1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Pagination zeigt immer dasselbe Ergebnis

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von cads, 3. April 2015.

Schlagworte:
  1. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Pagination wird korrekt angezeigt und die Links führen auch zu blog/page/2/, blog/page/3/, etc., aber leider werden immer dieselben drei Posts angezeigt. Hat jemand einen Tipp?

    Das Template sieht so aus:
    HTML:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Die dazugehörige Funktion lautet:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Warum wird die Pagination auf diese Weise gemacht und nicht mit WordPress Boardmittelen? Beispiel
     
  3. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die Pagination ist Bestandteil des Themes, welches ich verwende. Habe die Funktion mal gegen die von Dir genannte ausgetaucht, doch leider ist das Ergebnis dasselbe. Ich bekomme eine Pagination mit den entsprechenden Links angezeigt, aber jeder Link führt zum selben Ergebnis. Irgendetwas scheint mit der Query nicht zu stimmen, aber ich habe zu wenig Ahnung von WP, um den Fehler auszumachen.
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Wo hast Du denn die neue Pagination eingebaut? Direkt im Template? Falls nicht kannst Du das mal machen.
     
  5. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab's so gemacht:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Ohne die $navargs geht das nicht.
     
  7. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    In dem von Dir geposteten Beispiel werden die für $navargs benötigten Werte einem Objekt namens $query entnommen (z.B. $query->have_posts(), $query->max_num_pages, $query->query['paged']). Bei mir im Template gibt es aber keine Entsprechnung. Da heißt es einfach nur have_posts(). Woher dann der Wert bezogen wird, vermag ich nicht zu sagen.
     
  8. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
  9. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok, hab es jetzt folgendermaßen gemacht. Nun wird aber gar keine Pagination mehr angezeigt.

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    get_query_var( 'max_num_pages' ) ergibt gar keinen Wert,
    get_query_var( 'paged' ) ist offensichtlich immer 0
     
    #9 cads, 4. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2015
  10. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab es nochmals geändert. Nun erhalte ich auch den korrekten Wert für max_num_pages, aber der Wert für paged ist immer 0. Ich denke, genau das ist mein Problem.

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  11. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Gib Dir einfach mal das WP_Query Object mittels print_r aus, dann siehst Du die entsprechenden Einträge.
     
  12. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Oder bist Du auf der Frontpage? get_query_var('page')
     
  13. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Oder versuche mal $wp_query->query['paged']
     
  14. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    get_query_var('page') und $wp_query->query['paged'] ergeben kein Ergebnis.
    Die Ausgabe des WP_Query Objects ergibt unter anderem die Werte
    [paged] => 0
    [posts_per_page] => 2
    [max_num_pages] => 3
    Die Variabel paged ändert sich nicht, egal ob ich /blog/, /blog/page/2/ oder /blog/page/3/ aufrufe.
     
  15. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Hast Du irgend welche eigenen Rewrite Rules?
     
  16. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Und schiebe die $nav_args mal bitte direkt unter if have_posts, also vor die while Schleife.
     
  17. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das Verschieben der $nav_args hat leider auch keinen Effekt und eigenen Rewrite Rules habe ich nicht :(
     
  18. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Sorry, dann bin ich mit den Ideen am Ende. Das müsste ich am Server debuggen um die Queries und deren Inhalte zu sehen. Ich will auch gar nicht ausschließen das ich gerade etwas einfaches übersehe, was man sofort sieht wenn man selbst am 'Code' sitzt,
     
  19. cads

    cads Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab trotzdem vielen Dank für Deine Zeit und Deine Mühe. Ich hab mal die Template-Designer wegen einer Lösung angeschrieben, da ich gesehen habe, dass deren Demo des Templates dasselbe Problem hat. Ist also broken by design. Hoffe, dass sie zeitnah reagieren. Wenn ich weiß, woran es gelegen hat, kann ich es ja hier posten.
     
  20. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.297
    Zustimmungen:
    316
    Die haben garantiert die Main Query manipuliert und nicht resetet
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden