung absenden" erst aktivieren, wenn der Preis erreicht wurde.
     
  4. BastiL.

    BastiL. Member

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke vielmals für deine Antwort.
    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich deinen Ansatz nicht ganz verstehe.
    Magst du es mal für Dumme, also mich, erklären? :)

    Danke vielmals im Voraus.

    EDIT:
    Noch kurz zur Erklärung: Ich habe einen Artikel, den ich gerne in unterschiedliche PLZ Bereiche liefern möchte. Die Lieferung soll immer kostenlos sein, doch je weiter man vom Ausgangspunkt (Adresse des Shops) bestellt, je höher muss der Mindestbestellwert sein.
    Insgesamt habe ich drei Bereiche mit unterschiedlichen Mindestbestellwerten.
     
  5. Azrael_0815

    Azrael_0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    23
    Dann erstellst Du 3 Kategorien mit den Mindestbestellwerten 100,200,300 zB. Und wenn der Kunde diese Mindestbestellwerte nicht ereicht, kann er nicht bestellen, da dann der Button zum Bestellen inaktiv geschaltet wird.
     
  6. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.082
    Zustimmungen:
    10
    Diese fragen die Adresse ab...

    Hier gibt es eine API von Google Map
    https://developers.google.com/maps/documentation/geocoding/best-practices

    ^- ein paar Code Beispiele sind auch vorhanden.


    Du kannst auch einfach die PLZ vom Kunden deinem Kunden abfragen und dann einfach in einer Datenbanktabelle eben prüfen ob die PLZ zum Liefergebiet gehört (flasche eingabe, nicht vorhanden, tippfehler...) und nach der erfolgreichen prüfung die PLZ in einen cookie schreiben

    Im Woocommerce handbuch steht, wie du einen Mindestbstellwert verwenden kannst
    https://docs.woocommerce.com/document/minimum-order-amount/

    du musst "nur noch"
    $minimum = 50;

    durch eine dymaische Abfrage ergänzen.
    Cookie ausslesen und den Mindestbestellwert aus der Datenbank holen.

    Sicherlich wird es fertiges geben - ich schreiben mir so Kleinigkeiten aber lieber eben selber....
     
    Azrael_0815 gefällt das.
  7. BastiL.

    BastiL. Member

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo r23,

    danke für deine Antwort. Dir auch, Azrael. Wobei deine Idee, wenn ich sie denn richtig verstanden habe, nicht in Frage kommt.
    Was r23 schrieb ist ein guter Ansatz....
    Ich habe bereits über einen snippets einen Mindestbestellwert eingerichtet. Dieser bezieht sich aber auf alle Bestellungen, was nicht in meinem Sinne ist.
    Wenn ein Kunde aus 21xxx was bestellt, soll der den MBW von 8 € haben. Jemand der aus 22xxx 16€.
    Eine vorige Abfrage der Kunden-PLZ ist sinnvoll, muss dann aber auch entsprechend eingerichtet und auch letztlich so funktionieren. Und da hört mein know how dann leider auf.

    Kann mich dabei einer unterstützen? Gerne in Form einer Anleitung oder so.

    Danke vielmals im Voraus.
     
  8. BastiL.

    BastiL. Member

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin einen kleinen Schritt weitergekommen, fand dieses snippet hier:
    https://gist.github.com/pattikawa/146f8a307d2c03bc7f35e9601fc5de31

    Dieses fragt das Land der Versandzone ab und setzt einen Mindestbestellwert. Dies klappt auch sehr gut, doch passt es noch nicht 100%.

    Meine Gliederung sieht so aus, dass ich drei Versandzonen habe, die DE4KM, DE8KM und DE16KM heißen. In den Zonen ist natürlich Deutschland angegeben und diese in den Postleitzahlen nach Entfernung aufgegliedert. Jede dieser Zone soll unterschiedliche Mindestbestellwerte bekommen.

    Das snippet ist sehr gut, wenn es nicht das Land sondern den Namen der Zone auswertet. Geht das? Oder denke ich das falsch?

    Danke euch vielmals!
     
  9. BastiL.

    BastiL. Member

    Registriert seit:
    6. April 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mein Problem nun lösen können.
    An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass Harald Frey von www.wooexperte.de, mit dem ich einen netten Mailaustausch hatte, mich auf die Idee brachte. Vielen Dank dafür!!
    Letztlich habe ich das mit WooCommerce Boardmitteln abwickeln können.

    Folgendes habe ich gemacht, falls es jemanden interessiert.

    1. Eine Versandklasse erstellt (Alles)
    2. Drei Versandzonen erstellt (DE4KM, DE6KM und DEAB6KM)
    3. In den Zonen die Bereiche via PLZs eingestellt
    4. Den Zonen die Versandart "kostenlos" vergeben und in den Einstellungen der Versandart die Bedingung Mindestbestellwert pro Zone eingerichtet.
    5. Allen Artikeln die Versandklasse "Alles" übergeben
    6. Die Standardzone "Orte, die nicht von deinen Zonen abgedeckt sind" habe ich keine Versandart übergeben. Ein Versand ist daher nicht möglich.

    Wenn nun ein Kunde bestellt, bekommt er an der Kasse, wenn der Mindestbestellwert nicht erreicht wurde, dass keine Versandmethode existiert. Ziel fast erfüllt...
    Mit der Meldung kann ein Kunde natürlich nur wenig anfangen, daher habe ich die Ausgabe in der Datei cart-shipping.php geändert.
    Nun bekommen die Kunden die Meldung, dass der Mindestbestellwert nicht erreicht ist. Des Weiteren habe ich eine Seite mit der Erklärung der MBWs erstellt und dieser Ausgabe verlinkt. Somit können die Kunden dann etwas damit anfangen.

    Alles im Allen ist nun das von mir gewünschte Ziel erreicht, wenngleich es vielleicht ein wenig schöner hätte umgesetzt sein können.
    Allerdings ist mit meinem know how nicht mehr drin, aber auch die Recherchen ergaben, dass das so auch nicht ganz einfach bzw. vielleicht auch nicht anders möglich ist.....ist man nicht gerade ein Programmierer. :)

    Wünsche euch einen schönen Abend und danke für Eure Unterstützung in diesem Fall!
    VG
    Basti
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden