1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Opera

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von floorball92, 30. März 2008.

  1. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    mal ne Frage,

    also ich habe bemerkt, das Opera Wordpress nur schlecht bis gar nicht darstellen kann. Gibt es eine Abhilfe dagegen oder kann ich irgendwo im Code einstellen, das bei einem Opera User die Meldung kommt, das er die Seite mit nem anderen Browser Benutzen soll oder das er dann ein Opera freundliches Theme verwendet oder so??

    Oder allgemein, macht ihr überhaupt etwas gegen das "Opera Problem" ??

    MFG Floorball92
     
  2. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Das ist unwahr! Wie WordPress letztendlich dargestellt wird, hängt zu 95% vom Theme ab! Und wenn das in Opera grotesk entstellt ist, dann liegts an einem schlecht programmierten Theme (und Opera ;)).
    Ist also nicht WP anzulasten.
     
  3. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir mal so,

    habe erst das Standart Theme benutzt und nem Kumpel den Link zu meiner Seite geschickt ( der nutzt Opera , kann das net verstehen was er damit will ) jedenfalls hat er mich dan gefragt, ob das so fertig sei und ich sagte ja und dann hat er mir die Screenshots geschickt, das war standart ( also WP anzulasten ;) ) und dann habe ich ein anderes Theme eingestellt und wurde wieder katastophal angezeigt. Jetzt weis ich halt net, ob man da was machen kann.

    Gruß Floorball92
     
  4. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    ...
    man kann auch ein Design in einer statischen html Seite so machen, dass der Opera nicht damit kann


    wenn es der Themeautor nicht richtig macht wirds dort halt falsch wobei ich das default theme im opera traumhaft gut sehe


    welches Betriebssystem welche Operaversion
    lg
     
  5. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal will ich eins klarstellen, ich mag WP und wenn man das net lesen kann ist es mir egal, dan haben die opera user pech gehabt, zu deinen fragen:

    Version, keine Ahnung,
    Betriebssystem ist Windows Media Center

    und im Anhang mal ein Screenshot
     
  6. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Bevor man sich über Browser beschwert, sollte man erstmal sicher gehen, dass Theme und Bloginhalte valide und korrekt sind!
    Denn auch im IE7 wird auf deinem Blog alles falsch dargestellt und Kubrick läuft auch im Opera einwandfrei.

    Also behebe die Fehler die du eingebaut hast, dann siehts auch in Opera und IE gut aus.
     
  7. DogMan

    DogMan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Geheim?
    Oder magst Du uns auch mal die Adresse geben
    und ich kann auch mal mit Opera schauen.

    DogMan


    ---> Addi steht auf dem Screenshot
     
    #7 DogMan, 30. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2008
  8. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
  9. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Was soll ich genauer erklären? Man sieht doch (im IE7 und Opera) dass die Seite total verhunzt ist, weil da Codemäßig was im Argen liegt. Und das kommt nicht alleine. Entweder hast du was verbastelt oder die dargestellten Inhalte haben korrupten Code weil z.B. ein tag zu viel geschlossen oder nicht geschlossen wurde.

    Screenshot: http://3zg.de/up/images/627102Unbenannt-1.gif
     
  10. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eigentlich nix groß geändert, im CSS Code habe ich nur die größe vom Content und Sidebar angepasst, den code Tag geändert und habe Header ein paar sachen vom Inhalt entfernt, jedoch die DIV Tags net verändert und Header auch das selbe wie beim Footer, also nix an DIV Tags verändert.
     
  11. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Hättest du nix verändert, würde die Seite normal angezeigt werden.
     
  12. DogMan

    DogMan Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Da liegt ja auch nicht viel im Argen, auch wenn's wüst aussieht.
    Ich schätze einmal, dass Dir irgendwo eine Breitenangabe nur zu hoch ausgefallen ist.

    Klickt man beispielsweise in deiner Sidebar auf "Zahlen&Variablen", dann werden alle Angaben in der Sidebar "fett" dargestellt. Das passiert nur da.

    DogMan
     
  13. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das Problem ist, das ich absolut nichts an den eigentlichen Div Tags geändert habe, habe nur die Breite in der CSS geändert und daran liegts wohl eher ent, weil die Breite ja nichts damit zu tun hat, wannd er Tag geschlossen wird und somit ja auch keine Fehler wie zum Beispiel fett etc. auftreten dürften. Abgesehen davon wundert es mich, das es bei mir im FF perfekt dargestellt wird, was in meinen Augen doch eigentlich nicht auf einen offenen Tag deutet.
     
  14. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ja keine endgültige Aussage gemacht, woran es nun eben genau liegt.
    Es kann sowohl CSS sein (wobei es imho nicht ganz danach aussieht) oder eben dass irgendein tag zu viel offen/geschlossen ist.


    Manch ein Browser ist ziemlich fehlertolerant. Aber das schwankt. Manchmal verzeiht der IE mehr Fehler, mal der Firefox.
    Aber dass der Fehler in zwei verschiedenen Browsern auftritt, ist schon ein deutliches Zeichen.
     
  15. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Du hast einige Fehler im Theme - hauptsächlich leere Tags - die müssen in XHTML als inhaltsleer dargestellt werden: <br /> statt <br> und <img /> statt <img>.

    Außerdem noch ein paar Fehler in den Beiträgen, aber das wird ja nebenan schon besprochen. Wenn die Fehler raus sind, dann klappts sicher auch mit Opera. Opera hat nunmal eine andere Rendering-Engine als Firefox und geht mit Fehlern anders um.

    Tipp: Hol dir mal das HTML-Validator-Addon für Firefox:
    Html Validator for Firefox and Mozilla
     
  16. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Mich tritt ein Pferd!!! habe die <br> durch <br/> und <img> durch <img/> ersetzt und jetzt siehts im IE7 gut aus, aber habe die Fehler im FF. Opera muss ich mir noch besorgen, um zu sagen, wie es da ist. Gibt es net ne version, die freundlich für alle Browser ist?? ps: es lag an den Textboxen Widgets.

    edit:
    Also Opera geht immer noch net.
     
    #16 floorball92, 30. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2008
  17. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Du hast immernoch einige Fehler in der HTML-Struktur drin. Speziell sind einige <div> nicht bzw. falsch geschlossen (Textwidgets?). Solange du die Fehler nicht bereinigst können die Browser nur raten was gemeint ist. Und das macht der eine anders als der andere, daher die Unterschiede in der Darstellung. Wenn alle Fehler raus sind, dann dürfte es kaum noch zu gravierenden Darstellungsunterschieden kommen.

    In deiner Programmiersprache ists doch genauso - falsch verschachtelte Blöcke bringen mindestens unerwartete Ergebnisse, im schlimmsten Fall einen Complier-Fehler. Die Browser versuchen wenigstens noch zu raten, was du eigentlich meinst.
     
  18. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mit meiner Programmiersprache die auf der Seite beschriebene Sprache meinst, die würde Interpreter Fehler bringen, ist nämlich ne Interpretersprache, aber wäre auch blöd.

    zu den DIV Tags, bin da en bissi verwirrt, da ich an denen nix geändert habe, die Textwidgets, die due mit ? geklammert hast, also die enthalten nur die Tags <br/> <img/> <a>. Also darin wird der Fehler nicht mehr sein.

    Was meinst du, wo die DIV Fehler zu suchen sind? Kann es vielleicht sein, dass diese von anderen Tags gestört werden, also garnicht mal div und somit der Fehler sich aber trotzdem, in den Div Tags zeigt??
     
  19. marX

    marX Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.943
    Zustimmungen:
    0
    Der Fehler scheint beim 1. Text-Widget zu sein:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Keine Ahnung wo das her kommt, das musst du selbst rausfinden. ;) Der Rest sollten Folgefehler sein.
     
  20. floorball92

    floorball92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    in der ersten Textbox war ein <li> zu viel drinne. Habe das entfernt und die Seite wird je3tzt in Firefox und IE7 richtig angezeigt, jedoch besteht nurnoch das Problem in Opera. Hier der Inhalt der Textbox:

    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    was hat es mit dem </ul></div> auf sich?? Sind das nicht Container vom Design her, die gar nichts mit dem Boxen Inhalt zu tun haben??
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden