1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Permalink ist bereits vergeben, was mache ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von patcetera, 14. Juli 2019.

  1. patcetera

    patcetera New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle beisammen!

    Ich habe gerade ein Problem, mit dem ich beim besten Willen nicht weiterkomme.

    Meine Permalinks sind auf "Beitragsname" gestellt, die Links lauten dann entsprechend "meine.tld/beitrag". Gestern habe ich auf meinem iPad eine Seite oder einen Artikel (ich bin mir da nicht mehr ganz sicher) mit dem Permalink 365 vergeben, also meine.tld/365. Den Beitrag oder Artikel habe ich relativ direkt gelöscht.

    Am Abend habe ich dann an meinem PC den gleichen Namen noch einmal vergeben wollen, da hat Wordpress aber aus mein.tld/365 meine.tld/365-2 gemacht.

    Also habe ich alle Papierkörbe (Artikel und Seiten) geleert, das Problem bestand weiter. Dann alle Plugins deaktiviert, das 2019er-Standardtheme installiert, der Permalink "365" springt noch immer auf "365-2". Auch die Permalink-Struktur habe ich verändert, in der Hoffnung, dass da vielleicht ein Fehler in der Datenbank korrigiert würde, hat aber auch nichts geholfen.

    Gerade habe ich noch das Plugin "Advanced Database Cleaner" installiert, das "verwaiste Revisionen und Entwürfe" aus der Wordpress-Datenbank löschen soll, hat aber auch nicht geholfen.

    Irgendwo in meiner Wordpress-Installation muss also der Permalink "365" gespeichert sein, ich bekomme den aber nicht weg. Derzeit ist also das Standard-Theme installiert, kein Plugin ist aktiv und die Papierkörbe unter "Seiten" und "Artikel" leer...hat jemand eine Idee, was ich machen könnte?
     
  2. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.699
    Zustimmungen:
    312
    Gibt es ein Bild, welches 365 heißt? Oder evtl. eine Kategorie oder ein Tag etc.?
     
    patcetera gefällt das.
  3. patcetera

    patcetera New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein, leider gibt es kein entsprechendes Bild, Kategorie oder Tag.

    Ich habe gerade auch mal eine Seite "testweise" eingerichtet, aufgerufen und wieder gelöscht. Dann erneut eine Seite "testweise" erstellt, die auch richtigerweise als meine.tld/testweise angezeigt wird.
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    48
    Einfach einen MySQLDump erstellen und mit einem SQL Editor eben nach '365' suchen... und dann entscheiden ob du die Fundstellen
    mit einem SQL Tool eben löschst...

    Wenn Du keine MySQL Werkzeuge hast - kannst du auch PHPMyADMIN dafür verwenden.
     
    patcetera gefällt das.
  5. patcetera

    patcetera New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt jetzt in der Tat ein wenig kompliziert.

    Ich habe PHPMyADMIN gestartet und die entsprechende Datenbank geladen. Ich bin alle Tabellen durchgegangen, und habe einmal eine Post-ID mit 365 gefunden (die Seite habe ich gelöscht, hat aber auch nichts geholfen).

    Am ehesten hätte den entsprechenden Eintrag ja unter der Tabelle wp_postmeta oder wp_posts vermutet. Ich habe dort die Einträge nach Erstellungsdatum sortieren lassen (der letzte Eintrag liegt Tage vor dem "365"-Post) und auch nach "365" gesucht, aber nichts gefunden. Auch in den anderen Tabellen gab es keine Verweise auf die "365", lediglich einige Einträge die glaube ich zu Bilddateien gehören und Pixelangaben sind (1365). Auch bei einer Suche in PHPMyADMIN konnte ich nichts finden.

    Edit: Über die Abfrage der Datenbank konnte ich etwas finden, ich habe einen Screenshot angehängt. Könnte das der fragliche Beitrag sein? Aber wie lösche ich den denn jetzt?
     

    Anhänge:

    #5 patcetera, 14. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2019
  6. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    7.620
    Zustimmungen:
    196
    Schau mal in den Papierkorb ob der Beitrag wirklich gelöscht wurde oder ob er noch im Papierkorb liegt.
     
  7. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    48
    nein eigentlich nicht. Da WordPress seine Permalinks in einer Datenbank-Tabellen speichert und nicht als "title"

    Du verwendest ein "wildest" Plugin für deine Bilder

    _album
    _album_gallery
    _file_paths
    _gallery
    _iamge
    _imgae_comment
    _image_rate

    ^- diese Tabellen verwendet WordPress in der Regel nicht und stammen von einem Plugin.

    Exportiere mit PHPmyADMin die daten im cvs Format und öffne diese Datei auf deinem Rechner mit einem Editor...Bei kleinen - üblichen WordPress Installationen kannst du zum Beispiel Notepade++ verwenden.

    Und dann einfach dir nach deiner Zahl suchen. Vermutlich wurde ein Tag, Beitrag oder Bild nicht richtig gelöscht... oder es gibt noch einen Kommentar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden