1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Mitarbeiter Plugin

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von marcusfuerth, 20. Juni 2018.

  1. marcusfuerth

    marcusfuerth Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem Plugin, in dem ich meine Mitarbeiter auf der Website präsentieren kann (Name, Vorname, Rufnummer, Mailadresse, Zimmer).
    Ein Bild ist nicht notwendig. Habt ihr eine Empfehlung?


    Grüße
     
  2. egado

    egado Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    3
    Einen PluginTipp habe ich leider nicht. Das Ganze ließe sich jedoch wunderbar mit WordPress Board Mitteln lösen und in Kombination mit diesem Plugin https://wordpress.org/plugins/advanced-custom-fields/ auch noch recht elegant bei der Backend Bearbeitung. Allerdings wäre dafür einiges nötig, Custom PostType "Mitarbeiter" anlegen, Mit dem ACF Plugin entsprechende Felder ergänzen, Template Ausgabe programmieren (direkt im Template oder alternativ als Shortcode).

    Leider sprengt das den üblichen Rahmen des Forums, sofern keinerlei Kenntnisse vorhanden sein sollten :/
     
    #2 egado, 13. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2018
  3. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.018
    Zustimmungen:
    179
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    4.058
    Zustimmungen:
    263
    Wenn man die Mitarbeiter als WordPress Benutzer anlegt, wahlweise in einer bestimmten Rolle wie Autor oder Abonnent, kann man eine ACF Feldgruppe erstellen und diese über eine Regel wie "Benutzer" "ist gleich" "Autor" o.ä. im Benutzerprofil anzeigen lassen und entspr. befüllen.

    Die in der Feldgruppe vorhandenen Felder der Mitarbeiter kann man mit einer bestimmten Syntax auch über den normalen ACF Shortcode auf einer beliebigen Seite o.ä. anzeigen, z.B. das Feld "zimmer" über [acf field="zimmer" post_id="user_XX"] wobei XX der User-ID des WordPress Benutzers ist, den man in der URL zu seiner Profilseite sehen kann, usw. für die restlichen Felder und alle gewünschten Benutzer, also viele viele Shortcodes.

    Wahlweise kann man einen eigenen Shortcode basteln, der das alles gesammelt ausgibt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden