1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Passwort nicht speichern / WP ohne Cookies?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von neontrauma, 5. März 2012.

Schlagworte:
  1. neontrauma

    neontrauma Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auf einer Kundenseite für einen Verein befindet sich eine passwortgeschützte Seite mit internen Informationen. Diese soll für sämtliche, in Sachen Computer zumeist eher unbedarfte Vereinsmitglieder zugänglich sein, sodass eine Lösung über einzelne Benutzeraccounts nicht in Frage kommt.

    Nun äußerten sich die Mitglieder allerdings besorgt darüber, dass das Passwort dieser Seite ja im Browser gespeichert wird und dass somit jeder, der ihren PC benutzt, auf diese Seite zugreifen könnte.
    Mein Hinweis auf PC-Benutzerkonten, den privaten Modus im Browser oder auch die Browsereinstellungen zum Kennwortspeichern... ihr könnt's euch denken. :roll:
    Zumal die Mitglieder größtenteils den Internet Explorer verwenden, und soweit ich weiß, kann man dort das Speichern von Passwörtern nur global unterbinden und nicht seitenspezifisch wie etwa beim Firefox.

    "Auf der Seite xyz geht das aber doch auch, da muss man das Passwort immer neu eingeben." Ich vermute mal, die betreffende Seite setzt auf Sessions statt Cookies. *hmm*
    Lässt sich WordPress dazu bringen, keine Passwörter zu speichern?


    Viele Grüße
    neontrauma
     
  2. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    1
    dann wäre der erste interne Beitrag wichtig, wo steht, das man sich nach dem Durchwühlen der internen Seiten "Abmelden" soll, oder schon beim Einloggen das Hackerl "erinnere dich an mich" nicht machen soll, dann kann nach dem Abmelden niemand einloggen ohne Passwort. Und mögliche Tools zum Passwortspeicher sollte man natürlich auch nicht verwenden.

    Alternativbrrowser haben nichts mit Wordpress zu tun, und muss jeder selbst wissen, ob man MS (Spam) Browser verwendet.
     
  3. neontrauma

    neontrauma Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Hej,

    es geht nicht um das Einloggen, es geht um eine passwortgeschützte Seite.
    Da gibt es afaik nicht ohne Weiteres die Möglichkeit, das Passwort nicht speichern zu lassen. Auf diese Seite greifen Leute zu, die eben keinen Account besitzen, sondern denen nur das Passwort mitgeteilt wird.

    Und ja - versuch mal als Webdesigner, einer Gruppe von Senioren / DAUs / whatever klarzumachen, warum sie nicht den IE verwenden sollten, und warum sie den Familienrechner nicht mit einem einzigen Account nutzen sollten, etc... "Auf der Seite xyz geht das aber doch auch ohne Passwortspeichern" ist da ein Totschlagargument, das die eigenen Nerven zielsicher ins Jenseits befördert. ;)
     
  4. bgeissler

    bgeissler Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe so eine Anforderung gehabt und so gelöst:
    - Alle internen Dokumente als PDF in einen speziellen Ordner hoch geladen.
    - Diesen Ordner per .htaccess gesichert und
    - die Dateien auf einer ungeschützten "Internes"- Seite verlinkt.

    Das hat den Vorteil auch Vereinsinterna "öffentlich" zustellen (z.B. die Vorstandsmitglieder). Außerdem ist alles in dem Ordner gegen Direktaufruf geschützt, was bei passwortgeschützten wp-Seiten nicht der Fall ist..
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden