1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Noch so ein toller Hoster: Hosteurope

Dieses Thema im Forum "Webhosting-Provider" wurde erstellt von Raphael, 3. April 2019.

  1. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    17
    Pua, Qualitätshosting wird immer verbreiteter. Service ist das Stichwort! Hosteurope ist das leuchtende Vorbild.

    Beispiel SSL-Zertifikat bestellen. Wie geht man bei Hosteurope vor? Hier Auszüge aus der Anleitung:
    1) Per FTP ein verstecktes Verzeichnis anlegen und eine ,html-Datei mit einem Sicherheitscode hochladen oder (alternativ) an den DNS-Eimnträgen rumschrauben.

    2) Nachdem man dann verifiziert ist, kommt eine Anleitung, die ca. einem A4-Blatt an Textumfang entspricht. Alles ganz einfach. Ich kopiere mal einige Ausschnitte :
    Dieser Artikel beschreibt, wie Sie ein SSL-Zertifikat in Plesk einbinden, um es für Ihren Webserver zu benutzen.[ ..] Für die Einrichtung benötigen Sie als erstes ein SSL-Zertifikat für Ihre Domain. [...]
    Bitte stellen Sie zuvor sicher, dass Sie folgende Daten bereits vorliegen haben:

    1. SSL-Zertifikat - CRT (Zertifikat)
    2. SSL-Zertifikat - CA (Zwischenzertifikat)
    3. SSL-Zertifikat - PrivateKey (Privater-Schlüssel zur Entschlüsselung)

    Ich frage mich, wie man mit solchen Anleitungen noch einen einzigen Kunden behalten kann. 99,99% der User scheitern doch bereits an Punkt 1.

    Na ja, ich wollte das nur posten, falls jemand auf die Idee kommt, dort zu hosten.
     
  2. Tüddeldraht

    Tüddeldraht Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    5
    Man geht davon aber auch aus, dass man ein gewissen Kenntnisstand hat. Ist auch eigentlich richtig so. Wer gar keine Ahnung (nicht böse gemeint) hat, der sollte sich hierfür Hilfe suchen oder es lassen. Zur not kann man da sicherlich auch anrufen.

    Aber ja, es gibt Hoster, da reicht ein einfacher Klick auf "SSL-Zertifikat kostenpflichtig buchen für Domain xyz"... um den Rest kümmert sich der Hoster / fragt nötiges noch ab.

    Aber wer selber Hostet oder gar selber Plesk sich anschafft, der muss halt wissen, was er tut.
     
  3. matrix-22

    matrix-22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    4
    nessy gefällt das.
  4. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    91
    Man sollte hier zwischen zwei Arten von Zertifikaten unterscheiden.

    Einmal die kostenlosen Zertifikate die (meist) automatisiert angelegt werden und Zertifikate die man woanders kauft, die eine gewisse Prüfung des Inhabers durchführen.

    Die zweite Art von Zertifikaten können nicht per Klick angelegt werden. Dafür werden Zertifikat, Key sowie CA File im Webserver eingebunden.

    Und jeder sollte wissen das Hosteurope, nach dem Verkauf, nicht mehr der Hoster ist der für guten Support und Qualität stand.
    Der Markt ist schnelllebig. Bestes Beispiel Strato an 1und1 und 1und1 zu Ionos.
     
  5. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    17
    Nö, ich kriegs schon hin. Das wollte ich damit nicht sagen. Aber diese simplen 0815-Zertifikate, die werden üblicher Weise automatisiert erstellt und mit einem Klick installiert. Und wenn dann jemand kommt und mir diese Prozedur vorschlägt, werde ich schon unrund.

    Ich hab letztes Jahr 20 oder 30 von den Dingern installiert und sowas hab ich nicht erlebt.
     
  6. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    17
    Du, jeder machts mit einem Mausklick. Sogar die Hoster, die sonst eine Servicewüste haben.

    Natürlich ists kein Drama. Aber es nervt schon gewaltig. Oder zumindest mich hats genervt. ;) Ich hatte z. B. den Punkt übersehen, hab also nicht mitgekriegt, dass es eine versteckte Datei ist und hab dann ziemlich lang den Fehler gesucht, bis ich draufkam, dass der Punkt fehlt. War natürlich mein Fehler, aber wie gesagt, wenn man die Methode Mausklick gewohnt ist...

    Und wie durchschnittliche DAUs das je hinkriegen sollen, verstehe ich nicht. Geschätzte 90% der Kunden von Hosteurope sind aber DAUs.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden