1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Permalinks gehen nicht (403 Forbidden)

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von isotop, 30. Januar 2012.

  1. isotop

    isotop New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Allerseits

    Ich bin greade dabei, eine neue Website aufzusetzen mit WordPress, bisher ohne Probleme, alles tut so wie es soll. :)

    Nun wollte ich die Permalink-Einstellungen von "Standard" (http://www.yoursite.com/?p=123) zu "Artikelname" (http://www.yoursite.com/Beispielartikel/) ändern, damit die URLs nicht mehr so hässliche Nummern und Zeichen haben.

    Das Problem: Wenn ich "Artikelname" auswähle und speichere, dann ist die komplette Webseiteseite (mit Admin Bereich) nicht mehr erreichbar, "403 Forbidden - You don't have permission to access / on this server."

    In der .htaccess-Datei (ist beschreibbar) wurde folgendes autom. Eingetragen (und das muss ja so sein):

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wenn ich in den Einstellungen "Artikelname" gespeichert habe und DANACH die .htaccess-Datei via FileZilla lösche, dann komm ich zwar auf die Hauptseite und alle Links sind "schön", jedoch sind sie nicht mehr aufrufbar => 404 Not Found (denke aber dass das logisch ist da es die .htaccess-Datei ja für etwas braucht ^^, der Admin Bereich geht dann übrigens auch wieder) ...

    Habe schon mehrmals die Doku gelesen, alles mögliche und unmögliche versucht, aber komme trotzdem nicht weiter.
    Kurzum, ich bin mit meinem Latein am Ende. :sad:

    Wie schaff ich es, "schöne" Permalinks und eine Website zu haben? :)

    mod_rewrite etc. wird übrigens von meinem Server unterstützt, HIER zu meiner php.ini!
    Mehr Infos: http://www.lensbreak.com/ - WP 3.3.1 - Options Theme - keine Plugins gebraucht

    MfG
    isotop
     
    #1 isotop, 30. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2012
  2. Domino5702

    Domino5702 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    0
    Versuche es mal mit benutzerdefiniert und /%category%/%postname%/.
     
  3. isotop

    isotop New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habs gelich probiert...
    Resultat: Auf der ganzen Seite sowie ganzer Admin-Bereich =>
    "403 Forbidden - You don't have permission to access / on this server"
     
  4. Shadow

    Shadow Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    0
    ist .htaccss für PHP lesbar (berechtigung) ?
    in der Hoffnung das mod_rewrite wirklich aktiv fällt mir nur erstes ein.
     
  5. isotop

    isotop New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie/wo kann ich das nachschauen? In meinen php Infos oder wie?
    Die Datei .htaccss hat bei mir Chmod 777 ... ja ich weiss is nicht sicher aber bis das Problem gelöst ist, ists jetzt so. ;)
     
  6. Putzlowitsch

    Putzlowitsch Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.822
    Zustimmungen:
    0
    Manche Webhoster mögen es aus Sicherheitsgründen nicht, wenn die .htaccess-Datei für alle beschreibbar ist. Setzte doch mal die Rechte auf 755 zurück, sobald Wordpress den Rewrite-Block reingeschrieben hat.

    Gruß
    Ingo
     
  7. isotop

    isotop New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Problem solved!

    In der Serverkonfiguration war mod_rewrite nicht richtig aktiviert bzw. war ein Fehler, der sich mit einem schnellen Telefonat beim Hoster beheben liess. :)

    Danke an alle, die mir hier Ratschläge gegeben haben!! :grin:

    MfG
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden