1. Herzlich Willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 4.9 Permalink der Kategorie in category.php

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von tatort, 13. Juni 2018 um 05:43 Uhr.

  1. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wahnsinniger, möchte gerne in den Kategorien (category.php) auch Sharebuttons haben die auf "ACHTUNG" die Kategorie verweisen. Daher dachte ich außerhalb des Loops müsste ja the_permalink() auf sich selbst (also die Kategorie) verweisen.

    Dem scheint aber nicht so zu sein, das Feld ist leer. Wir bekomme ich jetzt die URL der Kategorie in der Kategorie?
     
  2. Azrael_0815

    Azrael_0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2015
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    18
    #2 Azrael_0815, 13. Juni 2018 um 09:03 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Juni 2018 um 09:39 Uhr
  3. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hm,

    ich habe folgendes probiert in der category.php:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ergebnis ID = 0 ??
     
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.496
    Zustimmungen:
    92
    Ich würde es so versuchen:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  5. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, keine Ausgabe, auch die Umstellung:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    gibt keine Ausgabe.
     
  6. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.496
    Zustimmungen:
    92
    Gibt es einen Link zur Problemseite? Handelt es sich wirklich um die category.php, die herangezogen wird? Welches Theme wird benutzt?

    Zumindest
    Link: und Name: müssten ja erscheinen.
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    174
    Der/ein Fehler dieses Codes liegt hier $category_id = get_cat_ID(single_cat_title( '', true )); - Das schreibt den Titel in die Seite und gibt nichts zurück, siehe Dokumentation.
     
  8. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Installation ist lokal, daher kann ich dir keinen Link geben. Es gibt "kein" Basistemplate, und natürlich werden Link: Name: angezeigt, sind aber leer.
    Die Templatedatei ist entsprechend übersichtlich:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  9. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Also
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    gibt den Title aus, und ist ein String und kein Array.
     
  10. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Oh über den Umweg es als Variable zu nutzen, funktioniert es:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  11. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    174
    Dokumentation lesen hilft. Zudem: get_the_category() nutzt man bei einzelnen Posts, nicht auf Archiv-Seiten.

    Verwende den Code aus #3 mit false statt true, fertig. Auch ohne extra Variable...
     
  12. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    18.428
    Zustimmungen:
    70
    vorallem ist der Code aus #10 der selbe wie aus #3, nur mit false ;)
     
  13. tatort

    tatort Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt recht, Asche über mein Haupt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden