1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Paypal Plus installieren Probleme

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von truetext, 28. November 2018.

Schlagworte:
  1. truetext

    truetext Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    der Kreditkartendienstleister Stripe hat uns rausgeworfen, weil wir in unserem Shop https://naturamedica.de CBD-Öl verkaufen, ein in ganz Europa legales Produkt mit wunderbarer Heilwirkungen. Für Stripe aber sind es Drogen.
    egal

    jetzt wollte ich Paypal Plus als Ersatz für Kreditkarte installieren. Hab das offizielle Plugin installiert, die beiden Schlüssel im developer.paypal generiert und eingetragen und aktiviert.

    Auf der Kasseseite erscheint auch Paypal zur Auswahl, aber keinerlei Hinweis auf Kreditkarte oder ähnliches. Lediglich taucht ein weißes Fenster auf, fragt, ob man das erste mal bei Paypal ist. Wählt man jetzt Paypal als Zahlungsart, wird man weitergeleitet, aber eben alles ist der alte Paypal-Standard Workflow.

    Was ich schon gemacht habe:
    - Paypal angerufen. Der hat sich das sogar direkt angeschaut und gesagt: ist ein technisches Problem, und er kann nichts machen. Freigeschaltet für Paypal Plus wären wird.
    - ein Standardtheme (storefront) akvitiert.
    - ALLE Plugins deaktiviert, außer Woo und dem Paypalplusplugin
    ---> keine Änderung.

    Was ich als nächste vor habe, eine neue WP Installation zu benutzen. (weil könnte ja was mit unserer DB nicht stimmen) , aber ich dacht ich frag mal vorher.

    Danke
    beste Grüße
     
  2. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    89
    Welches genau? Ein 'offizielles' gibt es nicht.
     
  3. truetext

    truetext Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    "PayPal Plus für WooCommerce" von Inpsyde GmbH, nennen sich offizieller Partner von Paypal.

    .. das wäre natürlich eine Möglichkeit ein anderes Plugin zu versuchen. Wenn man in der Pluginsuche Paypal Plus eingibt, hab ich aber direkt erst mal nichts gefunden. Erwähnt wird Paypal Pro und advanced, frag ich mich,ob das dasselbe ist wie Paypal Plus.
    wüsstest du ein Plugin, dass ich alternativ für Pp Plus verwenden kann/sollte.

    schönen Gruß

    ps
    das "PayPal for WooCommerce", also nicht plus, hat ich mal aktiviert, aber die vielen Optionen hatten mich erstmal abgeschreckt.
     
  4. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    89
    Angelleye war der erste offizielle Partner von Paypal mit einem Plugin für Paypal Plus: https://www.angelleye.com/product/woocommerce-paypal-plus-plugin/. Das hat aber nicht mit einem offiziellen Plugin zu tun, wie z.B. mit dem normalen Paypal Plugin von WooCommerce. Ich mag das von Plugin Angell lieber, weil es in der Vergangenheit keine Probleme damit gab. Wie auch immer, das von Inpsyde läuft im Regelfall auch. Sprich einfach mal mit dem Support von Inpsyde.
     
  5. truetext

    truetext Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    auf jeden Fall erst mal Danke! Ich hab darauf hin weiter probiert, die Schlüssel neu generiert usw. Ich weiß gar nicht mehr wie, zumindest im Sandbox-Modus gehts jetzt. Im Livemodus taucht nach wie vor nur Paypal selbst auf, Kreditkarte, Lastschrift und Rechnung fehlen.
    Ist ja ohnehin noch Arbeit, muss ja die Rechnungspdf, die ich schon aufwendig angepasst hatte, wieder ändern. Bei Zahlweise PPP muss die eigene Bankverbindung raus etc.
    Kriege ich eigentlich von Paypal irgendwie einen Wert so wie mit get_payment_method(), außer paypal_plus?

    Weil ich würde ja gerne im Bestell-pdf die anderen Zahlweisen auch anzeigen lassen.
    ... da denkt man, es würde mal endlich alles laufen und fertig sein. ... nein, kommt das nächste problem ;-// ;)
     
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    89
    Paypal Plus liefert beispielhaft folgendes Array zurück:

    * Array
    * (
    * [reference_number] => 30M4545610756104S
    * [instruction_type] => PAY_UPON_INVOICE
    * [recipient_banking_instruction] => Array
    * (
    * [bank_name] => Deutsche Bank
    * [account_holder_name] => PayPal Europe
    * [international_bank_account_number] => DE58120700888003096256
    * [bank_identifier_code] => DEUTDEDBPAL
    * )
    * )

    Die Daten werden in der Bestellung gespeichert und können wie folgt abgerufen werden:

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Im Anschluss können die Daten dann ausgegeben werden.

    Das ist einer der Gründe, warum es für Shopbetreiber Sinn macht, einen Fachmann mit der Erstellung und laufenden Betreuung zu beauftragen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden