1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Nach Serverwechsel wp-admin teilweise nicht aufrufbar

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von mmii, 12. November 2016.

  1. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Habe etwas merkwürdiges und hoffe hier kann mir jemand helfen. Wordpress Installation und Betrieb lief eine lange Zeit reibungslos.
    Serverwechsel erfolgte.

    Nachdem der Umzug abgeschlossen ist, kann ich wp-admin über browser nicht mehr aufrufen! Es erscheint der berühmte 500er Fehler.
    Cache habe ich gelehrt und ebenfalls DNS Flush ausgeführt.

    Nun der Witz: Über das Smartphone oder den Tor-Browser lässt sich die wp-admin problemlos aufrufen.
    Weiss jemand Rat?

    Grüße
     
  2. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    komisch das erst nach dem Serverwechsel der Fehler auftritt - hast du nach dem Umzug eventuell Plugin / Theme Updates durchgeführt?

    Zum Test würde ich einmal alle Plugins deaktivieren und diese einzeln wieder aktivieren und checken ob der 500er Fehler wieder auftaucht.

    Wurde auch die PHP Version von 5.x auf 7.x umgestellt? Kannst du die error.logs einsehen?

    LG
     
  3. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Merkwürdigkeiten gehen weiter ... error_log war der letzte eintrag vom 30. September.
    Plugin oder Theme Updates wurden nach dem Umzug ebenfalls nicht durchgeführt.

    Ich könnte jetzt über FTP natürlich alle Plugins deaktivieren ... aber dann bekomme ich sie ja nicht mehr an, da ich mich nicht mehr einloggen kann.
    Laut dem Support des Providers wurde php Version testweise bereits umgestellt. Leider auch keinen Erfolg.
     
  4. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    Wie sieht es mit dem Memory Limit aus?
    Zusatz: In der wp-config.php einmal die DEBUG true eingetragen und geschaut ob Fehlermeldungen auftauchen?

    LG
     
    #4 FloRet, 12. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2016
  5. Edi

    Edi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Die Website selbst kannst Du problemlos aufrufen?

    Wurden die Name Server geändert?

    Welche PHP-Version wird verwendet?
     
  6. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Poste doch mal den Link zur Seite
     
  7. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja Webseite funktioniert einwandfrei .. sogar schneller dank Serverwechsel. Name-Server wurden geändert - auch bei Cloud Flare. Domain muss ja auch passen, sonst würde die Seite an sich nicht aufrufbar sein?
     
  8. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Memory Limit war vor dem Serverwechsel am Limit. Deswegen der Serverwechsel .... Habe nunmal DEBUG aktiviert und er hat mir beim Aufruf der wp-admin folgendes ausgegeben:

    Zum Schluß taucht Speicherlimit auf ... aber wird es tatsächlich da dran liegen? Wie gesagt .. auf dem alten Server hatte ich weitaus weniger Resourcen zur Verfügung. Nun nahezu das doppelte und nun funktioniert es nicht?

    Habe eben noch einmal mit Smartphone (im w-lan) probiert. wp-admin lässt sich aufrufen ... nach Eingabe der Login-Informationen erscheint eine weisse Seite.
    Domain: www.gutschein-finder.net
     
  9. Edi

    Edi Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    3.728
    Zustimmungen:
    1
    Bis die Nameserver umgestellt sind, kann es eine Weile dauern. Es ist deshalb durchaus möglich, dass Smartphone und Tor die Website über andere Verbindungen aufrufen (während der Umstellung sind die Verbindungen zudem oft nicht stabil).

    Unbeantwortet ist die Frage nach der verwendeten PHP-Version.

    Und wie Hille geschrieben hat: Ein Link zur Website wäre hilfreich.
     
  10. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon knapp eine Woche so. Kam nur leider jetzt erst dazu.
    Link habe ich gepostet , wird aber von einem MOD geprüft. Schicke ich dir per PN.

    PHP Version: aktuell läuft 5.4
     
  11. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Wenn ich das richtig sehe, läuft nicht PHP 5.4, sondern 5.5. Neuer Server und dann so eine alte PHP Version??
    Die Fehlermeldungen sind aber eindeutig.

    1. dein PHP Memory Limit ist zu gering
    2. von irgend einem Cache Plugin fehlt die Datei advanced-cache.php unter /wp-content
     
  12. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    108
    Wieviel memory Limit steht zur Verfügung?
     
  13. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe ebenfalls das Memory Limit ... die Fehler resultierten mit hoher Wahrscheinlichkeit. Support meines Anbieters hatte es zwar nicht gleich direkt zugegeben, aber letztendlich gesagt haben sie mir auch nicht was es war. Auf einmal lief die Seite dann mit sämtlichen Plugins.

    PHP Vers. ist im übrigen 5.6.9 .[TABLE="class: widefat"]
    [TR="class: alternate"]
    [TD][/TD]
    [TD]PHP-Speicherlimit[/TD]
    [TD]1.024,0 MiB .
    [/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
  14. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    108
    Was hast du denn für eine Webseite die an den Grenzen von 1GB php memory Limit kommt? 1GB ist schon ziemlich das höchste was man momentan unter Webhostern bekommt.
     
  15. mmii

    mmii Member

    Registriert seit:
    12. November 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht waren die 1GB anfangs auch nicht zu meinem Account freigegeben. Keine Ahnung. Nachdem der Support angeblich "den Server konfiguriert" hat, läuft es nun auch zufriedenstellend.
    Wobei sollte doch das eigentlich schon vorher alles eingestellt sein ...
     
  16. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    108
    Darf man fragen bei welchem Hoster du bist?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden