1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Upgrade Nachträgliches SQL Update

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von TheFlash, 15. November 2013.

Schlagworte:
  1. TheFlash

    TheFlash Member

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe für den Verein in dem ich aktiv bin eine kleine Wordpress Seite Online gestellt wo diese immer die aktuellen News eintragen können usw. jetzt habe ich den Anruf bekommen das die Seite "verschwunden" ist. Bei der Überprüfung hat sich heraus gestellt das Strato von SQL 4 auf SQL 5 umgestellt hat. Natürlich kamen entsprechende Vorwarnungen aber scheinbar hat es niemand in betracht gezogen mich zu informieren damit ich entsprechende Schritte in die Wege leite...

    Jetzt meine Frage, wie kann ich die Wordpress Seite auf SQL 5 umstellen, wenn die Seite selbst aktuell durch die Umstellung nicht mehr läuft. sind es nur ein paar Einträge die ich ändern muss, oder...?
     
  2. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Welche Wordpress Version verwendest du denn? Normalerweise läuft Wordpress problemlos mit MySQL5.
     
  3. TheFlash

    TheFlash Member

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version kann ich dir leider nicht sagen, da ich ja nicht darauf zugreifen kann. Jedoch war es eine der aktuellen.
    Das Problem hierbei ist ja auch das die Seite mit SQL4 Online ging, die Datenbanken wurden jetzt von Strato auf SQL5 umgestellt, doch die Seite denkt natürlich noch es ist SQL4 und daher klappt es nicht.
     
  4. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Deaktiviere mal alle Plugins, indem du das Plugin Verzeichnis umbenennst.
     
  5. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    22
    schau ob mit phpmyadmin (normal im Webspace administrierbereich) die Daten (tabellen und Inhalte) vorhanden sind.
    oder kontrolliere ob Strato beim update Datenbanknamen, benutzername oder sonst etwas verändert hat.
    kommt bei Wordpress (Portal) irgendeine Fehlermeldung oder ist nur der Content nicht vorhanden?

    URL deines Portal wäre gut um mehr Informationen zu checken.
     
  6. TheFlash

    TheFlash Member

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Man bekommt einfach nur die Meldung das diese Website im Moment nicht "available" ist.

    URL: www.sv-sinsheim.de
     
  7. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    In welchem Verzeichnis liegt die Wordpress Installation? Mal mit Strato Kontakt aufgenommen?
     
    #7 Hille, 15. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2013
  8. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    22
    wundere mich nur, wie du auf die Idee kommst, das die Daten in der SQL datenbank nicht mehr vorhanden sind. wenn die Fehlermeldung ganz anderes zeigt.
    denn diese Fehlermeldung hat ziemlich sicher nichts mit Wordpress zu tun, sondern liegt bei deinem Provider! daher bitte diesen dein Problem schildern, TIP mit der Richtigen Fehlermeldung!!!!
     
  9. TheFlash

    TheFlash Member

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe doch nie geschrieben das die Daten in der SQL Datenbank nicht mehr vorhanden sind?
    Es wurde vom Provider die bisherige SQL4 Datenbank auf SQL5 umgestellt und seit dem geht es nicht mehr. Daher war ja meine frage ob ich hier etwas in WP umstellen muss damit er es wieder erkennt, oder ob dieses Automatisch passiert?
     
  10. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    22
    warum soll eine Fehler, der vom WEbserver des Providers kommt, mit dem zu tun haben, das die Seite (vermute Wordpress) wegen anderer SQL Version nicht klappt.
    nochmal du musst bezüglich der Nichterreichbarkeit deines Webspaces, mit deinem Provider klären.
    erst wenn du irgendetwas von Wordpress siehst, zb das Wordpress entweder läuft (idealfall) oder eine Meldung schreibt, das der Datenbankzugriff nicht möglich sei, dann betrifft die Meldung das Wordpress (oder Datenbank) fehler hat oder doch funktioniert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden