1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Mobile Ansicht verschoben

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von Sasa2, 21. Oktober 2023.

  1. Sasa2

    Sasa2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich dachte jetzt wär ich endlich fertig mit den Anpassungen, jetzt hab ich festgestellt die mobile Ansicht ist total verschoben. Das liegt denk ich an den gewählten Blöcken. Die Einstellungen sind ja allgemein für Content. Es betrifft zur Zeit die Startseite. Auf den anderen Seiten hab ich so Blockinhalte bisher nicht genutzt, sonst wär es da bestimmt auch.
    www.yuniku.de Die Worpress Version ist 6.3.1, das Theme ist Weta von Elmastudio.

    Einzelne Bilder (das obere ist eine in Photoshop erstellte Collage) werden entsprechend verkleinert.
    Die anderen Blöcke aber nicht. Bzw, nach komischen eigenen Regeln. Das sieht schlecht aus.

    Die vier Zeichnungen sind in Spalten eingefügte Bilder. Ich wollte das eigentlich mit Bildergalerie machen, wie bei den Artikeln darunter. Denn bei Spalten macht der das nicht bündig mit oben drüber, sondern da ist rechts mehr Rand/ Abstand als links. Ich hab daher schon auf rechtsbündig gestellt, damit es weniger auffällt. Find ich aber trotzdem komisch, die Blockbreite müsste doch gleichmäßig ausgenutzt werden? Ist ja bei Galerie auch so, aber die geht scheinbar nur mit 3 Bildern. Das verschiebt sich aber ja auch in der Mobilversion. Gewünscht war, das sich die einzelnen Blöcke gesamt verkleinern. Ist ja eigentlich auch eine Einheit. So sind nämlich im unteren Block die Beschreibungen, die ja zu dem Spaltenblock darüber gehören nicht mehr unter dem jeweiligen Bild, sondern wandern als eigene Bilder frei rum. Wenn jeder Block sich verkleinern würde, bliebe der Zusammenhang ja erhalten.Ab Tabletgröße ist das zumindest für die 2 Blöcke die den Artikel bilden auch so. Aber auch nicht für bei der Galerie darüber.

    Hat jemand eine Idee, wie ich das lösen kann? Wieder eine Collage fpr die 3 Bereiche/ Blöcke geht nicht, da da Links hinter den einzelnen Elementen sind.

    Aktuell jetzt nicht das zentrale Problem, aber vielleicht hat ja auch wer für die Zukunft nen Code, dass bis zu 6 Bilder in eine Galerie nebeneinander können.

    Vg
     
    #1 Sasa2, 21. Oktober 2023
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2023
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.396
    Zustimmungen:
    599
    und ist nicht klickbar. Am einfachsten konzentrierst du dich auf das Mobil First Prinzip* und erstellst neue ansprechende Grafiken, die klickbar sind. Wenn du diese nicht kannst haben wir hier auch ein Jobforum.

    *selber googeln
     
  3. Sasa2

    Sasa2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke, das macht wirklich Sinn. Das mit den Links ist mir auch eben aufgefallen, die sind noch nicht hinterlegt gewesen.
    Nachdem was ich jetzt noch so gelesen hab, hat man das Umbruch Problem immer.
    Ich bin also gerade dabei es durch Anlage von neuen Photoshopdateien, mit den entsprechenden Infos bzw. Bild im Bild damit ich es als ein Foto hochladen kann, zu umgehen. Ist etwas unelegant, aber das optische Ergebnis ist am Ende ja entscheidend.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden