1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Multilinguale Multisite - oder doch etwas komplizierter?

Dieses Thema im Forum "Blog-Netzwerk" wurde erstellt von whatthe, 31. August 2016.

  1. whatthe

    whatthe New Member

    Registriert seit:
    31. August 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Das ist mein erster Post hier im Forum, deshalb einmal Hallo an Alle!

    Ich hab schon mehrere Beiträge hier und im www durchforstet, aber leider komm ich auf keinen günen Zweig.
    Mein Problem:

    Ich soll für unsere Firma eine Website bauen. Die Firma hat eine Tochterfirma an einem anderen Standort - diese soll über die gleich domain aufrufbar sein. Jede dieser Seiten soll dann auch noch mehrsprachig sein. Zum besseren Verständnis: Die Struktur sollte so sein

    www.musterfirma.de (dient eigentlich nur als Weiche zur jeweiligen Firma)
    www.musterfirma.de/berlin/de/content & www.musterfirma.de/berlin/en/content
    www.musterfirma.de/köln/de/content & www.musterfirma.de/köln/en/content

    Wie würdet ihr das am besten umsetzen? Eine Multisite mit wpml hab ich mir gedacht. Geht das überhaupt? Also /de und /en als Sites einrichten und in jeweiliger Site mit wpml übersetzen. Werden dann die domains so wie ich oben besdchrieben habe?


    Für Ideen, Vorschläge und Kritik jederzeit offen. :)
    Auf was sollte ich achten?

    Ich freue mich über eure Antworten.
    Lg
    Stefan
     
  2. whatthe

    whatthe New Member

    Registriert seit:
    31. August 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte natürlich /berlin und /köln als Sites einrichten. :)
     
  3. claudiaE

    claudiaE Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2014
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallo whatthe,

    bin kein Experte, sondern WP-Laie, der eine mehrsprachige Website betreibt. Deine Frage lässt sich m.E. nur beantworten, wenn klar ist, ob es sich bei der Firmenwebsite um ein größeres Projekt handelt, bei dem es ständig Änderungen gibt und zudem andere als Du Zugriff haben sollen, um Inhalte zu pflegen usw., oder ob es sich nur um eine Art mehrsprachige Präsentation der Firma / der Produkte handeln soll, ohne großen Zip und Zap.

    Im letzteren Fall kannst Du Dein mehrsprachiges Anliegen mit der Erstellung von entsprechenden Seiten und individuellen Menüs lösen (für individuelle Menüs gibt es diverse Plugins). So handhabe ich es jedenfalls und bin rundum zufrieden. Der Vorteil gegenüber Multisite liegt u.a. darin, dass ich Fotos nur 1 x hochladen muss bzw. auf nur eine Medienübersicht zurückgreife.

    Was in meinem Fall ein Vorteil ist, kann in anderen Fällen allerdings ein Nachteil sein.

    Es kommt m.E. wirklich darauf an, was genau und in welchem Umfang Du zu erledigen hast, wie viele User Zugriff haben sollen/dürfen, welche Gestaltungsmöglichkeiten und -einschränkungen die User haben sollen, wie "autonom" die einzelnen Standorte den jeweiligen Webauftritt gestalten/pflegen dürfen oder sollen usw.

    claudia
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden