1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Pages & co

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von azerty, 9. April 2006.

  1. jottlieb

    jottlieb Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    17.381
    Zustimmungen:
    0
    Das Verhalten ist normal und in meinen Augen auch nicht zu bemängeln. Was stört dich daran?
     
  2. azerty

    azerty Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Naja, kommt mir halt unlogisch vor. :)
     
  3. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    azerty, so ganz geheim: hier gehts um Datenbanken -- nicht um Logik---*ich schiel kurz zu allen Datenbankern und ==>duckundlaufweitweg*

    :cool:
     
  4. dexter

    dexter Active Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    @Monika

    wenn du eine andere seite als startseite definierst, also eine statische page, dann sollte die index.php mit den blog eintraegen ja irgendwo anders scheinen.

    das waere meine page navi:
    startseite | about | blog(frueher startseite) | contact

    ich hab leider noch nicht rausgefunden wie ich den navipunkt zur blog seite in meine page navigation bekomme.
     
  5. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    händisch,

    ich nehme an das ganze steht in der header.php

    dort händisch und hardgecodet verlinken

    lg
     
  6. dexter

    dexter Active Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ja ich koennte den blog navipunkt vor oder nach der page navi schreiben, aber nicht mitten drin. das ding wird ja in einem ruck ausgelesen. oder gibts noch ne andere moeglichkeit.

    zusatz. wenn ich den navipunkt fest einbaue, dann bekomm ich schon mal schwierigkeiten, wenn der punkt "active" sein soll. weil active sollte er ja nicht mehr sein wenn ein andere punkt angewaehlt ist.

    bsp:
    <li class="page_item current_page_item"><a href="http://www.meinedomain.de/test/?page_id=6" title="News">News</a></li>
    <?php wp_list_pages('exclude=3,4,5,26,27&title_li=&sort_column=menu_order&depth=1'); ?>
     
    #26 dexter, 10. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2006
  7. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    1
    dexter ich versteh was Du meinst,
    aber dafür ist diese Art der Navigation nicht gemacht

    Du kannst nur alle Links hardcore verlinken, dann hast Dusie in der Reihenfolge wie Du magst, oder Du setzt den *homebloglink* vorher oder nachher hinein

    :(

    lg
     
  8. dexter

    dexter Active Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich muss das thema nochmal hochbringen, weil ich gleich durchdrehe :)

    ich benutzte das Static Front Page plugin. und komm nicht weiter. jeder der das plugin nutzt sollte eigentlich das selbe problem haben das ich habe :), vielleicht liegts auch an mir.

    ich weiss nicht wie ich an meine posts ran komme wenn ich eine statische page als startseite definiert habe.

    http://www.wds-institut.de/test/ unter news sollten alle blogeintraege zu sehen sein. jetzt hab ich mir gedacht, verpass ich der news page einfach das standartlayout, da werden ja alle post ausgelesen. das scheint aber nicht zu gehen. warum auch immer. (nicht von dem feed im oberen teil irritieren lassen, unten unter news sollten die postings stehen)

    ich wuerde mich echt freuen, wenn mir da jemand einen tip geben koennte
     
  9. mastermind

    mastermind Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    0
    Das sem-static-frontend kannste in die Tonne kloppen.

    Nimm lieber Home Page Control, das ist 10x stabiler und vielseitiger.
     
  10. dexter

    dexter Active Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    danke fuer den tip nur bekomm ich das plugin nur zum laufen wenn ich den permalinks stil auf "nummerisch" oder "sortiert nach datum" umstelle. dann linkt es aber einzelnen seiten in ordner, also anstelle /?page_id=9 in /news und ist die komplette seite unformatiert und die subnavi fehlt. hat jemand eine ahnung wie ich das mit "standart" permalinks zum laufen bekommen?

    danke
    frank
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden