1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

mp3 oder andere audios in blog einbinden für anfänger

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von seniorfox, 10. Dezember 2007.

  1. seniorfox

    seniorfox Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich brauche hilfe in einbinden von mp3s in meinen blog.
    ist das sehr kompliziert?
    gibt es eine leicht verständliche erklärung?

    vielen dank
     
  2. SuMu

    SuMu Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    51
    es gibt dafür Plugins, ich nutze bisher keine mp3s in meinem Blog.

    Ich hoffe ja, du hast die Rechte an den mp3s? Denn wenn nicht, DANN wird es kompliziert ;)
     
  3. BegStealorBorrow

    BegStealorBorrow Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
  4. seniorfox

    seniorfox Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die infos!!!

    die mp3s sind absolut legal und frei, player habe ich auch zu genüge gefunden.
    mir fehlt nur eine vernünftige anleitung für dummies, um einen player auf mein blog einzubinden. ich bin leider kein programierer oder so und nochmal auf die uni habe ich auch kein bock.

    ich brauche nur ne exakte, leicht verständliche anleitung. thats it.

    danke für eure tips.
    senior
     
  5. BegStealorBorrow

    BegStealorBorrow Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Entpacke die die Dateien zum Player vom Zip irgendwo auf deinem Rechner.

    Danach ladest du per FTP-Programm die Dateien in das Pluginverzeichnis auf deinem Webspace. Also ins verzeichnis /wp-content/plugins.

    Soweit, so gut. Danach gehst du ins Admininterface deines Blogs und klickst auf Plugins. Dort gehtst du auf das gewünschte Plugin und klickst auf aktivieren. That's it.
     
  6. seniorfox

    seniorfox Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    FTP-Programm ? Pluginverzeichnis ? Admininterface ?

    kennst du nicht eine ausführliche für laien leicht verständliche anleitung,
    sorry aber dein post bring mich leoder nicht weiter. kein geheimnis aber ich habe keine ahnung von all dem was du geschrieben hast.

    aywy thnx
     
  7. Syntronica

    Syntronica Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    FTP-PRogramm : Damit kann man DAteien auf die Webseite laden
    Pluginverzeichnis: I.d.R.: deinedomain.de/wp-content/plugins
    AdminInterface: Adminbereich (Wenn du eingeloggt bist)

    Lies auch hier:
    Plugin Management − WordDoku
    Plug-in − WordDoku (Vor allem "Ein Wort zur Sicherheit" lesen!
     
    #7 Syntronica, 10. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden