1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Nach Domain-Umleitung kein WP Login möglich

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Bellamona, 4. Mai 2016.

Schlagworte:
  1. Bellamona

    Bellamona New Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Umgang mit WP und Domainumleitung ist neu für mich.
    Da habe ich scheinbar gleich mal etwas falsch gemacht und komme nun nicht mehr ins Backend.
    Die Login-Oberfläche sieht unschön bzw. kaputt aus. Wenn ich mich versuche einzuloggen,
    land ich immer wieder auf meine Webseite, die ebenfalls kaputt aussieht, aber nicht im Backend.

    Ich habe Wordpress auf meinem Webspace installiert.
    Und bei einem anderen Anbieter eine Domain registriert.
    Nun wollte ich eine Domainumleitung einrichten, aber ich war mir unsicher, wo ich es machen soll.
    Bei Wordpress, dem Webspace-Anbieter (wo was von Domainaufschaltung steht) oder beim Domain-Anbieter?
    Über all habe ich Optionen um etwas an den Domaineinstellungen zu ändern.

    Bevor der Fehler auftrat habe ich versucht über die Wordpress-Oberfläche die WP-URL oder so ähnlich zu ändern.
    Danach ging nix mehr, weder speichern noch ändern, dann flog ich raus und kam nicht mehr rein.

    Ich weiß nicht, ob ich mich verständlich genug ausdrücke, damit mir geholfen werden kann.

    Hier mal der Link... so sieht es im Moment aus:
    http://meinbalkongarten.bplaced.net/wp-login.php

    Die neue Domain soll lauten: balkonfreuden.de
    Wurde heute freigeschalten. Hab mich so gefreut und dann gleich was kaputt gemacht. ;(

    Was kann ich tun?
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Du musst in der Datenbank alle alten URL's in die neue URL ändern.
     
  3. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    7
  4. Bellamona

    Bellamona New Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link.

    Ich habe versucht über die "unfeine" Art, die neue WP-URL in die wp_config.php einzufügen.
    Das hat nicht funktioniert. Also habe ich es erstmal mit der alten http://meinbalkongarten.bplaced.net/ versucht.
    Das hat geklappt. Jetzt komme ich wenigstens wieder ins Backend.

    Die WP-URL steht ja nun fest, weil die in der config eingetragen ist.
    Im Backend ist die WP-URL deswegen ausgegraut, sodass ich nix ändern kann. Kann man das so lassen?

    Nun stehe ich wieder am Anfang.
    Eigentlich läuft es gar nicht so falsch, wie ich feststelle.
    Mit balkonfreuden.de lande ich auf
    http://meinbalkongarten.bplaced.net/.
    Das ist schon mal richtig.
    Nun möchte ich aber, dass die URL balkonfreuden.de angezeigt wird und nicht die andere.

    Wie und wo mache ich das?
    Bei meinem Domain-Anbieter habe ich Einstellungsmöglichkeiten wie
    Weiterleitungsziel und Umsetzung sowie Weiterleitungsart.
    Mir kommt es aber nicht so vor, als wäre ich hier richtig, oder?

    Danke für eure Hilfe!
     
  5. chrismuller82

    chrismuller82 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Das geht nicht mit einer Umleitung (höchstens mit einer "Frame-Umleitung", aber das ist nicht das, was Du willst). Du musst dem Webspace, wo Wordpress drin läuft, bei Deinem Provider die Domain zuordnen. Also so, dass der Webspace auf meinbalkongarten.bplaced.net und zusätzlich auf deine Domain reagiert. Dann musst Du in den Domain-Datensatz die IP-Adresse des Servers eintragen, wo Dein Wordpress ist. Dann reagiert beim Aufruf des Domainnamens nämlich gleich der richtige Server und liefert Deine Wordpress-Website.
     
  6. Bellamona

    Bellamona New Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh, hier wird aber schnell geantwortet. :)

    Ist das, das sogenannte "aufschalten von Domains" damit gemeint?
    Bei meinem Webspace-Anbieter steht etwas davon. Da kann ich "externe Domains" hinzufügen.
    Meinst du das?

    Folgendes steht als Erklärung dort:
    [FONT=Verdana, sans-serif]"[/FONT]Bei eigenen, externen Domains musst Du bei Deinem Registrar die Domain als Typ CNAME auf Deine eigene Adresse hier lenken. Die Änderungen werden nach ca. 3 Stunden wirksam. Solltest Du nur die Möglichkeit haben, die Domain in Typ A auf ein eigenes Ziel zu lenken, dann trage bei Deinem Registrar die IP 144.76.167.69 als Typ A ein."

    Nun kann ich da also: Domain, Typ (CNAME) und Heimverzeichnis angeben und hinzufügen.
    Ich bezweifle nur, dass ich bei der Angabe alles richtig mache. :(
    Was ist das CNAME?

    Kannst du oder jemand anderes mir das vielleicht etwas verständlicher erklären, was ich machen muss?

    Ab hier "Dann musst Du in den Domain-Datensatz die IP-Adresse des Servers eintragen, wo Dein Wordpress ist. Dann reagiert beim Aufruf des Domainnamens nämlich gleich der richtige Server und liefert Deine Wordpress-Website."... verstehe ich nicht so ganz was das bedeutet.
     
  7. Bellamona

    Bellamona New Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs jetzt einfach mal versucht und die neue Domain hinzugefügt. Vielleicht klappt es ja.
    Ich werde es in ca. 3 Stunden wissen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden