1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Nach installation----->leere Seite

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von quadrat, 1. August 2005.

  1. quadrat

    quadrat Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich hatte heute ein Problem mit meiner Wordpress Installation, sodass sie letztlich ganz vermurkst war. Also hab ich alles gelöscht und versucht WP neu zu installieren.

    Nach der Installation funktioniert auch alles. Nun hab ich aber noch einen SQL Dump mit den ganzen wordpress Tabellen also Einträge Kommentare etc...wenn ich denn einspiele, krieg ich nur eine leere Seite angezeigt...

    Hat wer ne Idee wie ich die alten Beiträge wieder reinkriegE?

    www.punktlog.de
     
  2. quadrat

    quadrat Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich geh mal ganz logisch vor...

    In der index.php wird die wp-blog-headers.php included.
    Wenn ich die index.php editiere und einen Text hinzufüge, wird der Tesxt ausgegeben. Es muss also an der wp-blog-header.php liegen. Wenn ich diese editiere, wird auch ein Text ausgegeben...es muss also am restlichen Code liegen.

    Da der SQL Dump den Fehler auftreten lässt, liegt der Verdacht nahe, das es damit was zu tun hat. Da die Tabellenstruktur die gleiche ist wie vorher auch, muss es an einem spezifischen Tabelleninhalt liegen.

    Die Frage ist jetzt nur: An welchem?
     
  3. peti

    peti Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    0
    Warum bearbeitest du die wp-blog-headers.php?
     
  4. quadrat

    quadrat Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nur um zu sehen ob sie wirklich included wird....
    Was ich gerade mache ist, vom SQL dump die einzelnen Tabellen manuell exportieren um sie dann nacheinenader manuell wieder in eine frische Installation zu importieren....scheint vielversprehcend der ansatz
     
  5. quadrat

    quadrat Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hat einigermassen geklappt. Problem gelöst.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden