1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Nach Einrichten von WP-Netzwerk kein zugriff auf Dashboard von Subdomain

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Tumblrcat, 21. Juli 2014.

  1. Tumblrcat

    Tumblrcat Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe versuche nach dieser Anleitung ein Netzwerk in meinem WP einzurichten, weil ich zusätzliche Subdomains auf meinem Webspace wollte. Ich habe in meinem wp-config.php die Zeile [TABLE]
    [TR]
    [TD="class: number"]1[/TD]
    [TD="class: content"]define('WP_ALLOW_MULTISITE', true);[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    eingefügt und lief auch alles, ich kam über den Dash in die Installation vom Netzwerk.
    Dort wird einem ja gesagt man solle besser das www. vor der Domain entfernen. Das wollte ich auch machen, aber hier tauchte das erste Problem auf. Wenn ich auf Allgemein -> Einstellungen gehen un die Site-URL ändern will (also das http://www. entfernen) kann ich das so nicht speichern, ich bekomme die Meldung das wäre kein gültiges URL-Format.

    Also habe ich die URL so gelassen und das Netzwerk trotzdem installiert. Jetzt konnte ich zwar eine Subdomain anlegen, aber ich komme nicht in den Adminbereich der Subdomain: http://subdomain.hauptdomain.net/wp-login.php kann nicht gefunden werden.
    Es kommt Not Found

    The requested URL /wp-login.php was not found on this server.
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    259
    du sollst nur www und nicht http://www. entfernen.


    weil du ein sinnfreies www. in der Domain hast, fehlt diese in deiner Adresse halt.
     
  3. Tumblrcat

    Tumblrcat Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ja okay, danke für die Antwort. Wie soll ich jetzt am besten vorgehen? Muss ich die Netzwerkinstall noch mal rückgängig machen und geht das überhaupt? Oder kann ich die URLs bzw Pfade noch ändern?
     
  4. Tumblrcat

    Tumblrcat Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe es jetzt geschafft, die Datenbanken zu bereinigen und die Installation von Multisite neu aufzusetzen OHNE DAS WWW. allerdings mit http://domainname. Und trotzdem bekomme ich The requested URL /index.php was not found on this server
    wenn ich versuche, mich in den Adminbereich meiner Subdomain einzuloggen. Die Subdomain scheint nicht mit der wp_admin verknüpft zu sein, wie kann ich das ändern?
    Bitte um Hilfe!
     
  5. Gerd-E.

    Gerd-E. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2013
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    4
  6. redcat63

    redcat63 Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Leider, nachdem ich aus purer Verzweifelung den Blog neu aufgesetzt habe, habe ich nun das selbe Problem, d.h. wenn ich das Dashboard der jeweiligen Unterseite aufrufe, erscheint die Fehlermeldung (500 Internal Server Error)
    Allerdings arbeite ich nicht mit Subdomains, sondern mit Unterverzeichnissen (z.B.meine-seite.net/stadtx).

    Wenn ich die Webseite (Unterverzeichnis) aufrufe, erscheint sie zwar, aber das Template soll sich lt. Code dann z.B. auf meine-seite.net/stadtx/wp-content/themes/twentytwelve/... befinden. Tatsächlich gibt es aber dieses Verzeichnis nicht, oder?. Dewegen: muss ich in der wp-config.php oder in der htaccess-Datei noch etwas ändern?

    Die Webseite ist bei Strato gehostet. Vielleicht ist da auch der Fehler zu suchen, denn eine andere Datenbank, die ich gerade neu erstellt hatte, kann ich für die Wp-Installationen nicht verwenden.

    Vielen dank im Voraus für eure Hilfe.

    LG Elke
     
  7. redcat63

    redcat63 Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich scheine das Problem gelöst zu haben, wobei ich noch nicht ganz genau weiß warum.
    D.h. ich habe die .htaccess-Datei geändert.

    WordPress hatte mir den folgenden Code empfohlen:
    die folgenden Anweisungen habe ich aus einer ehemaligen Installation / .htaccess-Datei entnommen:
    Wenn jemand die o.g. Befehle versteht und die Unterschiede erklären kann, dann würde ich mich über eine Eräuterung freuen.

    LG
    Elke
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden