1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Newbee braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von svenham, 22. März 2012.

  1. svenham

    svenham Member

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute

    Erstmal hallo an alle !

    Ich habe jetzt schon ettliches über Wordpress gelesen, und finde es sehr interessant !

    Ich betreibe eine kleine Homepage von einem Verein. Ich muss dazu sagen, sie wurde vor Jahren mal von einem Crack erstellt, dieser aber leider weggezogen ist.Deshalb bin ich nicht der Oberfreak was Erstellen von Homepages angeht ! Ich bearbeite die Seiten mit Golive. Was soweit auch kein Problem ist.

    Ich würde jetzt gerne um die Seite etwas aufzupeppen einen Blog intregieren. Nur leider raffe ich das irgendwie nicht wie das Funktioniert ! Gibt es eine Anleitung für "nicht Informatiker" ;) ?

    Danke schon mal
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.027
    Zustimmungen:
    8
    Hi,
    ich hatte vor einiger Zeit mal eine Installationsanleitung für einen bestimmten Provider erstellt, aber im Grunde genommen läuft es immer gleich ab, egal wo man Hostet. ;)
    http://potthoff-telekommunikation.de/installationshilfen/wordpress-bei-1und1/

    Ist halt nur die Frage, ob euer Webspacepaket PHP5 und ausreichend Memory Limit zur Verfügung hat, da du ja schreibst das die Website schon etwas länger existiert.

    Falls ja, steht dem eigentlich nichts im Weg WP als Blog zusätzlich zur Website zu betreiben.
     
  3. svenham

    svenham Member

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    moin

    also wie bekomme ich denn raus wieviel memorylimt ich habe ?
    Und ob ich php5 habe ? das habe ich grade das erstemal gehört ;)
     
  4. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    phpinfo() siehe PHP anleitungen zeigt alle Information über PHP am Server memory Limit, Version usw
     
  5. svenham

    svenham Member

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    direkt im root verzeichniss der Homepage ??
     
  6. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.027
    Zustimmungen:
    8
    Hi,

    Wie Shadow schon geschrieben hat mit einem Texteditor eine Datei erstellen in der folgendes steht;

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Diese dann als .php Datei abspeichern.
    Eventuell als Dateinamen anzeige.php nehmen, oder was du halt magst. ;)

    Die in das Verzeichniss deiner Homepage übetragen und dann im Browser aufrufen.
    Also www.deine-seite.de/anzeige.php

    Falls du PHP zur Verfügung hast, solltest du nach dem Aufruf der Datei im Browser die Informationen angezeigt bekommen, die deine Serverumgebung betreffen.
     
  7. svenham

    svenham Member

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe eine Text datei mir folgendes erstellt
    <?php phpinfo() ?>
    und sie dann als php abgespeichert.
    Wenn ich aber www.xxxxxx/anzeige.php eintippe steht da
    die gewünschte seite wurde nicht gefunden
     
  8. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    datei soll dort liegen wo auch www.deineunbekanntedomain.xx hinzeigt.
    kann zb der ordner www oder httpdocs oder ähnlich sein, wenn du per FTP oder so auf deinem Webspace bist. zb dort wo du deine jetzige Homepagedateien zb index.php oder index.html auch hast.
     
  9. svenham

    svenham Member

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ok gerafft ;)

    Wenn ich das jetzt eintippe, zeigt er mir im browser das an, was ich in die text datei geschrieben habe !
     
  10. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    wenn du die funktion phpinfo() laut obiger instruktion in eine Datei mit der endung .php geschrieben hast, und du text siehst, läuft wahrscheinlich PHP nicht auf deinem Webspace

    das müsste aber auch in der Info (eventuelle administration) deines Webspace Paketes zu lesen sein, das kein PHP dabei ist.

    Wordpress braucht PHP und MySQL

    möglichkeiten: entweder bei deinem Hoster nach Pakekt fragen das PHP5 und MySQL mit nötigem PHP Memory und mod-rewrite hat oder Hoster wechseln
     
  11. msweber

    msweber Active Member

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Memory Limit

    Hallo, habe auch mal ne Frage bezüglich Memory Limit. Bin gerade bei einem provider, wo ich maximal 46 habe, stosse aber schnell an die Grenze, wenn ich ein paar neue plugins installieren. gibt es günstige provider, die 256 anbieten, möglichst um die 5 euro? Dank im voraus