1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.6 Pfad anpassen bei Umzug von WP

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Pixelman, 16. September 2021.

  1. Pixelman

    Pixelman Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen
    bin kein grosser WP Bauer. Habe eine WP Webseite erstellt. Damit sie vorab nicht direkt aufrufbar ist, habe ich sie in einen Unterordner /wp installiert. Jetzt wünscht der Kunde, dass die Site ohne den Zusatz in der URL aufrufbar ist.
    Habe - vielleicht war das nicht so gut - die 3 Ordner und die übrigen Dateien im Hauptordner WP nach oben verschoben!
    Nun läuft die Site nicht mehr und zeigt immer auf die bisherige Site mit der URL /wp
    Wo muss ich diesen Pfad ändern, damit die Site wieder ordnungsgemäss abrufbar ist?
    Danke für jede Hilfe.
    Livio
     
  2. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    144
    Muss du in der Datenbank ändern. Da du nicht mehr auf dein WordPress Backend kommst und somit nicht per Plugin "Better Search Replace" machen kannst, musst du das direkt in der Datenbank machen.

    Oder wenn du Shell Zugang hast, kannst du es auch per wp-cli ändern.
     
  3. danielgoehr

    danielgoehr Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    121
    Direkt in der Datenbank ist nicht empfehlenswert, da die Daten teilweise serialisiert sind.

    Am besten du schiebst die Ordner zurück in das Verzeichnis und verwendest das Plugin "Better Search Replace". Das Plugin "Duplicator" wäre auch eine Option (aber etwas um die Ecke gedacht).

    Alternativ geht eventuell auch folgendes Tool:
    https://github.com/interconnectit/Search-Replace-DB

    Das Tool hatte aber immer mal Probleme mit aktuellen PHP Versionen, keine Ahnung, ob das aktuell lauffähig ist.
     
  4. Pixelman

    Pixelman Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Danke Daniel
    die mySQL DB konnte ich bereits öffnen und zwei Links anpassen. Weiss nur nicht, wo die notwendigen Einträge anzupassen sind.
    Ein zurück schieben geht auch nicht mehr... die Situation ist ziemlich verkachelt. Der Provider weist meine Supportanfrage mit der Begründung zurück, dass sie keinen Support für WP leisten.... das nützt mir wenig.
    Wie könnte ich weiter suchen und vor allem wo?
     
  5. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.740
    Zustimmungen:
    144
    Hätten wir sogar kostenlos gemacht :)

    Ansonsten, vielleicht kommst du mit dieser Anleitung klar.
     
  6. Pixelman

    Pixelman Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Jetzt konnte ich wieder den Zugriff auf die Site konfigurieren mit den 2 Einträgen, die ich wieder aufgefunden habe.
    Nun bin ich wieder auf Platz 1 und kann vorsichtig die Verschiebung angehen.
    Danke für den Link zur Anleitung von Andre.
    Bevor ich mich an die Anpassungen gemacht habe, meldet sich die Webseite mit dem Fehler 404.
    Jetzt bin ich am Ende meines Lateins! Darf ich dein Angebot in Anspruch nehmen?
    Sende dir gerne einen Zugriff.
    Gruss
    Livio
     
  7. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.440
    Zustimmungen:
    1.215
    Manuelles Vorgehen:
    1. Anpassung von siteurl und home in der Datenbank auf die neue URL (ohne / Zeichen am Ende)
    2. Verschieben der Installation an die neue Stelle per FTP
    3. unter der neuen Adresse example.com/wp-admin/ anmelden
    4. dort einmal Einstellungen > Permalinks > Aktualisieren (ohne weitere Änderungen) anklicken
    5. ein Plugin wie Better Search Replace verwenden, um den Rest anzupassen, direkte Eingriffe in die Datenbank sonst sind in der Regel nicht nötig (diese Anleitung von Andre ist 8 Jahre alt und berücksichtigt nicht die Serialisierung in der Datenbank, sollte nicht verwendet werden).
    Automatisiertes Vorgehen:
    • In der alten Installation ein Plugin wie Duplicator verwenden und das Installationspaket dann an der neuen Stelle installieren, dazu die Dokumentation des Plugins beachten, das Video dort zeigt recht anschaulich, was da wie passiert.
    Wenn Du direkte Hilfe benötigst, schreibe ein Gesuch in der Jobbörse aus, dann bekommst Du sicherlich einige Angebote.
     
    danielgoehr gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden